Mehrere Signaturen für Google Mail

Seid ihr auch Google Mail Weboberflächennutzer? Ich bin es seit einiger Zeit ausschließlich und liebe es. Wer die Suche hier im Blog nutzt, der wird sicherlich einige Tipps und Tricks zu Googlemail finden. Ich vermisse keinen Thunderbird und kein Apple Mail. Was ein wenig nervig ist: ohne Hilfsmittel habt ihr nur eine einzige Signaturmöglichkeit pro Google Mail Konto. Shame on you, Google! 😉

Wer die Abwechslung mag,  vielleicht mit privaten und  Business-Kontakten über ein Konto kommuniziert – oder vielleicht sogar fremdsprachige Mailpartner hat, der möchte vielleicht schnell zwischen mehreren Signaturen switchen können. Ich denke, ich habe für mich die perfekte Lösung gefunden.

Die Lösung kommt in Form von Bookmarklets, von denen ich ja eh ein großer Fan bin. Hierbei handelt es sich genau um den Googlemail Online Bookmarklet Generator, den mschortie in den Kommentaren empfahl.

Online einfach die gewünschte Signatur erstellen. Am Ende kann man einfach das Bookmarklet in die Lesezeichen des Browsers ziehen und passend benennen – zum Beispiel „Signatur Bizznizz“. Ruft man nun Google Mail auf und klickt auf das Bookmarklet, so wird die Signatur automatisch eingefügt:

So kann man ganz einfach unendliche Signaturen für ein Google Mail Konto erstellen – je nach Bedarf. Einfach einfach.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

17 Kommentare

  1. „Ramses Pyramiden-Verleih“ ist jedenfalls mal groß 😀

  2. Gelegentlich melde ich mich so am Telefon. Ernsthaft.

  3. Ich nutze dafür einfach die Option „Gespeicherte Antworten“.

  4. Auch elegant gelöst 🙂

  5. Kannte ich noch nicht. Danke für den Tipp.

  6. Alternativ kann man bspw. auch das für Privatanwender kostenlose Phrase Express (auch als portable Version verfügbar /unten auf Downloadseite) nutzen, um ein Kürzel in allen Bereichen von Windows schnell in einen vorgefertigten Textbaustein zu verwandeln … und noch vieles mehr.

    http://www.phraseexpress.com/de/funktionen.htm

    Ach sehe gerade, das caschy das auch hier schon mal vorgestellt hat: http://stadt-bremerhaven.de/phraseexpress-textbausteine-deluxe-fuer-windows

  7. Was ich mich frage: wo zur Hölle liegt Debstedt?!
    (Glückwunsch zum 5:0 btw!)

  8. Bei Bremerhaven 😉

  9. Danke für deine Reihe, leider vermisse eine Sache besonders: Verschlüsselung mit PGP.
    Ich habe berufsbedingt einige verschlüsselte Mails und muss auch welche verschicken, leider scheint es da nur „abenteuerliche“ Lösungen zu geben, vor allem seit FirePGP als FF-Plugin genau dafür eingestellt wurde.

    Hast du dafür eine Lösung gefunden und könntest evtl. einen Beitrag dazu verfassen?

    Noch mal Danke für die GMail-Reihe 🙂

  10. guter Tipp – wird morgen gleich ausprobiert.

    Ich melde mich übrigens am Telefon immer mal mit „Oberleutnant Schmidt, Kreiswehrersatzamt Nairobi“ … das gibt immer einer seeeeehr lange Denkminute auf der anderen Seite.

  11. Thx für den SUPER Hinweis Caschy. Deine letzten GMail Beiträge waren Weltklasse und haben mir sehr viele „neue“ Möglichkeiten gezeigt meine Mail´s neu zu organisieren…

    P.S. GW zum 5:0 😉

  12. Schade.

    Über Flock funktionierts nicht

  13. You are simply the BEST. Thx.

    Go on fighting…

  14. Für die, welche gerne mit shortcuts und Chrome arbeiten empfiehlt sich hier auch die Erweiterung „Popchrom“.
    TExtkürzel festlegen, Strg-Space drücken und der gewünschte Text erscheint wie von Geisterhand.

  15. Hallo Leute,

    ich würde auch gern von Thunderbird zu Google Mail Online umziehen. Allerdings halten mich noch 2 Sachen ab, wofür ich keine Lösung gefunden habe.
    1. Wie kann ich die History der angeschriebnen E-Mail Adressen mitnehmen? (Jener, welche man angeschrieben, aber nicht im Adressbuch hat)

    2. Ist das „Scrollen“ im Kalender veränderbar? Ich habe z.B. 4 Wochen einstellt. Wenn ich nun nach unten scrolle komme ich auf die nächsten 4 Wochen! Das ist schrecklich! Im Lightning bin ich dabei nur um eine Woche gesprungen und konnte so bequem Termine verschieben. Gibt es hierfür eine Lösung?

    Gruß
    Chris