Mac OS X: Forklift zu gewinnen

So, die Windows-Front hat erst einmal genug gewonnen, jetzt haben auch mal wieder die Apple-Jünger die Möglichkeit etwas abzustauben. Diesmal geht es um Forklift, einen Ersatz für den Finder. Der größte Unterschied zum Finder ist schon einmal die Zwei-Fenster-Ansicht.

ForkLift1

Wie viele Datei-Manager unterstützt Forklift nicht nur die heimische Festplatte sondern kann zudem noch auf FTP-Server & Co zugreifen. Wer zwei FXP-Server sein Eigen nennt, der kann sich freuen: Forklift unterstützt auch dieses Protokoll.

ForkLift2

Die jeweiligen Server könnt ihr direkt eurer Favoritenliste hinzufügen. Ich habe dies mit zwei meiner Server gemacht, auf die ich schnellen Zugriff benötige. Einmal auf den SFTP auf dem die ganzen Downloads lagern und einmal der „normale“ FTP für die Blogs. Natürlich könnt ihr auch Dateien bearbeiten ohne diese erst einmal herunterladen zu müssen.

Bildschirmfoto 2009-09-06 um 09.19.03

Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehört für mich die Synchronisationsmöglichkeit diverser Ordner. Bislang sicherere ich zusätzlich auf einen auf Windows basierenden Fileserver. Dieses Thema ist hoffentlich bald beendet. Ein neues NAS soll in den nächsten Wochen her. Mit meiner damaligen Auswahl war ich ja leider nicht so wirklich zufrieden. Wer die Inhalte seines FTP-Servers auf der heimischen Festplatte spiegelt, der wird sich freuen: die Funktion Sync-Browsing sorgt in beiden Fenstern für gleichzeitiges Umschalten in der Ansicht lokaler / entfernter Ordner.

Synchronization

Ein weiteres Schmankerl: Forklift unterstützt Droplets. Einen FTP-Ordner auswählen und aus dem Kontextmenü ein Droplet erstellen. Zieht man Daten auf das Droplet, so landen die im vordefinierten FTP-Ordner:

Desktop

Übrigens: wer mit Mac und Windows arbeitet und bislang mehr am PC gearbeitet hat, der wird die Funktion Merge von Forklift lieben. Die bringt zwei Ordner gleichen Namens zusammen. Standardmäßig ersetzt Mac OS X ja dann den Inhalt eines Ordners. Ja, das ist wirklich so. Eine weitere Stärke von Forklift sind Tabs. So kann zumindest ich erheblich schneller arbeiten. Ich kann Ordner in der Favoritenliste platzieren oder eben zusätzlich Tabs einrichten.

ForkLift3

Des Weiteren hat Forklift viele Funktionen, die den normalen Arbeitstag erleichtern (mir zumindest), so kann man Dateien auch per Batch-Rename umbenennen, Dateien packen / entpacken und und und. Ich kann sowohl lokal als auch auf dem FTP flott arbeiten und brauche dazu nur noch ein Programm. Eine genaue Feature-Übersicht findet ihr hier.

So, nun zur Verlosung. Normalerweise kostet Forklift 19,95 $ – doch fünf von euch haben die Möglichkeit eine Lizenz für umme abzustauben. Die Jungs von Binarynights waren so nett, mir diese für meine Leser zur Verfügung zu stellen. Was ihr dafür tun müsst? Einfach einen kleinen Kommentar hinterlassen in Form von: „Muss ich haben weil:…“. Welche vorgestellten (oder auf der Featureseite vorhandenen) Funktionen gefallen euch besonders gut?

Bis Freitag um 12.00 Uhr könnt ihr euren Kommentar hier hinterlassen. Ich schmeisse dann wieder das Wheel of Fortune in Form eines Zufallszahlengenerators an und werde die fünf Gewinner per E-Mail benachrichtigen. Diese müssen mir dann ihren Namen schicken. Ich gebe dann Name / E-Mail zur Lizenzgenerierung an Binarynights weiter.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

106 Kommentare

  1. Muss ich haben weil:
    – Ich ein Webdesign student bin
    – Jede Menge Dateien hin und her schieben muss (Lokal, Netzwerk und Online)
    – Ich als Student es mir nicht selber finanzieren kann.
    – Ich automatische Synchronisationen schon seit langem suche.
    – Ich lieb bin 🙂

  2. Ui das klingt super! Bin dabei. Forklifz scheint ja wirklich einige schwächen des Finders auszugleichen

  3. Muss ich haben, weil ich den normalen Finder nicht mehr sehen kann. 😉

  4. Forklift habe ich mir auch schon angesehen. Unter 10.5.8 lief die Testversion bei mir allerdings nicht so gut, mal sehen, vielleicht unter 10.6.

