Media Markt und Saturn: Bundesweite Lieferung am selben Tag

saturn logo artikelEs ist noch nicht lange her, da stellte Amazon die Lieferung am gleichen Tag der Bestellung in einigen Regionen Deutschlands vor. Aber auch die zur Metro Group gehörenden Unternehmen Saturn und Media Markt wollen dem großen Onlinehändler Paroli bieten und weiten ihren bereits 2014 gestarteten Same-Day-Delivery-Service auf das gesamte Bundesgebiet aus, wie die Unternehmen in einer gemeinsamen Pressemitteilung verlauten ließen. Auf Wunsch soll das Bestellte innerhalb von drei Stunden beim Kunden landen, so die zentrale Information.

Den Expresslieferservice startete Media-Saturn im Mai 2014 testweise in sieben ausgewählten Städten. Nach und nach kamen weitere Märkte von Media Markt und Saturn hinzu. Ab sofort ist das Angebot bis auf wenige Ausnahmen an allen Standorten in Deutschland verfügbar.

Media Markt und Saturn sind Vorreiter bei der Umsetzung von Same-Day-Delivery, der Service passt optimal in unsere Multichannel-Strategie“, so Wolfgang Kirsch, CEO der Media-Saturn Deutschland GmbH. „Die Erfahrungswerte der letzten Monate zeigen, dass der Service sicher nicht für alle Kundengruppen relevant ist, aber dass es Situationen gibt, in denen unsere Kunden eine Expresslieferung wünschen. Diesem Wunsch kommen wir mit der zusätzlichen Lieferoption nach. Dank unseres dichten Markt-Netzes ist das nun bundesweit in rund 170 Städten möglich.“

Rund 240 Media Märkte und 155 Saturn-Märkte bieten die Expresslieferung an, nach eigenen Aussagen decke man damit rund 80 Prozent des Bundesgebietes ab. Ist das gewünschte Produkt sofort verfügbar, kann es gegen Zahlung einer Service-Gebühr von 14,95 Euro montags bis samstags innerhalb von 30 Minuten bis drei Stunden nach Bestelleingang nach Hause geliefert werden. Alternativ ist auch eine Zustellung zum Wunschtermin am selben Tag oder an einem Wunschtag bis vier Tage nach Bestelleingang und mit einem Zeitfenster von zwei Stunden möglich.

Laut Media Markt und Saturn greifen Kunden vor allem dann auf Same-Day-Delivery zurück, wenn sie hochpreisige Ware ordern. Dazu zählen zum Beispiel Notebooks und TV-Geräte, aber auch Waschmaschinen und Kühlschränke. Außerdem kommt der Dienst besonders gut bei all jenen an, die „Notkäufe“ tätigen müssen: zum Beispiel, wenn der Kühlschrank plötzlich den Dienst quittiert oder dringend ein neues Ladekabel fürs Smartphone benötigt wird.

saturn logo

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

11 Kommentare

  1. Wen interessiert, ob man den Service in Anspruch nehmen kann, findet unten die Links. Bedingung ist bei beiden eine Entfernung von 14km oder weniger.

    Für Leute die nur etwas ländlicher wohnen leider zuwenig 🙁

    Saturn: http://www.saturn.de/de/shop/sofortlieferung.html
    Mediamarkt: http://www.mediamarkt.de/de/shop/express-service-lieferung.html

  2. Endlich kommt mal etwas Bewegung gegen Amazon.
    Cyberport bietet dasselbe an, habe da gerade meinen neuen TV bestellt – hat super geklappt und wurde mir sogar bis in die Wohnung getragen.

  3. Herr Hauser says:

    Dafür gibt es doch ao.de. Wie mich diese blöde Werbung nervt.

  4. Mit dem Unterschied: Für Prime-Kunden kostenlos (ja ich weiß, Prime kostet ebenfalls; haben aber viele eh) und hier für 15€ pro Lieferung. Für ein Kabel oder Adapter vielleicht doch etwas viel 🙂

  5. „Die Rahmenzeiten für eine Expresslieferung sind Mo–Sa von 9:25 Uhr – 16:15 Uhr. Außerhalb dieses Zeitrahmens kann die Expresslieferung nicht gewählt werden.“

    Ja ne is klar, genau in der Kernzeit in der ich nicht daheim bin. Und dann knapp 15 Euro Lieferkosten.

    Da bin ich lieber Primer, Lieferung am Abend, keine Versandkosten und Streaming obendrauf.

  6. Bundesweit, im Text steht dann etwas von 80%, also in 14 km Umkreis von Märkten. Super.
    Ich habe das mal mit ner Waschmaschine probiert, die war offiziell nicht lieferbar, stand aber im Laden. Vorort hat man mir die Lieferung dann um 15:00 zugesagt, um 15:30 bin ich dann außer Haus gewesen, angeblich sei die Lieferung um 15:00 versucht worden, ich habe die Maschine dann bei Expert bestellt, mit Lieferung (20€) war sie insgesamt 50€ teurer, als im Markt, dafür kam sie termingerecht, wurde angeschlossen und funktioniert heute noch. Die nächste wird dann eh bei Ikea gekauft, sollten sie ihre Garantie dann noch aufrecht erhalten.

  7. interessant wird amazon durch den Preis im Prime Abo, schön das es Same Day Lieferungen gibt aber bei dem Preis

  8. Für 14,95 Euro komm ich x-mal zum MediaMarkt und zurück. Die Bequemlichkeit das Ganze an die Tür geliefert zu bekommen hab ich bei meinem Pizzaservice auch. Da dauert es keine 3 Stunden und kostet nix. Und (mein) Umsatz beim Pizzaservice ist bei weitem nicht so umfangreich wie bei MediaMarkt/Saturn. Da sollten die mal drüber nachdenken was Kundenfreundlichkeit ist – immerhin rennen (in meinem) MediaMarkt genug Leute rum, die sich eher als Kraftfahrer eignen. 😉

  9. Hätte ich das gewusst, wäre ich heute nicht die 10 Fußminuten in den Saturn gelatscht, um mir ein Klinke-Klinke-Kabel für 5,99€ zu kaufen.

  10. Beim MM heute morgen bestellt, Termin zw. 14 und 16 Uhr, 14:30 waren die hier. Vorteil für mich, 1,5 h Zeitersparniss

  11. Heute ist mein Kühlschrank verreckt – super… aber das mit der Lieferung in München hat bestens funktioniert! ECHT GUT!