Anzeige

MediaTek stellt seinen neuen 5G-SoC Dimensity 800U vor

MediaTek hat einen neuen 5G-SoC vorgestellt, den Dimensity 800U. Der Chip ensteht im 7-Nanometer-Verfahren und soll in Zukunft in Mittelklasse-Smartphones werkeln. Das integrierte Modem unterstützt Sub-6-GHz-SA- / NSA und auch 5G + 5G im Dual-SIM-Standby (DSDS). Auch Technologien wie Voice over New Radio (VoNR) und Two-Carrier-Aggregation (2CC 5G-CA) sind an Bord.

Wir sprechen hier über einen Octa-Core mit zwei ARM Cortex-A76 mit bis zu 2,4 GHz Takt und sechs ARM Cortex-A55 mit bis zu 2 GHz Takt. Als GPU hält die Mali-G57 her. In Kombination mit dem Chip sind auch Displays mit 120 Hz sowie HDR10+ möglich.

Der neue MediaTek Dimensity 800U steht dem bereits verfügbaren Dimensity 800 sehr nahe und reiht sich wie sein Geschwisterlein unter dem Dimensity 820 ein. Der Dimensity 800U sollte etwas bessere Single-Core-Leistung bieten als der 800, dürfte im Multi-Core-Bereich aber etwas schwächer sein. Die restlichen Eckdaten findet ihr unten. Smartphones mit dem Chip werden sicherlich bald vorgestellt.

Technische Daten MediaTek Dimensity 800U

  • CPU Type 1: Arm Cortex-A76 @ Up to 2.4GHz
  • CPU Type 2: Arm Cortex-A55 @ Up to 2GHz
  • Cores: Octa (8)
  • CPU Bit: 64-bit
  • Heterogeneous Multi-Processing:
  • Memory Type: LPDDR4x
  • Max Memory Frequency: 2133 MHz
  • Max Memory Size: 12GB
  • Storage Type: UFS 2.2
  • Max Camera ISP: 20 MP + 16 MP / 64 MP
  • Max Video Capture Resolution: 3840 x 2160
  • Camera Features: HDR-ISP, Multi-Frame NR, 3D Noise Reduction, Depth Engine, Warping Engine, AI-FD
  • AI Accelerator
  • Max Display Resolution: 2520 x 1080
  • Max Refresh Rate: 120Hz
  • GPU Type: Arm Mali-G57 MC3
  • Video Encoding: H.264, H.265 / HEVC
  • Video Encoding FPS: 4K @ 30FPS
  • Video Playback: H.264, H.265 / HEVC, VP-9
  • Video Playback FPS: 4K @ 30FPS
  • Cellular Technologies: 2G / 3G / 4G / 5G Multi-Mode, 4G Carrier Aggregation (CA), CDMA2000 1x/EVDO Rev. A (SRLTE), EDGE, 4G FDD / TDD, 5G FDD / TDD, GSM, TD-SCDMA, WDCDMA
  • Spezielle Funktionen: SA & NSA modes; SA Option 2, NSA Option3 / 3a / 3x, NR TDD Band, NR FDD Band, DSS, NR DL 2CC, 100 MHz bandwidth, 4×4 MIMO, 256QAM, NR UL 2CC, 2×2 MIMO, 256QAM, VoNR / EPS fallback
  • Peak Download Speed: 2,3 Gbps
  • GNSS: GPS / QZSS L1+ L5 / Galileo E1 + E5a / BeiDou B1C + B2a / NAVIC
  • Wi-Fi Antenna: 1T1R, 2T2R
  • Wi-Fi: Wi-Fi 5 (a/b/g/n/ac)
  • Bluetooth Version: 5.1

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Solange noch nicht einmal Basics wie „Voice over 5G“ standardisiert sind, werde ich von 5G die Finger lassen.

    Aber trotzdem sehr erfreulich, dass es Mediatek gibt um Qualcomm etwas entgegenzusetzen.

  2. Wann kommt Voice over 5G?
    Aktuell (2020) ist dies noch nicht abzusehen. Erste Chips kommen, wie im vorangegangenen Absatz erwähnt, frühestens 2021. Wir rechnen in Deutschland nicht vor 2023 mit ersten Versuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.