    Gruß Henri

  5. Ich muss Forklift unbedingt haben, weil Du die Vorzüge soll gut beschrieben hast und ich denke das Prog wird mir die Arbeit erleichtern.

    Gruß Jürgen

  6. Guten Morgen,

    ich hatte schon mal überlegt einen Finderersatz einzusetzen, allerdings hatte ich auf Verbesserungen im Snow Leopard gehofft. Am meisten ärgert mich am Finder tatsächlich die Kopieren- /Duplizierenfunktion. Die erwarteten Verbesserungen sind aber definitiv nicht da. Da ich auch viel mit FTP rumwurschtle (Transmit) und vor allem meine Backups/Synchronisationen über drei verschiedene Anwendungen mache (SuperDuper!, iBackup, ArSync), würde mir Forklift ja voll gelegen kommen..

    Einen haufen Programme weniger und alles unter einer Oberfläche.

    Super ThumbsUp

    Würd mich freuen

  7. Muss ich haben weil, ich brauche die zwei Fenster ansicht.

    Dann könnte ich den MC wider in die Schublade packen

  8. Moin,

    na da bin ich doch auch dabei!Brauch ich nämlich wirklich und dann kann ich endlich Cyberduck verabschieden!

    Grüße

  9. Muss ich haben, weil ich gerne mit Tabs und einer Zweifensteransicht arbeite.

    Beste Grüße,
    Markus

  10. Moin, moin!
    Wenn ich schon kein Norton Commander (MC ist nicht so schön) unter OS X haben kann, dann doch bitte den Forklift. Abgesehen davon, habe ich auch schon ’n Staplerschein – das würd auch passen! 🙂
    viele Grüße an die Heimat,
    Christian

  11. Ich muss es haben, weil ich Cyberduck nicht mehr sehen kann. Und nicht mehr sehen können ist bei meinem Beruf ganz ganz schlecht g

    Grüße Kay

  12. Klingt interessant, waere eine Alternative für Path Finder, den ich zur Zeit unter meinem Mac nutze. Also waere klasse, wenn ich das App gewinne, da mir der Finder nun für mich seinen Dienst getan hat es muss was neues her=)

  13. Muss ich haben, weil das standardmäßige Ersetzen von Ordnern bei mir schon hunderte Dateien gefressen hat. Ein Hoch auf TimeMachine! ^^

    Außerdem find ich Cyberduck in dem Fall nicht so gelungen wie Forklift. =)

  14. Muss ich haben, weil Dein Artikel mir Sabber in den Mund getrieben hat. Von daher: Ein dickes süßes Bonbon an die Glücksfee. 😉

  15. Muss ich haben, weil mir das Programm nach deinem Artikel sehr gut gefällt. Ich als Mac-Neuling habe schonmal nach Alterntiven zum Finder geschaut, bis jetzt aber noch nicht das passende gefunden. Forklift klingt da extrem interessant.

  16. Muss ich haben, weil ich momentan durch Job, Studium und kleinere Nebenprojekte gerade diverse FTPs in Benutzung habe und es mir den Arbeitsalltag enorm zu erleichtern scheint. Außerdem fiel ich fast aus allen Wolken, als ich gelesen habe, es kann endlich zwei Ordner mergen. wie lange hab ich danach jetzt schon gesucht….

  17. Meine Top 3 Funktionen:

    FTP – Tauglichkeit ohne viel Aufwand (und natürlich die Droplets)
    Tabs (bei Leopard ist man oft schnell mal im Dateisystem verloren, besonders wenn man oft Sachen hin und herkopieren mus) – toll hier auch die
    sync-Funktion

    Sonderpunkt geht an: den Schutz beim Ordner-kopieren
    (Ist mir auch schonmal passiert und ich war froh es schnell bemerkt zu haben – ich konnte es rückgängig machen)

    Ich habe auch mal Pathfinder ausprobiert, bin damit aber nicht so glücklich geworden (außer bei dem eingebauten Entpacker – der konnte vieles was „The Unarchiver“ nicht handeln konnte entpacken).

