MagentaEINS Plus: Telekom mit neuem All-Inclusive-Angebot ohne Laufzeit

Wir berichteten bereits darüber, dass die Telekom neue Tarife vorstellen will. Nun gibt es mehr Informationen, das neue Angebot hört auf den Namen MagentaEINS Plus. Was steckt im Paket? Mobilfunk und Internet zu Hause. Ohne Mindestlaufzeit und deutschlandweit mit unbegrenztem Datenvolumen, so die Telekom.

100 MBit/s down und 40 MBit/s up, sofern verfügbar, sind im MagentaEINS Plus S enthalten. Internet-Anschluss für zu Hause und Mobilfunk inkl. 5G für unterwegs sind mit drin. Keine Vertragslaufzeit, keine Begrenzung innerhalb von Deutschland, 54 GB Datenvolumen in der EU und 1 GB zum Surfen außerhalb der EU. Schlappe 80 Euro.

MagentaEINS Plus M bringt bis zu 250 MBit/s down und bis zu 40 MBit/s up. Wenn man mit Festnetz inkl. Internet von einem anderen Anbieter zu MagentaEINS Plus wechseln möchte, ist das aktuell leider noch nicht möglich, so die Information der Telekom. Aktuell können auch noch nicht alle Tarife in MagentaEINS Plus wechseln, man entwickele das Produkt aber kontinuierlich weiter, um es möglichst vielen Kunden anbieten zu können.

Angabe Telekom:

MagentaEINS Plus mit deutschlandweit unbegrenztem Highspeed-Volumen zuhause und mobil inklusive 5G, Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze sowie EU-Roaming inklusive der Schweiz und 1 GB zum Surfen außerhalb der EU gibt es in zwei Tarifen:

  • MagentaEINS Plus S mit bis zu 100 MBit/s im Download und bis zu 40 Mbit/s im Upload, für 80 Euro monatlich, ohne Mindestvertragslaufzeit.
  • MagentaEINS Plus M bietet bis zu 250 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload, für 90 Euro monatlich, ohne Mindestvertragslaufzeit.

Bei Bedarf kann bei beiden Tarifen kostenlos Zuhause-Telefonie und das Sicherheitspaket aktiviert werden.

Der Community-Vorteil ist kostenlos für bis zu vier Community Cards und vier Data Cards aktivierbar. Die maximale Geschwindigkeit der Community entspricht dem jeweiligen MagentaEINS Plus Tarif. Neben dem deutschlandweit unbegrenzten Highspeed-Volumen sind 1 GB Datenvolumen Basiskonnektivität außerhalb der EU enthalten.

Die Community Card beinhaltet für 25 Euro monatlich eine Telefonie-Flatrate für zuhause und unterwegs, mit 5 GB Highspeed-Datenvolumen inklusive 5G sowie EU-Roaming inklusive der Schweiz.

Die Data Card für monatliche 10 Euro beinhaltet 5 GB mobiles Highspeed-Datenvolumen inklusive 5G für die Nutzung auf Tablet oder Laptop.

Die Connect Card für IOT-Anwendungen wie Smart Watches kostet 5 Euro im Monat.

Der Teens-Vorteil ist kostenlos aktivierbar für Nutzer unter 18 Jahren. Die Community Card mit Teens-Vorteil kostet statt monatlich 25 Euro nur 10 Euro. Der Teens-Vorteil ist bei Bedarf auch mit dem Community-Vorteil kombinierbar.

Was MagentaEINS Plus von MagentaEINS nun unterscheidet? Die Telekom beschreibt es so:

Mit MagentaEINS Plus erhältst du Internet zu Hause und Mobilfunk in einem Vertrag für dich und deine Community. Aus diesem Grund bekommst du auch nur eine Rechnung für alle Leistungen. Das gilt nicht nur für dich als Einzelperson, sondern für deine gesamte Community, zu der du bis zu neun weitere Mitglieder einlädst. Bei MagentaEINS hingegen werden deine einzelnen Verträge gebündelt und mit einem Vorteil versehen. Es bleiben jedoch separate Verträge, die jeweils eine Laufzeit von 24 Monaten besitzen.

 

Das Ganze hat ein paar interessante Fußnoten, die ich euch nicht vorenthalten möchte, hier im Falle des MagentaEINS Plus S:

