Logitech G bringt kabelloses Gaming-Headset G733 und weiteres Zubehör

Logitech hat ein paar neue Accessoires für Spieler vorgestellt. Das wichtigste, neue Produkt ist das Gaming-Headset G733, das kabellos arbeitet und in verschiedenen Farben auf den Markt kommt: Weiß, Blau, Lila und Schwarz. Es wiegt 278 Gramm und verfügt über reversible Kopfbänder.

Zusätzlich ist das  G733 mit zweilagigen Ohrpolstern aus Memory-Schaumstoff ausgestattet. Passend dazu bringt Logitech G eine Kollektion farblich abgestimmter Kopfbügelriemen auf den Markt, zusätzlich zu den entsprechenden Mikrofonabdeckungen, die mit allen Logitech G-Headset- und Mikrofonarmen kompatibel sind.

Das kabellose Gaming-Headset Logitech G733 Lightspeed wird voraussichtlich zu einem Preis von 149 Euro erhältlich sein. Die Bügel, die in fünf Optionen verfügbar sind, werden zu Preisen von jeweils 9,99 Euro angeboten. Das Set mit fünf passenden Mikrofonabdeckungen zur individuellen Anpassung wird für 9,99 Euro verfügbar sein.

 

Dazu kommen noch neue Farbvarianten der bereits verfügbaren Gaming-Mäuse Logitech G203 und 305, die nun in Schwarz, Weiß, Blau und Violett zu haben sind. Sie kosten jeweils 39,99 bzw. 59,99 Euro. Außerdem packt Logitech auch noch die mechanische, kabellose Gaming-Tastatur G915 TKL in Schwarz oder Weiß dazu. Diese kostet 229,99 Euro.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. wenn qualität nicht ausreicht muss es halt quietschebunt werden.

  2. Star Crafter says:

    finds schade dass sie die G-Software nur die G-Produkte reinhauen…. hatte vorher ne G15 tasta
    Habe jetzt ne MX keys, G-Webcam und ne G-Maus … vorher waren alle Geräte in einer Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.