Mac: Die Gewinner der Dropzone-Lizenz

Tja, das war also mal das erste Gewinnspiel, in dem ich Nutzer von Mac OS X erfreuen konnte. Bisher kamen (logischerweise) nur Windows-User in den Begriff hier etwas abgreifen zu können. Naja, ich benutze mittlerweile halt beides. Ich will nicht auf meinen Windows-PC verzichten – aber auch nicht auf Mac OS X. Man munkelt übrigens, dass die Benutzer von Windows hier auch bald wieder etwas gewinnen können ;). So, worum ging es in diesen Gewinnspiel? Klar, um Dropzone. Eine kleine aber feine Software, die diverse Arbeiten per Drag & Drop erledigen kann. So kann man zum Beispiel Daten auf einen FTP hochladen – oder aber auch Daten in bestimmte Ordner verschieben und vieles mehr (hatte ich ja bereits beschrieben). Dropzone hat eine offene API, sodass jeder selber Erweiterungen schreiben kann. Auch lassen sich eigene Automator-Scripte einbinden. Tim aus meiner alten Heimat Dortmund hat zum Beispiel ein Script erstellt, dass direkt Bilder skalieren kann. Die Teilnehmer an der Verlosung mussten einen Screenshot ihres Desktops einschicken – so haben die Windows-User vielleicht wenigstens frische Inspirationen für Wallpaper. Also, here we go:

 

22 Teilnehmer also – da kann man sich ungefähr vorstellen, wie hoch die Verteilung Mac / Windows-Benutzer hier im Blog ist 🙂

Ok, die Auswertung des Zufallsgenerators ist wie folgt:

 

So, die Adressen der Gewinner lasse ich nun den Leuten von Dropzone zugehen, die kümmern sich darum, dass ihr eure Lizenznummer bekommt. Hat Spaß gemacht eure Desktops zu sehen – einige haben tatsächlich Geschmack und einige eher weniger 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

42 Kommentare

  1. Desktop 3 gefällt mir seeehr gut!

    Gruß

  2. Gratz an die Gewinner!

    Mir gefällt ja #15 am besten. Ich hoffe, derjenige liest das hier:
    Womit ist der Kalender auf den Desktop gezaubert?
    Zeit und Wetter sind via GeekTool?! Kalender auch? Wenn ja, wie? 😀

    Danke!

  3. 3 hatte mir auch am besten gefallen – deswegen hab ich das Wallpaper und die Icons auch geordert lach

  4. Danke danke =)
    Bin jetzt mal weiter bitsundso hören, hehe

    Auf meinem zweiten Bildschirm sind die tollen Hintergründe, aber beim Main sehe ich sowieso nie den Hintergrund =)

  5. Wenn ich das richtig sehe, habe ich gewonnen (#8)? freu Vielen Dank Caschy 🙂

    Mir gefällt Desktop #3 auch am besten, wobei Desktop #2 und #10 auch nicht schlecht sind 🙂

  6. Eide Eschemann says:

    Mich würde allerdings auch interessieren, welche Tools auf Bild 15 verwendet wurden, um den Desktop so hinzubekommen.

  7. Desktop 3 ist meiner! Hab ich jetzt gewonnen? freu 🙂
    Cooles Gewinnspiel 🙂

  8. Glückwunsch den Gewinnern!

    Den Kalender dürfte man mit GeekTool hinbekommen.

  9. Desktop 15 sieht mir ein wenig nach Rainlender aus.

  10. Lizenzen sind eben raus gegangen 🙂

  11. Weiß jemand, wo man das Wallpaper von Desktop 15 bekommt?

  12. Grz an die Gewinner.
    Finde ja das Chuck Wallpaper klasse g

  13. Die alle sind gut, aber wie schafft ihr dass nur, dass es immer so wenige Dateien sind auf dem Desktop?! 😀

  14. Herzlichen Glückwunsch!
    Mich würde aber auch interessieren, wie der Desktop #15 erstellt wurde… 😉

  15. Also mir haben 3 und 15 auch gefallen wollte eigentlich auch noch mitmachen aber habs verplant ^^anyway wie man 15 macht und woher man den Hintergrund/icons für 3 bekommt interessiert mich auch kenne mich noch nicht so aus da ich das MacBook noch net so lang hab.

  16. Dann meldet sich #15 mal 😉

    Also zum Wallpaper:

    Bokeh by `-kol

    Zum Datum etc:

    GeekTool 3

    Anleitung

    Hab aber immer Probleme, wenn ich mein Macbook an meinen 24′ anschließe, dann fliegt immer alles durcheinander.

