Lovebird für Thunderbird: Mails von wichtigen Personen besser im Überblick

Das Problem kennt fast jeder mit eingehenden Mail-Nachrichten. Die Sortierung von wichtigen und unwichtigen Mails kann viel Zeit in Anspruch nehmen, oder man muss sich über verschiedene Filter gut organisieren.

Der Entwickler Jono war frustriert, dass wichtige Mails so schnell in den vielen neuen Mails untergingen, da die neuesten Mails immer ganz oben einsortiert wurden und er dadurch den Überblick verlor. Daher schrieb er kurzerhand ein Thunderbird Add-on namens Lovebird, welches für eine bessere Unterscheidung der Mails im Alltag sorgen soll.

Lovebird

Ihr müsst lediglich entscheiden, welche Benutzer sogenannte Lovely People sind und einen Platz im separaten Posteingang verdient haben. Dazu wählt man einfach in den E-Mail Nachrichten das entsprechende Herz-Symbol aus und wechselt anschließend, über den Eintrag Lovebird, in einen neuen Tab.

Lovebird Configuration

Anschließend kann man ohne Ablenkung und mit besserer Priorisierung seine einkommenden Mails abarbeiten. Dazu stehen verschiedene Filter zur Verfügung, z.B. wer am längsten auf eine Antwort wartet, oder welche Mails generell noch unbeantwortet sind. Derzeit ist Lovebird noch im Beta-Stadium und wird noch die eine oder andere Funktion bekommen. In meinem kurzen Test funktionierte dies bereits ordentlich und ohne Fehler.

Wer keine umfangreichen Filter und Ordner für seine Mails anlegen möchte und einfach nur den Überblick über seine wichtigen Kontakte behalten will, sollte sich Lovebird einmal anschauen. [via]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

23 Kommentare

  1. Tja… in meinem Thunderbird 17.03. Mobil, läßt es sich zwar installieren, oben rechts ist auch der Button „Lovebird“ zu sehen, aber die beiden Symbole (Unter Punkt 1), die oben im Screenshot zu sehen sind, werden nicht angezeigt. Muss ich da noch irgendwas aktivieren?

  2. @TmoWizard, Gut am Handy muss mans ja nicht haben 😉
    Ich bin halt nahezu immer unterwegs, daher ists für mich wichtig die Möglichkeit zu haben, E-Mails auch mobil zur Hand zu haben. IMAP ist für mich keine Option, kann ich geschäftlich nicht nutzen, daher eben mein Vorzug für ein Onlinepostfach.
    Allerdings kann ich es nachvollziehen, dass einige ihre Mails lieber lokal haben wollen…

  3. FriedeFreudeEierkuchen says:

    @Alexander Sibert: was machst du, wenn dein Account gehackt und gelöscht wird? Was machst du, wenn dein Anbieter plötzlich auf die Idee kommt dich auszusperren? Es gibt genügend Fälle, in denen genau das passiert ist. Hast du noch ein Offline Archiv?
    Ich schätze an Thunderbird die Offline Verfügbarkeit bzw. die Möglichkeit Mails offline vorzubereiten.Außerdem ist die Benutzbarkeit aller mir bekannten Webmail Clients nur dürftig. Mehr als gelegentliches Not-Mailen will ich damit nicht machen.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.