Anzeige

Mediacenter Kodi auf dem Apple TV möglich

artikel_kodi15Es gibt diverse Arten, um Medien auf dem Apple TV zu empfangen. Zig Apps versprechen den Zugriff auf externe Quellen und grandiosen Mediengenuss, nur wenige halten dieses Versprechen allerdings. Meine kurze Meinung dazu: wer die Möglichkeit hat, irgendwo im Netz Plex laufen zu lassen, der sollte das ruhig nutzen. Tolle Lösung – innerhalb kürzester Zeit eingerichtet, Film ab. Erlaubt natürlich nicht so viele Möglichkeiten wie Kodi, ist aber für viele ausreichend – wie übrigens Infuse auch. Wer aber momentan die Zeit hat, der kann ja basteln. Ich beschrieb hier im Blog neulich schon, wie man ein „Grund-Kodi“ auf dem iPad installiert – ohne Jailbreak.

Der gleiche Spaß ist nun auch mit dem Apple TV möglich, da es erste Versionen des Mediacenters Kodi gibt. Ich warne vor: die Dinger sind natürlich noch recht experimentell und ihr müsst wie bei der iPad-Methode mit Xcode jonglieren. Faustregel: identische Vorgehensweise wie hier beschrieben, nur mit der Erstellung für den Apple TV. Weiterführende Informationen und die .deb-Datei bekommt ihr hier. Wer nicht basteln will und Geld ausgeben möchte: der Kodi-Fork MrMC ist ja auch zu haben…

kodi15

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Bin mit Plex auf dem Apple TV sehr zufrieden. Serien und Filme auf dem NAS werden schön dargestellt und gestreamt. Wo genau liegen denn die Unterschiede zwischen den beiden Systemen?

  2. @Christian
    Kodi kann mehr da es dort Addons gibt für verschiedene Dienste und Zwecke.
    http://forum.kodi.tv/forumdisplay.php?fid=27

  3. Infuse finde ich toll. Zum medien abspielen von Netzlaufwerken ist das echt klasse!

  4. Gibt es eigentlich schon Neuigkeiten wann es eine Amazon Instant Video App für den Apple TV geben wird?

  5. @elknipso: Trotz des einen „Gerüchts“, glaub ich nicht das die kommen wird. Hoffe aber, dass ich mich irre.

  6. @smett
    Das wäre schade, die verfügbare Instant Video App ist für mich, neben Kodi, eine Grundvoraussetzung für einen Mediaplayer.

  7. @Stefan: das ist für den alten Apple TV, nicht den neuen.

  8. Brauche ich hierzu zwingend einen Mac? Ich kann einen Linux Rechner anbieten 😀

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.