  18. Muss ich haben weil:…
    -Die Software, die hier vorgestellt werden, immer klasse sind.
    -Ich das Dingens sonst sicher selber kaufen werde.
    -Ich meinen Workflow auf dem Mac somit noch besser optimieren kann.

    Danke für die Verlosungen

  19. Hi,
    kann ich gut gebrauchen.
    bin ja noch von früher unter windreck den total commander gewöhnt.

    LG
    Holger

  20. Wenn ich bedenke, wie oft ich schon ausversehen nen Ordner überschrieben habe… und dann mir wieder an Kopf gehauen habe. Cyberduck ist ja gut und schön.. aber das zwei-Fenster gehabe geht mir auf den Sack.

    Von daher.. würd‘ ich mich um eine Lizenz freuen, besonders, weil ich armer Student mir eh nix leisten kann 😉

  21. Muss ich haben weil ich dringend noch einen guten FTP client für OS X brauche!

  22. Einen FTP-Client hab ich zwar aber die direkte Unterstützung von Amazon und die Droplets sind schon schick – wäre schick sowas in einem Progi zu haben.

  23. Muss ich unbedingt haben, weil ich mir die Demoversion von Forklift schon einmal geladen habe und begeistert war. Vorallem von der angenehmen Zwei-Spalten-Ansicht mit der zB ein Ordner auf dem eigenen Computer und ein Ordner auf einem FTP-Server parallel angsehen und verglichen werden kann und der wirklich praktischen und zu dem noch sehr hübschen Pfadleiste darüber. Leider ist das Programm nach 30 Tagen aber wieder abgelaufen. Vielleicht habe ich ja diesmal mehr Glück.

  24. Dieses Programm scheint DIE Lösung im modernen Datenwirrwarr zu sein. Schön übersichtlich alle Datenquellen unter einer Haube zusammenfassen und verwalten. Ich drücke mir dann mal selber die Daumen 😉

  25. Muss ich haben weil:
    – ich mit muCommander nur noch unglücklich bin
    – ich Forklift seit Beginn an kenne, mir es aber nie leisten konnte (Student halt)
    – ich bei Apfelquak in den Anfangszeiten einen Beitrag zu Forklift geschrieben habe (http://www.apfelquak.de/2007/03/24/der-bessere-finder/)

  26. Ich muss Forklift unbedingt haben, weil ich mir grad die Testversion installiert, und mich spontan verliebt habe! Der Funktionsumfang ist einfach der Hammer und bereits nach 2 Minuten steigt man voll durch, da sich alles selbst erklärt!

    Da haste mal wieder ein feines Sahneschnittchen ausgegraben!
    Danke!
    🙂

  27. Muss ich haben weil:…

    Das Programm alles bietet, was man braucht.
    So stehen einem die Funktionen eines FTP’s, einem Tab basierten und aufpoliertem Finder zu Verfügung.
    Kurz gesagt, ist es ein um sehr gute Funktionen aufpolierter Finder und bietet alles was unter total commander (Windows) / midnight commander (Unix) mitbringt…. mit dem Unterschied das Forklifter in einem schönen GUI verpackt ist.

  28. Muss ich haben weil:
    -Ich unbedingt Tabs im Dateimanager brauche
    -Ich derzeit keinen ordentlichen FTP-Clienten habe

  29. Forklift muss ich haben weil….
    …ich endlcih FTP im Finder nutzen will!

    Und zwar mit Schreibrechten, einer Zweifensteransicht und der Möglichkeit Ordner zu mergen.
    Boah, das wär geil 😀

  30. Haben will 🙂 Seit Snow Leopard kann Mac OS übrigens auch mergen ;-). Ja, Apple hat es tatsächlich mal geschafft, diese Standardfunktion nachzubauen :-D. Na ja, nichtsdestotrotz, hab mir Forklift schon mal näher angeschaut, es als gut befunden und würde mich deswegen ganz doll über die Lizenz freuen.

