Microsoft To-Do: Schnelles Hinzufügen von Aufgaben unter Android

Irgendwann wird Wunderlist abgeschaltet, Microsoft To-Do wird an die Stelle treten. Noch fehlt für mich das Wichtigste: das Abarbeiten von Listen mit anderen Menschen. Das wird kommen, bislang gibt es da aber keinen Termin. Dafür hat Microsoft heute eine andere Neuerung bekannt gegeben, denn Microsoft To-Do hat jetzt für alle harten Android-Arbeiter ein schnelles Hinzufügen von Aufgaben in der App verankert. Hat man in den Einstellungen „Quick add“ aktiviert, so kann man direkt aus dem Benachrichtigungsbereich von Android heraus Aufgaben erstellen.

Microsoft To-Do
Microsoft To-Do
Preis: Kostenlos
  • Microsoft To-Do Screenshot
  • Microsoft To-Do Screenshot
  • Microsoft To-Do Screenshot
  • Microsoft To-Do Screenshot
  • Microsoft To-Do Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

3 Kommentare

  1. moppelmann says:

    Noch fehlt für mich das Wichtigste: das Abarbeiten von Listen mit anderen Menschen.

    Solange das nicht implementiert wird, ist die App für mich leider vollkommen irrelevant.

  2. Im Grunde gefällt mir To-Do schon recht gut, allerdings würde ich eine Alexa-Integration begrüßen.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.