Preise
  • Monatlicher Grundpreis 80 €
  • Einmaliger Bereitstellungspreis 70 € 1)
Mindestlaufzeit
  • Keine – mit einer Frist von einem Monat kündbar
Kommunikation (Mobilfunk)
  • Telefonie-Flat in alle dt. Netze
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
Internet-Nutzung (Mobilfunk)
  • Unbegrenztes Datenvolumen in Deutschland
  • 5G 2)
  • Geschwindigkeit im Download max. 100 MBit/s
  • Geschwindigkeit im Upload max. 40 MBit/s
  • EU-Roaming inkl. Schweiz 3)
  • Datennutzung innerhalb der EU mtl. 54 GB 4)
  • Weltweite Daten außerhalb der EU mtl. 1 GB 5)
  • Internet-Telefonie (VoIP)
Internet-Nutzung (Festnetz)
  • Unbegrenzte Daten
  • Geschwindigkeit im Download max. 100 MBit/s 6)
  • Geschwindigkeit im Upload max. 40 MBit/s
  • Zuhause-Telefonie: Für MagentaEINS Plus Kunden ohne Aufpreis aktivierbar
Inklusivleistungen
  • HotSpot Flat 7)
Community
  • Unbegrenzte Daten für max. 4 Community Cards aktivierbar 8)
  • Unbegrenzte Daten für max. 4 Data Cards aktivierbar 8)
  • Teens-Vorteil (unter 18 Jahren) für Community Cards aktivierbar 9)
  • MagentaEINS Plus Geschwindigkeit für Community und Data Cards 8)
  • Einmaliger Bereitstellungspreis 0 € statt 70 € bei Buchung bis 31.01.2021.
  • 5G ist deutschlandweit bereits an vielen Standorten verfügbar. Informationen zum Netzausbau und zur jeweiligen örtlich verfügbaren Mobilfunk-Technologie erhältst du unter Telekom Netzausbau.
  • In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In Nicht-EU-Ländern (aktuell: Schweiz) darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat) nicht überschreiten.
  • Nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens reduziert sich die Geschwindigkeit auf max. 256 KBit/s im Download und Upload. Alternativ sind Datenpässe zubuchbar unter pass.telekom.de.
  • Monatliches Inklusiv-Volumen von 1 GB außerhalb der EU in den Preisgruppen 2 und 3 (gilt nicht für PG 4 und 5) mit einer Geschwindigkeit von max. 256 KBit/s im Download und Upload. Alternativ sind Datenpässe zubuchbar unter pass.telekom.de.
  • Individuelle Bandbreite abhängig von der Verfügbarkeit
  • Die HotSpot Flatrate gilt für die Nutzung an inländischen HotSpots der Telekom Deutschland GmbH.
  • Der Community-Vorteil ist ausschließlich für Community Cards bzw. Data Cards aktivierbar, die sich in einer Community befinden, in der ein Mitglied Vertragspartner von MagentaEINS Plus ist. Der Vorteil beinhaltet eine Daten Flat mit unbegrenztem Highspeed-Datenvolumen in Deutschland. Die Geschwindigkeit richtet sich nach dem gebuchten MagentaEINS Plus Produkt (MagentaEINS Plus S mit bis zu 100 MBit/s und MagentaEINS Plus M mit bis zu 250 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload). Zudem beinhaltet der Vorteil Daten-Roaming mit 54 GB pro Monat in der EU und in der Schweiz. In der EU ist Roaming für vorübergehende Reisen mit angemessener Nutzung enthalten. In der Schweiz darf die Nutzung eine angemessene Nutzung (1.000 Minuten und 1.000 SMS pro Monat) nicht überschreiten. Außerhalb der EU beträgt das Inklusivvolumen 1 GB pro Monat mit bis zu 256 KBit/s im Up- und Download. Der Vorteil kann innerhalb der MagentaEINS Plus Community für bis zu 4 Community Cards und bis zu 4 Data Cards vom MagentaEINS Plus Nutzer über das Kundencenter vergeben werden. Bei Wegfall von MagentaEINS Plus oder Deaktivierung durch den MagentaEINS Plus Kunden entfällt der Community Vorteil für die Community Card bzw. die Data Card.
  • Der Teens-Vorteil ist ausschließlich für Nutzer unter 18 Jahren für Community Cards aktivierbar, die sich in einer MagentaEINS Plus Community befinden. Mit Aktivierung des Vorteils wird die Community Card von 25€ mtl. auf 10€ mtl. rabattiert. Voraussetzung ist die Vorlage eines Altersnachweises mit gültigem deutschem Personalausweis, EU-Reisepass oder Aufenthaltstitel. Der Preisvorteil wird erst nach erfolgreicher Altersverifikation sowie Bestätigung aktiviert. Der Vorteil kann innerhalb der Community für bis zu 4 Community Cards über das Kundencenter seitens des MagentaEINS Plus Nutzers vergeben werden. Wenn der Nutzer der Community Card 18 Jahre alt wird, die Community Card nicht mehr Teil der Community ist oder der zugehörige MagentaEINS Plus Vertrag wegfällt, entfällt der Vorteil und die Rabatte werden gelöscht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

99 Kommentare

  1. Das soll jetzt der große Kracher sein? Was ist mit Menschen, die kein Festnetzanschluss brauchen und NUR LTE. Hab mir besseres vorgestellt. Ich mein für Kunden, die ohnehin Mobilfunk und Festnetzkunden sind, bei der Relekom, wird das ein Schnapper, wenn die Tarife Magenta M Zuhause (40€) + Magenta Mobil S ohne Hands (35€) aber sonst… eher geht so