  31. Muss ich unbedingt haben, weil:

    – man als Student nicht immer unbedingt das nötige Kleingeld hat
    – die Unterstützung von FTP und Amazon S3 einfach Klasse ist und man somit nicht mehr auf einen reinen FTP-Client angewiesen ist
    – Zeitersparnis durch die genannten Funktionen und Synchronisation

  32. Ich hätt auch gern so eine Lizenz. Vor allem die integrierte FTP-Funktion mitsamt den Droplets hat’s mir angetan! daumendrück

    Und dickes Danke an Caschy für die coolen Aktionen zur Zeit 😉

  33. Muss ich nicht haben, weil ForkLift zuviel CPU-Last bei schnellen Leitungen zieht. Für ein bamperleinfaches Protokoll wie FTP will ich kein Lüfterrauschen ertragen müssen. Andere Clients können das sparsamer.

  34. Hi,
    muss ich haben, da ich den Total Commander auf meinem Mac vermisse 🙂
    Ciao
    Dirk

  35. Habe es gerade mal getestet, und muss sagen das hat was.
    Zwar habe ich bis jetzt nicht verstanden wie ich meine Dropbox im Forklift integriere, soll aber prinzipiell möglich sein.

    Also muss ich haben, scheint mir doch übersichtlicher zu sein als der gute alte Finder + FTP = Top. Das mit der CPU-Last müsste man dann mal prüfen…

  36. Muss ich haben weil das Einbinden der FTP-Server nie so einfach war 🙂

  37. Muss ich haben, weil.. ich meine externe platte dringen mal aufräumen sollte. aber nicht ohne die merge-funktion 😉

  38. Würd ich echt gern haben.
    – die Finder Ansichten gefallen mir durch die Bank weg nicht besonders gut & die gute alte norton Ansicht ist klasse
    – mit Cyberduck werd ich nicht so richtig warm… FTP im Finder wär spitze !

  39. Muss ich haben, weil der Finder einfach eins der schlechtesten Tools für Mac OS ist und ich es hasse für Dateioperationen mehrere verschiedene Tools betreiben zu müssen… 🙂

  40. Jörg Ohnheiser says:

    Muss ich haben da ich mich schon oft genug über den Finder geärgert habe und den muCommander als Mac untypisch einstufe.

  41. Muss ich unbedingt haben,

    weil ich immer auf der Suche nach Verbesserungen bin. Und das klingt nach einer schweren Verbesserung!

  42. Muss ich haben, weil mir besonders die Synchronisationsfunktion gefällt. 🙂

  43. Hi,

    ich würde mich unwahrscheinlich über Forklift freuen, weil ich da unwahrscheinlich viele praktische, und für mich als Linux-Nutzer und gelegentlich Programmierer schöne Funktionen dabei hab, wie das unkomplizierte Anzeigen von versteckten Dateien, die „richtige“ Anzeige von Dateiatributen (Schreib/Leserechte + Ausführbarkeit), die ich noch dazu viel exakter ändern kann, als im Finder (ist bei Python oder PHP-Skripts manchmal nötig, wenn man sie lokal testen will). Hab ich schon erwähnt, dass dort eine tolle Terminalfunktion integriert ist, die sich gleich auf den Ordner anwenden lässt, indem man gerade ist?
    Mal abgesehen davon, dass ich dort gleich einen Rar-entpacker dabei hab, und bei der Doppelfensteransicht ’synchron‘ browsen kann … und 2 Ordner kann ich damit ja auch noch synchronisieren.
    Alles in allem, soviele praktische Funktionen, die der Finder nicht hat, und die noch dazu in einem einzigen App vereint sind.

  44. Muss ich haben weil:
    – der Finder unzureichend ist
    – Ich gerade klamm bin und zu geizig bin mir eine Lizenz zu leisten
    – weil einfach alles unter einer Haube steckt

  45. Muss ich haben weil:

    -da es ein super Programm zur Synchronistation ist.
    (BeyondCompare ist unter Windows sehr genial)

    -einfach auf meinen FTP zugreifen kann

  46. muss ich haben weil der finder wirklich zu minimalistisch ist, weil ich tabs will, die sync funktion einfach fein ist, pathfinder zu aufgeblasen ist und ich noch nie ne software gewonnen habe.

