maxdome ab sofort auf der Xbox One verfügbar

Maxdome

Die Onlinevideothek von maxdome ist ab sofort auf der Xbox One verfügbar. maxdome Nutzer haben damit über die Xbox One unbegrenzten Zugriff auf die über 50.000 Inhalte des maxdome Pakets. Die maxdome App ist über den Xbox Store abrufbar und kann dann direkt auf dem Dashboard integriert werden. Durch die Integration auf Xbox One baut maxdome die Reichweite der App auf über 35 Millionen Geräte aus. Die neue maxdome App für Xbox One ist Teil der angekündigten 45 neuen Apps für Xbox One und Xbox 360, die das Gesamtangebot an Entertainment-Apps für beide Konsolen bis Jahresende auf über 225 erhöhen werden. Neben maxdome wurde auch Watchever für die Xbox One bereits im Juni angekündigt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

5 Kommentare

  1. Wäre schön, wenn mein NAS mal auf der Xbox One verfügbar wäre 😉

  2. Wird auch Zeit, ich hab zB WATCHEVER gekündigt weil die es nicht schaffen eine App für die Xbox One App zu haben, und weil Amazon eine hat und alle Prime Kunden automatisch darauf zugriff haben, weiß ich auch nicht ob ich mir noch mal so schnell was anders holen werde.

  3. Mit dem Septemberupdate der Xbox One kann man endlich auf Netzwerkquellen zugreifen.

  4. Skygo für PS4 wäre mir lieber…. XBox go home… 😛

  5. Maxdome ist zu Teuer die Filme die im 7,99 Abo inklu sind will ich meist nicht sehen. Und auch bei den Serien sind nur die alten Staffeln ohne zusatzkosten zu Schauen. Die Filme die ich sehen will kosten dann Extra. Dann braucht man das Abo nicht zu nehmen sondern der Einzelabruf reicht dann. Wobei ich sagen muss wem die DVD auflösung reicht ist besser drann wenn er sich die DVD dann kauft satt einen Einzelabruf zu machen.