  2. Kann es sein, dass du keine „kritischen“ Kommentare durchlässt? Hab jetzt Schindluder gesehen dass du die nicht freigibst. Hier wimmelt es ja nur von „guten“ Kommenataren

    • Bevor du hier Scheiß mutmaßt (sorry, nix anderes ist es) – dieser Beitrag hat schon mehr als eine Kommentarseite und nichts wurde gelöscht. Vielleicht sollte man aber mal Leute löschen, die unter mehreren Namen und Identitäten kommentieren. Das wäre ne gute Idee, meinst du nicht auch?

  3. Moin,

    also ich zahle 39,99€ für 1000 Mbit/s, und 9,99€ für 14GB.
    Meine Kombination reicht mir in allen Belangen, und ich liege bei 49,98€

    Selbst wenn nicht, ist 90€ für Mobil/Internet Fullflat völlig überzogen. Typisch Telekom!

  4. Warum wurde mein kritischer Kommentar gelöscht?
    Darf man auf Deiner Seite nicht seine Meinung äußern?

  5. Abgelehnt, da zu teuer.
    Ich zahle aktuell 40 € für 100 Mbit/s (Magenta Zuhause L)
    nochmal 40 € für unlimited Handy ist echt zuviel.
    Vor allem, da es ja nur Sim Only ist…

  6. Gibts ne Multi-SIM dabei??

    Dann würde ich mir den Tarif sofort holen!

  7. Wie sieht es mit Geschäftskunden aus? Ist da ähnliches geplant?
    Finde den Tarif sehr spannend!

    • Also bei mir an der Adresse ist es verfügbar mit 250 Mbits allerdings ist ein Vertragswechsel aktuell nicht möglich, habe aktuell Magenta L Festnetz, Magenta M für Mobilfunk und eine Family Card S und die Magenta TV App + den alten Magenta Eins Vorteil sowie StreamOn. Liegt es jetzt an der Family Card S oder Magenta TV App? Man kann es ja nirgendwo bei der Telekom nachlesen.

  8. Nein.
    Normaler Magenta1 Tarif. Disney+ aktuell noch… Kann es daran liegen? Hoffe mal nicht, dass es an sowas dann scheitert.

  9. Wow, jetzt bräuchten wir in unserem Zuhause nur noch Mobilfunkempfang oder die Möglichkeit mehr als 6 Mbit/s ( ja, Dank der Telekom mit RAM 7,3 Mbit) per Festnetz zu erhalten. Zum Glück ist bei uns im Ort der Glasfaserausbau abgeschlossen, also brauche ich mir über Tarifwechsel in den nächsten 10 Jahren keine Gedanken machen.

  10. Gibts das Ganze eigentlich mit Corporate Benefits Rabatt?

  11. die wechselprobleme scheinen an disney+ zu liegen. oder kann das jemand mit einem persönlichen beispiel widerlegen?

  12. Achtung Angebot gilt nur für echte DSL Anschlüsse.. Wer Glasfaser hat, geht leer aus. Zumindest in Berlin ist der Tarif an einem FTTH Anschluss nicht verfügbar

  13. Das ist eigentlich eine gute Sache wenn ich hier 250Mbit hätte, leider aktuell nur 100 möglich bei uns. Aktuell zahle ich 45 für VDSL 100 und 35 für Magenta Mobil S 5G (inkl Magenta 1 Vorteil) was schon 80 Euro sind. Für einen 10er mehr wäre das dann eigentlich kein schlechtes Angebot mit Hinblick auf Unlimited.

    Mal schauen was die Telekom sagt wenn die 250 hier verfügbar sind und ich dann wechseln möchte….

  14. Kund\*innen, die [Zusätzliche MSN, Telekom Disney+ Option] gebucht haben, können im Moment noch nicht zu MagentaEINS Plus wechseln.

  15. Damit kann ich ja meinen Hybridtarif pimpen (16 DSL + 50mbit LTE, mehr geht im Gebäude u vor Ort nicht).

    DSL + 5G Modem kombinieren. Gibts da schon einen Hybrid Router für?

    Noch eine weitere SIM für’s Telefon dazu und ich zahle so viel wie heute, nur mit 250mbit 5G.

  16. „Kund*innen, die Zusätzliche MSN, MagentaTV App Plus, MagentaCLOUD S., MagentaSport mit Sky Sport Kompakt, Telekom Disney+ Option gebucht haben, können im Moment noch nicht zu MagentaEINS Plus wechseln.

    Aus technischen Gründen ist ein Wechsel im Moment noch nicht möglich.“ – Schade, Volltreffer. Beim Mobilfunk scheiterts an den Family Cards.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.