Microsoft Office für iOS mit In-App-Zahlung

Kurz notiert: Microsoft Office gibt es mit rudimentären Funktionen kostenlos für iOS. Vollständig lässt es sich nutzen, sofern man Abonnent ist. Eben jenes Abo lässt sich seit heute auch innerhalb der App unter iOS käuflich erwerben, was bedeutet, dass Apple bei jedem Verkauf eines Office 365 Abos mitverdient. Das In-App-Abo kann innerhalb von Word, Excel oder PowerPoint erworben werden und ist auf monatlicher, aber auch auf jährlicher Basis zahlbar.

Create-Office-subscription

Während des Bezahlvorgangs könnt ihr auswählen, ob ihr die Home oder die Personal-Variante nutzen wollt. Personal deckt einen Rechner und ein Tablet ab, während die Home-Ausgabe derer fünf erlaubt. Die Preise sind identisch zu den anderen Kaufoptionen, 6,99 Euro für die Personal, beziehungsweise 9,99 Euro für die Home-Variante. An dieser Stelle noch einmal der freundliche Hinweis, bei Interesse nicht In-App zu bezahlen. Zum günstigeren Preis erhält man zum Beispiel bei Amazon (*Partnerlink) auch die Home-Lizenz, die dort aktuell für 64,99 Euro gehandelt wird.  Man spart also massig Geld. Über Unterschiede in den einzelnen Editionen klärt Microsoft noch in diesem Beitrag auf.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. …. und die Option für 99,99€ ein ganzes Jahr zu kaufen wurde entfernt. Es würde also teurer statt billiger.

  2. @tobi:
    Gehe auf die Webseite und kannst fur 99 kaufen.
    Fur das wenige Geld bekommst du aber auch so einiges geboten!

  3. Die In-App-Käufe gibt es schon defintiv seit März. Neu ist nur der MONATLICHE In-App-Kauf für die Lizenz für 1 iPad + 1 Mac für 6,99 Euro. Das andere Abo für 9,99 Euro ist teurer als zuvor und die Jahreslizenz haben sie gleich ganz rausgenommen.

  4. Die Frage ist ob die wirklich mitverdienen oder nicht einfache eine Garantie für MS Office auf dem iPad bekommen….

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.