Microsoft startet Web-Version von Xbox Video

Nicht nur Xbox Music können wir im Browser nutzen, auch Microsofts Videodienst Xbox Video ist seit heute via Browser nutzbar. Über die Seite lassen sich Filme und Serien sowohl in SD-, als auch in HD-Qualität käuflich erwerben. Das Anschauen in HD ist allerdings nicht via Browser möglich, lediglich Xbox Video auf Windows 8.1 und Xbox One unterstützt diesen Modus. Microsoft wird auch sicherlich in Bälde die überfällige App für Windows Phone 8 veröffentlichen – auch Android und iOS dürften angepeilt werden.

xbox movie store

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Ich möchte in diesem Zusammenhang auch mal wieder auf MyVideo verweisen. Mittlerweile haben die eine riesen Auswahl an TV-Serien. Finanziert wird das ganze über werbepausen, die aber kaum stören. Heisst alle 20 Minuten Video ein Spot. Früher der größte Schrott, mittlerweile zumindest im Browser mit den Serien wieder ganz cool.

  2. aber leider nur auf deutsch

  3. Warum sollte man den nervigsten und unsympatischsten Unternehmen überhaupt (Microsoft) Geld in den Rachen werfen für etwas was man kostenlos an jeden Ecke bekommt? Z.B. hier: https://www.burning-seri.es/andere-serien

    Da kauf ich mir für das Geld lieber was beim Konditor um die Ecke, unterstütze das deutsche Handwerk und schau Serien in SD kostenlos.

    Drecks Microsoft.

  4. @Garand – du kaufst was beim Konditor? Klau dir dein Croissant dich einfach.

  5. @Dominik: Wollte ich auch grad schreiben… Naives -sorry- pack -.-

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.