    Kalender:
    iDeskCal

    Noch Wünsche ? ;-P

    Bei #3 würde ich gerne wissen welche Icons verwendet wurden.

  17. hier #3 wieder 😀

    Wallpaper – Summer Wallpaper von Delta909
    Icons – Agua von David Lanham

    Schönen Sonntag noch!

  18. Hi,
    ich würde gerne wissen wo man die Wallpaper mit der Nr. 1, 2 und 14 bekommen kann. Danke im Voraus.

  19. Mir gefallen auch einige der screens echt gut.
    Ob es wohl möglich wäre den einen oder anderen hier anzubieten (wenn die besitzer das unterstützen würden)?
    Wäre echt toll!

    edit: kommentare zuende lesen sollte helfen *dow*

    micha

  20. JürgenHugo says:

    Mal ne ganz „dumme“ Frage. Wieso haben die meisten für ihr Dock den gleichen Background? So doll sieht das aber nich aus. Da gibt es doch sicher schönere, oder?

  21. Hi, gibt es sowas wie das Geek-Tool auch für Windows?

  22. @JürgenHugo Die Frage ist überhaupt nicht dumm. Ohne Tools kann man am Dock von Mac OS X leider nicht viel ändern und ich bin daher zu faul am Dock großartig rumzuschrauben. Außerdem find ich die Optik gar nicht mal schlecht.
    Unter Windows hat man in Richtung Desktop-Modding deutlich bessere Möglichkeiten.

  23. @Dax: Schau dich mal nach „Samurize“ um, damit ist fast alles möglich. Benötigt aber einige Einarbeitungszeit.

  24. JürgenHugo says:

    @Dax:

    Den Tip von Etienne kann ich bestätigen – tu dir gleich mal den Link rein, dann brauchste gaanich zu suchen:

    http://www.samurize.com/modules/news/

    Es ist ein bisschen fummelig, es kann aber ´ne Menge. Ich benutze auch nich alle Funktionen. Ich lass mir in der rechten unteren Screenecke folgendes anzeigen:

    CPU-Auslastung, RAM-Auslastung, Festplattenbelegung von C: und D:, Uptime – und meine Koordinaten.

    Funzt alles in Echtzeit (die Koordinaten bleiben natürlich gleich…) – ich hab das ständig im Hintergrund laufen. Das kann aber noch viel mehr – mann muß halt probieren – learning by doing.

    Ich habe mir die Schriftgröße eingestellt und unterschiedliche Farben – zur Übersichtlichkeit. Wen es ab und an stört, mit einem Klick auf das Taskleistensymbol kann mans ausblenden. Wenn du willst, mach ich mal einen Screenshot und poste den.

  25. @Etienne und @JürgenHugo

    Dankeschön für den Tip, werd ich mir mal genauer anschauen.
    Und ja, gerne würd ich einen Screenshot sehen 😉

  26. @merc
    Danke, den Chuck Wallpaper habe ich vor einigen Monaten mal selbst gebastelt. Seitdem kann ich mich davon nicht mehr trennen. 😀

  27. JürgenHugo says:

    @Dax:

    JürgenHugo lässt die Seinen nich im Stich! Erstmal zu Erklärung:

    Shot 1 ist ca. das rechte untere Viertel meines Screens – da ist aber auf dem ganzen Screeen kein Icon zu sehen, die sind mit „Iconoid“ ausgeblendet. Was du sonst noch siehst – die Feder ist ein reines Spaßprogramm (Desktop Perpetuum Mobile) – die geht real natürlich ständig auf und zu. Die britische Fahne ist mein Mauszeiger – die weht normal im Wind! (GIF)

    Man kann die Anzeige(n) von Samurize natürlich positionieren, wo man will.

    Shot 2 ist der Splash, der kommt wenn Flock startet – untermalt vom Anfahrgeräusch eines „dicken“ Wagens.

    Shot 3 ist ein Ausschnitt vom oberen Screenrand – RocketDock mit dem gezoomten Papierkorb (Ablage{P})

    Das Wallpaper heißt „meninhats“ – bei Bedarf nur nach googeln (oder bingen…) – das gibts unter dem Namen in allen Auflösungen im Net.