  47. Hey das klingt super,

    der Finder ist das einzige mit dem ich seit dem Wechsel zu Mac nicht so wirklich warm werde…
    Aus diesem Grund:

    Muss ich haben, hört sich nach einem Programm an, dass mir endlich ermöglicht effektiver Dateien zu managen 😉

    Außerdem: Mergen von Ordnern auch wenn total unlogisch finde ich stellenweise sehr nützlich!

  48. Muss ich haben, weil:

    Weil es mich nervt im soviele Fenster offen zu haben
    Weil ich ziemlich viel mit SFTP arbeite

  49. Muss ich haben, weil:

    Der Finder und Cyberdruck sind mir schon lange ein Dorn im Auge.

    Viele Grüße
    Afro

  50. Muss ich umbedingt haben, weil dieses App Perfekt für den Umgang mit seinen Daten ist (ähnlich dem MidnightCommander) und sich dennoch perfekt in den Mac-Desktop einfügt. Zudem würde es eine Menge verschiedener Programme ersetzen bzw. überflüssig machen…

    🙂

  51. Ich 5 Rechner (Mac, Linux, Windows) habe, 3 Server verwalten muss und CyberDuck nicht komfortabel genug ist. Und natürlich, weil ich noch nie im Leben was gewonnen habe. 😉

  52. Muss ich unbedingt haben, weil ich der Kombination Finder/Cyberduck noch nie wirklich was abgewinnen konnte und ich mich mit Forklift in alte TotalCommander-Zeiten zurückversetzen kann. 😉

  53. Oh Manno, ich muss das Dingen unbedingt haben weil ich neuer Leser des Blogs bin und aber vorallem, weil:

    ich seit 15 Jahren einen Mac nach dem anderen kaufe und immer noch kein vernünftiges Skript zum Batch-Processing von File-Names habe.

    Das wäre so geil!

    beste Grüße, k.

  54. Muss ich haben, weil:

    ..ich nächste Woche zum ersten Mal ein MacBook besitzen werde stolzguck und für unseren Verein die Webseite pflege und immer was hochzuladen habe. Da macht sich so ein Teil super.

    …und weil ich unter Windows nie was gewinnen wollte, weil ich nix vermisst hatte oder es schon hatte!

    …und weil Caschy’s Aktionen immer so geil sind! Ja, ich weiß, alter Schleimer! 😉

    joschi

  55. hey casy,

    muss es haben, weil ich gerade gestern erst aus gedankenlosigkeit einen ordner mit bildern gelöscht habe, den ich echt gerne behalten hätte. super programm, hört sich gut an.

  56. nimm Photorec, dann bekommste die Bilder wieder 😉

  57. Muss ich haben weil: mir die Zweifensteransicht so gut gefällt … und ich noch nie was gewonnen habe.

  58. Muss ich haben, weil ich ebenso wie Du lieber Caschy in allen drei Welten unterwegs bin, meine eigenen Seiten betreue sowie die meines noch aktuellen Institutes und ich für mein schönes altes MacBook endlich einen sinnvollen Zweifenster-Dateimanager mit FTP-Zugang benötige – der Finder geht einem doch manchmal auf den Geist.
    Nicht umsonst habe ich mir für Windows den Total Commander gekauft. Beim MC, den es ja bekanntermaßen auch für den Mac gibt, geht leider die Mausunterstützung nicht :/ – ansonsten hätte ich auch diesen genutzt.

  59. Also mir gefällt auf jeden Fall die ZweiFenster-Ansicht.
    Und die Droplet Funktion ist einfach zeitsparend praktisch.

    Schön das es mal wieder was für den Mac-Bereich zu gewinnen gibt!

  60. Muss ich haben:

    -weil das das erste Mal wäre, dass ich einen 2-Spalten-Dateinmanager seit dem NortonCommander benutze 😉
    – weil ich die Droplets unbedingt mal ausprobieren möchte!

  61. Als Web-Designer hätte ich das Tool gut gebrauchen können.

  62. Ich muss Froklift haben weil:

    Ich grade kein Geld hab es mir zu leisten
    und weil ich Mac OS X besser finde als windoff

  63. Ich würde mich über Forklift für den Mac sehr freuen, weil er ungefähr das ist, was der xplorer2 für Windows ist. Ein Schweizer Taschenmesser für Dateiverwaltung. Einfach, praktisch und gut. Danach hatte der Windows Explorer nichts mehr zu melden.

