Medion veröffentlicht Gaming-Notebook Erazer Beast X30

Ab Ende April wird Medion ein neues Highend-Gaming-Notebook in verschiedenen Ausführungen veröffentlichen, das Medion Erazer Beast X30. Handelspartner wie Media Markt Deutschland und ALTERNATE bieten das Gerät ab Anfang Mai an. Bei Media Markt Deutschland kann das ERAZER Beast X30 bereits ab 2.299 Euro vorbestellt werden. Jenes wird unter anderen mit dem neuen Intel Core i9-12900HK der 12. Generation ausgestattet sein und auch mit aktueller Nvidia-Grafik vom Typ GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU. Damit richtet sich das Gerät natürlich ganz klar auf Gamer als Zielgruppe aus. Der Prozessor unterstützt Taktraten von bis zu 5,0 GHz und selbstredend kommt hier auch DDR5 RAM und Thunderbolt 4 als Hardware zum Einsatz.

Das QHD-Display mit 240 Hz und 100 % sRGB Farbraumabdeckung soll für bestes Bild sorgen, als Speicher stehend zwei verbaute PCIe Gen 4×4 SSDs mit je 1 TB Speicher zur Verfügung. Die Tastatur verfügt über eine farbige Hintergrundbeleuchtung mit bis zu 16,7 Mio. Farben, auch gibt es einen Engine-Boost-Knopf, durch den ihr zwischen Office-, Game- und Turbo-Modus wechseln könnt. Das Kühlungssystem setzt hier auf vier Lüfterausgängeund Flüssigmetall-Wärmeleitpaste. Für den Sound sorgt eine Sound Blaster Cinema 6+-Audiolösung.

Technische Ausstattung und Daten des MEDION ERAZER Beast X30

  • Intel Core i9-12900HK Prozessor der 12. Generation (2,50 GHz, bis zu 5,00 GHz, 14 Kerne (6 P-cores & 8 E-cores), 20 Threads und 24 MB Intel Smart Cache)
  • Windows Hello
  • NVIDIA GeForce RTX 3080 Ti Laptop GPU mit 16 GB GDDR6 VRAM,
  • Boost Clock bis zu 1.590 MHz & Max Graphics Power bis zu 175W
  • 2x1TB PCIe Gen. 4×4 SSD
  • 32 GB DDR5 RAM mit bis zu 4.800 MHz
  • Mattes 43,9 cm (17,3’’) Display mit IPS-Technologie, 100% sRGB, 240 Hz und einer QHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln
  • RGB Backlit-Keyboard mit 16,7 Millionen Farben
  • Integrierte IR FHD Webcam und Mikrofon
  • Intel Wi-Fi 6 AX201 mit integrierter Bluetooth 5.1 Funktion
  • 6-Zellen Li-Polymer Hochleistungsakku mit 91,2 Wh und bis zu 4 Stunden Akkulaufzeit
  • Engine-Boost-Knopf
  • Stereo-Lautsprecher mit Sound Blaster Cinema 6+
  • Software
    • Windows 11 Home
    • Microsoft 365 – kostenlose 30-Tage-Testversion vorinstalliert
    • McAfee LiveSafe – kostenlose 30-Tage-Testversion vorinstalliert
    • Drei Monate Xbox Game Pass Ultimate gratis
  • Anschlüsse
    • 2 x USB 3.2 Gen1 Typ A
    • 1 x USB 3.2 Gen2 Typ A
    • 1 x USB 3.2 Gen2 Typ C mit Thunderbolt4
    • 1 x HDMI 2.1
    • 1 x LAN (RJ-45)
    • Kartenleser für Micro SD, Micro SDHC, Micro SDXC -Speicherkarten
    • 1 x Audio-Out
    • 1 x Mic-In
    • 1 x DC-In
  • Abmessungen (B x H x T) / Gewicht
    • Mit Füßen: 39,5 x 2,6 x 26,2 cm 2,3 kg (inkl. Akku)
    • Ohne Füße: 39,5 x 2,3 x 26,2 cm 2,3 kg (inkl. Akku)
  • Lieferumfang
    • Gaming Notebook MEDION ERAZER Beast X30 (MD62398)
    • 6-Zellen Li-Polymer Hochleistungsakku
    • externes Netzteil
    • Schnellstartanleitung
    • Sicherheitshandbuch
Angebot
Microsoft 365 Family 12+3 Monate Abonnement | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs,...
  • Microsoft 365 Family ist das ideale Abonnement für die Nutzung im ganzen Haushalt für bis zu 6 Personen und bietet alles, was Sie zur...
  • Für Windows 10, macOS, iOS und Android

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. I9 12900k + 3080ti kostet 4000€

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.