Magine TV: Private Sender nun in HD, Pro7-Gruppe in HD setzt neues Abo voraus

Neues vom Streaming-Anbieter Magine TV. Der hatte im Dezember letzten Jahres ausgesagt, dass man die Privatsender in diesem Jahr in HD anbieten wolle. Offenbar ist dies nun passiert, denn die Kunden finden nun private Sender in HD vor. Diese eigentlich gute Nachricht wird getrübt von der neuen Option, die offenbar für Bestandskunden Pflicht wird, wollen sie denn die neuen komplett Möglichkeiten ausschöpfen. So werden Kunden des alten Deluxe-Paketes für 11,99 Euro und auch Magic-Paket-Kunden derzeit darauf hingewiesen, dass sie doch das neue Paket nutzen sollen, wenn sie denn die Sender der Pro7-Gruppe in HD sehen wollen. Prinzipiell haben die Leute die Wahl, Comfort HD für 10 Euro oder Deluxe HD für 20 Euro. Oder man bleibt einfach bei den alten Paketen, so lange diese weiter funktionieren. Die letzte Preiserhöhung fand im Juni 2017 statt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Solange ich mein Abo für 99 Cent sind weiter nutzen kann, kann ich gerne auf HD verzichten. 😉

  2. Wer macht denn sowas? 20 Euro im Monat um Sender der Pro7-Gruppe in HD zu sehen? Hilfe!

  3. OK 10 Euro, auch zu viel.

  4. @Ewald
    Das sind vermutlich die Leute, die über den Rundfunkbeitrag meckern.

    Bezahlen um Werbung gucken zu können, was will der Werber mehr.

  5. 20€ im Monat? Da ist Entertain ja günstiger 😀

  6. Hat schon jemand angefragt wie hoch der Aufpreis wäre wenn man das 99c Paket von damals hat?

  7. nein wäre aber mal interessant zu wissen

  8. Als 0,99€ kann man nur für 10€/20€ mtl. wechseln – ein günstigerer Aufpreis wird nicht angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.