MC Winkel und ich zocken Playstation

Ich hatte letztens in Berlin die Möglichkeit, mit der Playstation 3 und den Move-Controllern zu zocken. Die Dinger kommen bald raus und sind der Grund, warum ich meine Wii verticke. Es macht Laune. Aber natürlich zählt da meine Meinung nicht allein. Probiert einfach selber die Geschichten aus. Gibt ja die Wii, Microsoft Kinect (sogar ohne Controller) und eben Move. Der MC Winkel ist übrigens nicht wirklich ein Gewinnertyp – zumindest nicht beim Zocken. Elendig abgezogen hab ich ihn. Er entschuldigte seine Talentfreiheit mit defekten Controllern. Jaja, deine Mudda….

Wer Fragen zur Kiste hat, darf sich an mich wenden (alternativ habe ich in meinem Jobblog darüber berichtet: Sony Playstation Move getestet). Habe ungefähr ne Stunde oder zwei gezockt und war am Ende richtig im Arsch. Anstrengend! Damit ihr auch etwas zu lachen habt, hier das Video von Winkel und mir – ich glaube dass der Winkel selber noch etwas abseits der Kulissen von uns zusammen geschnitten hat 🙂 Nächstes Mal rasiere ich mich übrigens und lasse mich von Mutti anziehen – geht ja gar nicht mein Aussehen – muss mich auch mal bei The Biggest Loser anmelden 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

48 Kommentare

  1. Und zur IFA bin ich auch wieder da 🙂

  2. Sehr lustiger Bericht, mit ein bisschen Training und Erfahrung wärt ihr 2 n lustiges Moderatorenpäärchen. 😀

  3. Sieht aus, wie’n Sony-PR-Video, aber das nur nebenbei. Und ich will ehrlich sein: ich bezweifle sehr stark, dass Sony damit irgendwas reissen können wird – ich brauche nicht mehr Argumente als den Preis zu nennen.

    Edit: mkay, das *ist* ein Sony-PR-Video. ( ^ ^ )“

  4. Wenn man diesen Spielkram als körperliche Belastung empfindet, sollte man sich langsam um seine physische Verfassung sorgen.

  5. Stefan aus Norden says:

    Caschy live. Wie ein Tourist auf Malle 😉 Spitze! Da hast du es der Kieler Stilikone aber sehr einfach gemacht.

  6. Klasse Video.

    Zu Sony Playstation Move: Sieht mit diesen merkwürdigen Controllern etwas langweilig aus. Ich denke aber mal, dass man Playstation Move selber auprobieren muss. Werde ich auch sicherlich mal testen, Ende des Jahres.

  7. Sehr cool, macht sicherlich Spaß….aber das hast Du ja auch kommentiert 😉

  8. Super! Bin zwar kein Konsolen-Fan, aber bei dem Ding bin ich am überlegen.

  9. Schönes Video. Ich bin immer noch skeptisch und freue mich eher auf Kinect. Das Controller-Gedönz nervt mich schon bei der Wii genug. Mit 2 und mehr Leuten ist das bei Move wahrscheinlich ähnlich. Das zweite Spiel erinnert an alte Lightgun-Zeiten. Da sah mein Nintendo Scope 6 aber deutlich besser aus als der Move-Controller. 🙂

    http://retro-treasures.blogspot.com/2007/07/nintendo-snes-scope-6-with-games.html

  10. Was soll man den dazu sagen?
    Nettes Video, das Sakko vom MC hab ich übrigens auch, und der Inhalt konnte mich nicht überzeugen. Sieht aber nach einer menge Spaß aus.

  11. Caschy,

    Kameraführung, Schnitt, Farben und Licht sind einfach klasse. Das Video sieht unglaublich professionell aus.
    Ich finde du siehst gar nicht aus wie „The Biggest Looser“ mach dich nicht selbst fertig. Du und dein Cappi-Vetter habt euch gut präsentiert und das Video ist einfach genial.
    Schließe mich meinen Vorrednern an, hab dich zwar etwas schlanker vor Augen 😉 aber hey, das sind die Tücken die so ein Job mit sich bringen.

    Gruß, R2D2

  12. B-TownMaster says:

    @R2D2
    Farben?? Licht?? Hallo?
    Bin ich der Einzige, der das Video von der Optik Kacke findet? Die Sättigung ist massiv raus gedreht und Interviews vor ner Scheibe im Gegenlicht sind ja auch nicht gerade der Hit…

  13. Hey Caschy,

    ich weiß, Videos baust du eh nicht so oft in deine Blogposts.
    Aber ich hätte mich ja schon gefreut, wenn du das Video im WebM-Format eingebettet hättest. Oder liegt das am Upload-Format?
    Drüben bei Youtube gibt’s das auch nicht als WebM (immerhin als H.264) aber als Flash-Movie schon mit neuem Player-Aussehen.
    Hier eingebettet ist es ja sogar noch mit altem Look.

    Grüße
    ron

  14. Mit den Controllern kann man sicherlich auch auf dem Flughafen als Lotse anheuern 🙂

  15. Cooles Video! Ich glaub die Stöcker hole ich mir im September auch und Move dann ab vor der PS3 😉 gerne auch gegen Euch beide!

  16. @B-TownMaster,

    Ich denke das Gegenlicht ist hier nur ein Stilmittel. Vor allem die Passagen in denen man nur die Silhouetten der Beiden sieht ist definitiv extra gemacht.

    Das ist Geschmackssache aber ich finde die Farbgebung einfach gut, z.B. am Anfang als die beiden das Foyer betreten ist das Bild schwarz-weiß und das Emblem auf Caschy’s T-Shirt in Farbe, alles ziemlich grelle Kontraste, mir gefällt es.

  17. Sehr genial! 🙂 Scheint ja eine alternative zur Wii zu sein! i Like!

  18. @caschy

    was willste den haben für deine wi? Ich suche günstig eine 🙂

  19. speckmitbohnen says:

    Caschy häng nicht so lange vor deinen Gadgets rum und mach ein bisschen Sport. Ne halbe Stunde täglich kannste dir ja wohl nehmen!
    Sonst sieht man dich irgendwann in soner Nachmittagstalkshow mit dem Motto wiekommichvonmeinen256kgwiederrunter, lol.

  20. Ein wenig schmunzeln musste ich schon. Hab mir das Video genüsslich reingezogen. Danke dafür!

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.