Microsoft Office: Neues Design wird ab sofort für Insider verteilt

Nachdem Microsoft das neue Windows 11 vorgestellt hat, das auch schon von Insidern getestet werden kann, ließ die Ankündigung des neuen Office-Designs für Windows nicht lange auf sich warten. Der neue Look passt nahtlos in die neue Fluent-Designsprache und wird nicht nur für Windows 11, sondern auch für Windows 10 verfügbar sein.

Solltet ihr Office-Insider und im Beta-Kanal unterwegs sein, dann solltet das neue Design zeitnah bei euch aufschlagen, denn Microsoft hat seinen Blog-Eintrag aktualisiert und spricht von einer gestarteten, aber stufenweisen Verteilung für Nutzer von Office-Version 2108 Build 14301.20004.

Lasst gern einen Kommentar da, solltet ihr das Update bereits erhalten haben. Bei mir hat sich noch nichts getan.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Das Design kam bei mir vorgestern bereits an, nachdem ich Windows 11 und Office 365 neu installiert hab. Habe dann gleich auch in Office 365 den Vorschaukanal aktiviert. Sieht man sehr gut an den Splash Screens, die sind dann auch abgerundet. Abgesehen von den abgerundeten Ecken ist mir aber nichts neues aufgefallen.

  2. Wisst ihr, ob das auch für Mac kommt?

    • Gute Frage. Wäre schön, wenn Office auf Mac optisch wie auch von den Funktionen mal das Niveau der Windows Version hätte.

  3. Nachtrag: Windows Insider meldet bei mir unter Windows 11 22000.51, das ein Update via Windows Update verfügbar sei – Windows Update findet aber nix und auch im MS Windows Blog ist nichts zu sehen – da kommt also vermutlich bald was.

  4. Hi, kurze Frage in die Runde:

    Ich habe Build 14301.20004 installiert, sehe aber das Coming Soon Icon oben rechts nicht. Wird das serverseitig aktiviert oder kann man das irgendwie manuell aktivieren?

    • Bei mir zeigt Workd out auch Outlook eine kleinere Version aber einen größeren Build an als bei Dir – merkwürdig. Vielleicht weil es unter Windows 11 läuft.

      Microsoft® Word für Microsoft 365 MSO (16.0.14228.20036)

      Coming Soon hab ich da aber auch nicht. Ist auch auf Deutsch by the way.

  5. Ich hätte an MS Stelle noch mehr Platz verschwendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.