  64. Muss ich haben, weil ich Finder hasse. 🙂

  65. Muss ich haben, weil ich schon die ein oder andere Datei durch einen eigentlich gutwilligen Merge zweier Ordner versehentlich geopfert habe grrr

  66. Muss ich haben weil: Es mir als Mac-Newbie definitiv die Arbeit erleichtern wird!

    cheers! 😉

  67. Muss ich haben, weil ich im Finder die Zwei-Fenster-Ansicht vermisse!

  68. muss ich unbedingt haben, da ich den TotalCommander auf meinen Mac vermisse und unbedingt droplets nutzen will

  69. Schöner Artikel! Vielen Dank für die Verlosung!

  70. Muss ich haben weil: ich mit dem Finder auch unter 10.6 weiterhin sehr unzufrieden bin.

  71. @caschy: Mich bitte nicht bei der Verlosung berücksichtigen, da ich jetzt stolzer Besitzer einer Lizenz bin. Soll lieber jemand anderes zum Zug kommen. 🙂

  72. Halloli,

    muss ich haben, weil meine Freundin damals…ach ne lassen wir das g Also es geht doch nix über ein Tool, mit dem man seine Daten bequem hin und her schieben kann. Der Finder ist gut, aber hat eben seine Grenzen. Daher möchte ich mich mit diesem Kommentar um eine Lizenz bewerben.

    Beste Grüße
    Benji

  73. Ich muss Forklift unbedingt haben, weil ich Software sammle ^^

  74. Muss ich haben weil: ich ohne Forklift nicht weiß, was ich am 27. September wählen soll.

  75. Forklift muss ich haben weil a) die Zwei-Fenster-Technik genial ist, b) ich mir neben einen Zwei-Fenster-Dateimanager unter MacOSX ein extra FTP-Programm wie Cyberduck sparen kann und c) meine Shareware-Testzeit für Forklift leider abgelaufen ist.

  76. Muss ich haben, weil ich schon noch am relativen Anfang des Monats kaum mehr Geld auf’m Konto hab 😉

  77. Fred Wegwerth says:

    Muss ich haben weil:…
    ich doch auch mal Glück haben könnte – oder?
    Ausserdem finde ich das Tool sehr interessant. Vor gut einem Jahr bin ich auf MAC umgestiegen und der Forklift erinnert mich ganz stark an den guten alten WIN-Datei Manager.

  78. naja mal ehrlich caschy – studieren tut doch hier jeder, brauchen kanns wahrscheinlich auch jeder und toll finden sowieso, also fang ich mal mit meiner alternativen Liste an

    Muss ich haben, weil…

    – ich sonst Dein Blog nicht mehr lese (okay, vielleicht :-))
    – ich schon beim Aufstehen das Problem hab mich zwischen Küchenfenster und Badfenster zu entscheiden (Warum können die beiden nicht nebeneinander sein?)
    – ich diesen Kommentar nach vielen anderen um 19:03 geschrieben habe
    – du sicherlich ein Herz für kaputte Elektrotechnik-Studenten hast
    – ich noch ein late 2008 macbook habe
    – snow leopard mit diesem app doch gleich viel besser aussieht
    – ich sonst einen Doppelpost machen müsste
    – ich mich dann schon auf dieses App freuen würde, wenn ich abends nach Hause komme
    – ich vielleicht auch mal etwas eher zu meiner Freundin komme, weil der Ordner-Sync nicht so lange dauert
    – ich nur noch eine Minute habe, diesen Kommentar zu editieren
    – ich dann auch einen Gastkommentar zu mac apps schreibe

  79. – ich jetzt schon einen Doppelpost gemacht habe
    – ich den Finder nicht so mag
    – ich momentan Path Finder nutze und die Demo in 23 Tagen ausläuft
    – ich vielleicht auch einen zweiten Gastartikel zu mac apps schreibe
    – ich mich grad entschieden habe, doch wieder dein Blog zu lesen
    – ich dann vielleicht auch ausprobiere, ob man den Mülleimer synchronisieren kann (Bericht folgt)
    – ich vielleicht auch mich damit synchronisieren kann (Scotty, Energie! 🙂 )
    – ich eigentlich keine Kohle für das Ding ausgeben will
    – ich auch mal ein droplet auf meinem Desktop haben möchte
    – ich dir als NAS die Synology DS-Produkte empfehlen kann
    – ich Forklift einfach haben will! 🙂

