Lyd: Apple Watch Remote für das Sonos-System

Der Alexander hatte mich seinerzeit zum Betatest seiner kommenden App eingeladen, mittlerweile steht diese für den Einstiegspreis von 49 Cent im App Store zur Verfügung. Lyd ist eine iOS-App, die ihr Potential nur einer Apple Watch entfalten kann – denn Lyd bringt die Sonos-Steuerung einfach auf die Apple Watch. Relativ easy das Ganze: Man koppelt nach der Installation die App mit seinem Sonos-System und kann in dieser Folge dann alles über die Watch steuern. Man kann die normale Steuerung übernehmen – also Vor, Zurück, Stop und Pause – man kann die Lautstärke wählen und, ganz wichtig: auch Gruppen über Lyd zusammenfassen. Einfach in der Steuerung durch einen Longpress das Menü aufrufen. Ebenso lassen sich auch bequem eure Favoriten über die Apple Watch aufrufen und dann auf eurem Sonos-System abspielen. Eine Webseite mit der FAQ findet ihr ansonsten auch hier.

Alle Funktionen:

• Abspielen/Pausieren von Musik

• Überspringen des aktuellen Titels

• Hinzufügen oder entfernen von Speakern aus der Sonos Gruppe

• Starten von Playlists und Radio Sendern

• Automatische Erkennung von Lautsprechern im Haus

• Integration des Siri Zifferblatts

• Apple Watch Komplikationen

Lyd - Watch Remote for Sonos
Lyd - Watch Remote for Sonos
Entwickler: Alexander Heinrich
Preis: 2,99 €

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. ist ja schön für die Nutzer einer Apple Watch, aber ehrlich: wenn ich Sonos benutze (das tu ich in mehreren Räumen), steuere ich das immer per iPhone. mir wäre das auf einen kleinen Ansicht einfach zu fummelig…liegt vielleicht am Alter 😉

    • …vielleicht hat „man“ sein iPhone ganz entspannt immer öfters nicht bei der Hand. 😉

    • Wie alt bist du denn? 70-90? Ich bin fast 40, mich stört es auf der Watch überhaupt nicht, ganz im Gegenteil empfinde ich es als praktisch.

      Immer diese blöde Alterssache, als ob man so etwas verallgemeinern könnte…

  2. Black Mac says:

    49 Cents? Von diesem Preis habe ich im App-Store noch nie gehört. Im CH-Store kostet die App 1 Franken. Oder hat Deutschland eine spezielle Preisstaffelung?

  3. Die Internetseite von Lyd hat kein Impressum und keine Datenschutzhinweise. Zumindest finde ich nichts…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.