    Shot 1:

    http://www2.picfront.org/picture/oxJCwJG5/img/SamSpring.png

    Shot 2:

    http://www2.picfront.org/picture/ocQbPOtKdI/img/FlockSplash.png

    Shot 3:

    http://www2.picfront.org/picture/KuJlFgVB/img/Papierkorb.png

    Das Theme ist ein modifiziertes „Zune“ von M$ – deswegen auch die dunkle Taskleiste. So, viel Spaß beim gucken! Wenn du noch was wissen willst – nur melden. Der Caschy hat sicher nix dagegen, wenn ich von dem Wissen, das ich (auch) in seinem Blog „abgeschöpft“ habe, was weitergebe… 😛

  28. JürgenHugo says:

    @Dax:

    Noch´n bisschen Geduld mit den Screenshots – die sind wegen der 3 Links? in einem „eifrigen“ Filter hängengeblieben – der Caschy schaltet das aber meistens später frei! Das macht der doch sicher – oder? 😛

  29. Ich hoffe das liest noch jemand:

    @Etienne: Wo ist denn das coole Symbol vom Finder her? Bei den von dir angegebenen Icons ist es, soweit ich sehen konnte, nicht dabei.

  30. JürgenHugo says:

    @Moguul:

    Das hab ich nich – aber so´n sehr ähnliches – auch gebogen. Da guckt man allerdings von vorn drauf, nich seitlich. Is ´n 512×512 PNG. Meld dich, wenn du´s willst! 😛

  31. @JürgenHugo: Danke für das Angebot 😉 Würde es gerne noch sehen, evtl gibts ja mal einen geeigneten Beitrag vom Caschy, so für Modder und Bastler.

    Hab das andere Icon gefunden:

    Falseones’s icon

    Aber auf deines bin ich auch gespannt, vielleicht kannst du es mir ja irgendwie zukommen lassen.

  32. JürgenHugo says:

    @Moguul:

    Irgendwie geht immer – Quelle hab ich nicht mehr – aaber ich habs ja abgespeichert. Und dann kann man was machen – das z.B.:

    http://www11.picfront.org/picture/tSwmsmLcdlc/img/Plain.png

    So. 😛 Downloaden mußt du´s selber. Ich hab deins auch – muß das aber noch irgendwie aus der icns-Datei extrahieren -aber das krieg ich schon hin. Ich hab ja kein Mac…

  33. 14 hat ja ein Hammerbild als Wallpaper. Weiß zufällig irgendwer wo man das herbekommt?

  34. LokiBartleby says:

    Sorry für den Doppelpost, bisweilen bin ich einfach zu ungeduldig für den „Spam“filter hier. -.-

    @Chris
    Schau mal bei interfacelift.com und suche nach Rockefeller’s View oder dort über die Tags nach New York (City).

  35. Hab es gefunden. Hammerseite, Hammerbild. Danke!

  36. JürgenHugo says:

    @LokiBartleby:

    Ich hab heimlich mitgelesen! Und jetzt hab ich das schöne Wallpaper auch – so! :mrgreen:

  37. Ich wäre demjenigen, der mir sagt, wo ich das Wallpaper von Bild 1 finde, unendlich dankbar. ( ^ ^ ) Das Motiv ist ja mal echt selten genial.

  38. LokiBartleby says:

    @Jimbei
    Bitteschön: http://www.smashingmagazine.com/2009/05/31/desktop-wallpaper-calendar-june-2009/
    Das gesuchte Wallpaper nennt sich „Cactus“.

  39. JürgenHugo says:

    @LokiBartleby:

    Ja hör mal – kennst du die Wallpaper alle auswendig?

    Ich bin ja auch so´n Sammler (und die o.a. URLs von smashing oder interfacelift sowie noch viele hab ich auch gebookmarkt) – aber du scheinst die ja alle persönlich zu kennen! :mrgreen:

    So´n Gedächtnis könnt ich auch brauchen! 😛

  40. Die Firma dankt!

  41. LokiBartleby says:

    @JürgenHugo
    Ich kannte beide Wallpaper vorher nicht, aber wenn ich irgendwo eine Frage lese, ist das immer auch eine Herausforderung. Speziell wenn ich die Antwort selber erst ausfindig machen muss. 😉

    Und ich suche gerne im Netz nach etwas.
    Bei #14 war mein Ansatz einfach mal Skyline von New York, und danach habe ich dann per Google/Bing und auf entsprechenden Seiten gesucht.
    Bei dem Kaktus-Wallpaper steht die Seite dabei, das war somit dann schnell gefunden. 😀

    Sowas macht mir einfach Spaß, und man hilft ja gerne mal.