Microsoft: Livestream-Event zur GDC am 17. und 18. März 2020

Auf der diesjährigen Game Developers Conference (GDC) in San Francisco wird neben einigen anderen Unternehmen auch Microsoft nicht vertreten sein. Der Grund hierfür ist wieder einmal der immer noch grassierende Coronavirus, der auf solchen Großveranstaltungen natürlich eine gute Chance hat, sich weiterzuverbreiten. Doch natürlich will Microsoft dennoch seine neuesten Game-Neuigkeiten vorstellen, dieses Mal aber ausschließlich im Stream auf der Plattform Mixer. Das Event ist für den 17. und 18. März 2020 geplant, Start ist 18 Uhr am ersten Tag. Es wird laut Microsoft wieder allerhand technische Diskussionen geben, aber natürlich auch Einblicke in die Neuerungen beim Cloud-Gaming und anderen Entwicklungen. Folgendermaßen sieht der entsprechende Zeitplan aus:

Day 1 – March 17, 2020? (Zeiten angepasst auf hiesige Lokalzeit)

18:00 Welcome to Game Stack Live!?

18:25 How The Coalition built Gears 5 to be more accessible

18:45 Building accessibility into your game – the Xbox Accessibility Guidelines

19:00 Panel: The changing nature of today’s game industry

19:35 Panel: How to be intentionally inclusive in your game design

20:15 What is Microsoft Game Stack?

20:30 The Importance of LiveOps

9:00 Rare: Building Sea of Thieves with a LiveOps Mentality

9:35 What it means to run a game studio – a conversation with Turn 10

10:00 Maximizing impact and reach for your independent games with the ID@Xbox team?

Day 2 – March 18, 2020
18:00 Previously on Game Stack Live

18:15 How inXile used creative iteration to drive Wasteland’s development

18:40 Panel: How online services are defining the next generation of game development

19:40 Xbox Series X + Project xCloud = New Chapter in Gaming

20:40 The spark of creativity that drives Double Fine

9:20 What’s new in DirectX: Raytracing, mesh shading, and more

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.