Microsoft Surface Pro X startet auf dem deutschen Markt

ARM Surface

Anfang Oktober ging bei Microsoft der Vorhang auf, gezeigt wurde unter anderem das Surface Pro X. Unter der Haube: ARM-Technologie, der von Microsoft entwickelte Prozessor SQ1. In einem lediglich 7,3 mm dicken Gehäuse verbaut Microsoft noch LTE Advanced, das Gerät ist bei bestehender Mobilfunkverbindung also immer online. Darüber hinaus besitzt der mobile PC mit 774 Gramm Gewicht ein 13-Zoll-PixelSense-Display (2.880 x 1.920 Pixel, 267 ppi), zwei USB-C Anschlüsse und eine Schnellladefunktion. Schon zur Vorstellung der Ausruf des deutschen Preises: 1.149 Euro. Die ersten Reviews konnte man bereits zum Gerät lesen und sie sagen ehrlich gesagt nichts wirklich Gutes.

Als Zubehör sind das extra für Surface Pro X entwickelte Signature Keyboard und der Surface Slim Pen separat erhältlich, der sich innerhalb der Tastatur transportieren und aufladen lässt. Der Stift ermöglicht mit 4096 Druckpunkten schnelles und flüssiges Schreiben und Zeichnen wie es Anwender vom klassischen Surface Pen gewohnt sind. Den Slim Pen und das Signature Keyboard bekommen Kunden im Bundle für 294,99 Euro (UVP, inkl. MwSt.). Das Surface Pro X Keyboard ist auch als Variante ohne Vertiefung für den Slim Pen zu einem Preis von 144,99 Euro (UVP, inkl. MwSt.) verfügbar. Der Surface Slim Pen kann separat für 144,99 Euro (UVP, inkl. MwSt.) erworben werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. karsten meyer says:

    Sowas in 17 Zoll, mit „normalem“ Prozessor und mit mindestens zwei M2-Slots für Speicherkarten – sowas wäre mein Traum-PC

  2. Kann jemand etwas zum Gewicht inklusive Tastatur sagen? Wie schwer ist das Tablet inkl. Tastatur?
    Habe schon im Netzt gesucht und keine Angabe gefunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.