Logitech Pen: Robuster Stylus für Chromebooks vorgestellt

Logitech hat mit seinem Logitech Pen einen robusten Stylus für Chromebooks vorgestellt. Es handelt sich um einen USI-kompatiblen Touchpen, der an entsprechenden Modellen aus dieser Liste verwendet werden kann. Der Vorteil von USI Universal Stylus Initiative) ist, dass der Stift ohne Pairing direkt an USI-kompatiblen Chromebooks zum Einsatz kommen kann.

Diese Flexibilität ist dann natürlich insbesondere in Schulen hilfreich. Aufgeladen wird der Logitech Pen via USB-C. Laut dem Hersteller könne das Eingabegerät mit einer Ladung bis zu 15 Schultage durchhalten. Das hat man sich aber etwas schöngerechnet, denn man geht von einer Nutzungszeit von 2,5 Stunden pro Tag mit aktiviertem „Sleep-and-Wake“-Feature aus. 30 Sekunden Aufladung sollen bereits wieder für 30 Minuten Laufzeit ausreichen. Der Logitech Pen kann auch während des Ladevorgangs weiter verwendet werden.

Da man sich mit dem Logitech Pen vor allem an Bildungseinrichtungen wendet, werdet ihr dieses Exemplar nicht im normalen Handel vorfinden. Die Auslieferung an Partner wird im April 2022 anlaufen. Jeder Pen wird 64,99 US-Dollar kosten. Einzelbestellungen sind aber wohl nicht möglich, es muss schon ein größeres Paket gekauft werden.

Es gibt da von anderen Herstellern ganz ähnliche USI-Pens. Logitech will aber mit der Haltbarkeit einer Variante punkten. Zudem wirbt man mit der Ähnlichkeit zu einem regulären Stift und dem guten Grip durch einen Silikonüberzug. Buttons oder einen Radiergummiaufsatz bietet der minimalistische Logitech Pen nicht. Dafür soll das gute Stück nach dem Militärstandard MIL-STD-810G gegen Staub und Wasser resistent sein bzw. Stürze und Stöße aushalten.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.