Lücke in Samsung App ermöglicht Windows Phone 8 App-Raubkopien

Samsung bietet für seine Windows Phones eine App an, die es durch eine Lücke ermöglicht, Raubkopien von Windows Phone 8 Apps zu erstellen. Diese lassen sich dann auf jedem Smartphone mit Windows Phone 8 installieren. Es handelt sich hierbei um die gleiche Lücke, die bereits genutzt wurde, um die erste Custom-ROM für das Smamsung Ativ S zu erstellen.

Nokia LUmia 1020

Tools um die Dateien entsprechend bereitstellen zu können, stehen bereits zur Verfügung. Unklar ist noch, ob Microsoft eine Maßnahme treffen kann, um de Verbreitung der Raubkopien zu verhindern. Man kann davon ausgehen, dass die Anzahl illegal bereitgestellter Titel in den nächsten Tagen massiv ansteigen wird.

[werbung] Ganz ehrlich, wir reden hier von ein paar Euro, die sich so für den Nutzer der illegalen Downloads sparen lassen. Dazu kommt das Risiko, dass man nie weiß, was noch so alles mit in den angebotenen Download gepackt wurde. Wer die paar Euro für Apps nicht investieren will, soll es am besten ganz bleiben lassen, egal auf welcher Plattform.

Während man bei Microsoft sicher gerade am überlegen ist, wie man diese Lücke am schnellsten beseitigt, könnte man sich dort allerdings auch ein bisschen freuen. Es spricht ja nicht gerade gegen ein System, wenn Apps dafür illegal angeboten werden. Also so rein Beliebtheits-technisch zumindest.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Also Microsoft kann da wenig tun.. Bis zum Release von GDR3 ist GDR2 für das Ativ S verfügbar, inklusive der Diag App. Aber ich finde die Vorteile von einem Unlock überwiegen.. Es ist ja nicht so dass nur Piraterie ermöglicht wird

  2. Stimme Thomas zu. Mein erster Gedanke ging auch in Richtung Custom ROM & Homebrew. Ist da nicht viel anders, als bei der Wii. Da konnte man auch die Lücken illegal nutzen. Dabei war es viel interessanter, per Homebrew die Funktionen zu erweitern. So sehe ich das hier auch. Nebenbei hat man mit Raubkopien doch heutzutage mehr Aufwand und Ärger als früher. Mir persönlich ist das viel zu kompliziert geworden.

  3. Abgesehen davon sollten wir nicht vergessen, dass auch gejailbreakte iPhones und gerootete Androiden den Weg für raubkopierte Software frei gemacht haben. Ich denke dass könnte tatsächlich das Gegenteil bewirken und Windows Phone als OS beliebter machen.

  4. Raubmordkinderschänderomaverprügelkopien!!!

  5. Ich habe zwar kein Interesse an Raubkopien aber CoustomROMs für das Samsung Ativ S hören sich interessant an wobei ich am Liebsten ein Dualboot Windows Phone 8/Android 4.3 System hätte 😉

  6. Das ist die Chance für WP8 ?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.