  80. Hatte schon überlegt mir Forklift zuzulegen, aber aus Geldmangel aufgeschoben. Würde mich also sehr freuen!

  81. Cooles Tool! Will ich haben!

  82. Mike und Michael: Tja, gleiche IP und Homepage verlinkt. Aha. Hat man so etwas in Hamburger Werbeagenturen nötig?

  83. Hallo, ich würde das soo gerne haben, weil die Zweifenster-Ansicht für mich optimal ist 🙂
    Genau das Richtige für meinen kleinen Mac Mini 😉

  84. Muß ich haben weil:
    – Finder is wirklich doof ..
    – Cyberduck nicht minder ..
    – 2 Fenster-Ansicht cool
    – TABs ebenfalls super
    scheint insgesamt sehr durchdachtes Prog mit vielen super Funktionen

  85. Warum ich dat Dingen haben will? ^^ Na, ich bin einer diese armen Seelen, die zwischen den Welten lebt und hin- herwechselt: PC inner Arbeit und für’s Studium/iMac privat und wann immer es geht. Daher hat mich gerade das Feature „Synchronisierung“ wach und bedürftig gemacht!

    Na los Fortuna, olle Tante, sei mir hold oder bleib mir vom Leib …

  86. Muss ich haben weil ich schon oft Files auf Grund des fehlenden Ordner-Merges verloren habe!

  87. Muss ich haben, weil mir der Finder schon die eine oder andere wichtige Datei zerschossen hat!

  88. Ich habe meine Arbeit mit DOS und NC angefangen 😉
    Unter Windows hatte ich TC als Alternative aber unter Mac fehlte mir so ein Tool.
    Das ist jetzt die beste Gelegenheit, um sowas zu bekommen, oder!?

  89. Ich habe Forklift auf Grund dieses Posts einmal ausprobiert und was soll ich sagen, ich wurde überzeugt, vorallem was den Einsatz als FTP und WebDav Client angeht. Damit wird Cyberduck oder FileZilla – zumindest bei mir – abgelöst!

  90. So ne Lizenz muss ich haben, weil Forklift einfach der beste 2-Fenster Filemanager ist, denn ich bis jetzt getestet habe. Demo ist leider abgelaufen.. deshalb mache ich einfach mal bei deinem Gewinnspiel mit und drücke mir selbst die Daumen 🙂

  91. Die Lizenz hätt‘ ich gern, da ich risch aufn Mac umgestiegen bin und nun dringends einen Ersatz für mein geliebtes SmartFTP benötige…

    Gruß,
    Daniel

  92. Wäre schön, wenn ich die Software gewinnen würde. Dann könnte ich endlich
    Cyberduck deinstallieren.

    LG
    Bernd

  93. Hui.

    Nettes Progrämmle – das würde sich auf meiner Festplatte ganz bestimmt auch wohlfühlen G

  94. Sieht gut aus. Könnte ich brauchen, weil mich meine bisherige Kombination aus Finder und FTP nicht zufrieden stellt. 🙂

  95. Muss ich haben, weil… ich die Testversion habe, sie demnächst ausläuft und ich nicht mehr ohne mag. =)

  96. Heiko Philippski says:

    Muss ich haben, weil ich schon länger nach nem gescheitem Dateimanager suche.

    Ftp Sync ist wohl die nötigste Zusatzfunktion.

    Grüße
    Heiko

  97. Muss ich haben weil…

    …ich für Mac noch keinen vernünftigen FTP Client gefunden habe!
    Seit dem ich auf den Mac umgestiegen bin habe ich in diesem bereich einfach noch kein gleichwertiges Programm gefunden.

    Zudem ist die 2 Fenster Ansicht ein tolles Feature für den Mac!

  98. Muss ich haben, weil die 2-Fenster-Ansicht mich nostalgisch werden lässt (Norton Commander unter MS-DOS).

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.