Linktipp: Mashup Radio

Kleiner Linktipp für alle, die normale Musik satt haben (so wie ich). Entweder bin ich alt, oder heutige Musik ist in ihrer unbearbeiteten Form einfach Müll. Ich selber habe früher schon immer Remixe, Mixe und Co der normalen Version vorgezogen, sodass es kein Wunder war, dass ich irgendwann nach Aufkommen des Bastard Pops direkt in die Mashup-Ecke wanderte. Man nehme 2 bis unzählige Lieder, werfe diese in den Mixer und fertig ist das Mashup. Ob alt oder neu – alles bunt gemischt und das rockt schon 🙂

Kennen viele sicherlich auch, die mich via Twitter, Facebook & Co verfolgen, ab und an haue ich da ja mal das eine oder andere Mashup raus. Mashup Germany, DJ Schmolli, Dr. Waumiau, Robin Skouteris und und und. Tjoa – seit gestern muss man sich nicht mehr durch die verschiedenen Portale klicken, wenn man mal wieder Mashups hören will, denn seit gestern läuft das Mashup Radio. Entweder direkt auf der Seite hören oder per iTunes, WinAmp & Co.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

23 Kommentare

  1. Bin ich zu low zu. Maximal Nightwish, Dragonforce & Co 😉

  2. Die Schrammel-Gitarre hört sich so an, wie Freikorps Anfang/Mitte der 90er.

  3. Freikorps?
    das ist aber hartes Brot.
    hab ich mir gerade mal auf youtube angesehen.
    Echt übel so ein ….

  4. I like! 😉

  5. Wie kann ich das auf dem iPhone hören? kann ich in einer App die m3u irgendwie eingeben?

    Gruß
    Andy

  6. Nippelnuckler says:

    heutige musik ist müll? ich bin in deinem alter und finde musik aus den 80er, 90er auch (in klammer) gut. jedoch kann ich die aussage das heutige musik müll ist in keinster weise nachvollziehen…

  7. @Nippelnuckler (toller Name): Ist wohl Geschmackssache 😉
    Ich joine regelmäßig Caschy’s Eurodance Friday, hehe.

  8. ROCK n ROLL !!!!!!

    sachen wie „Freikops“ sind auch toll 🙂

    Abgehn musses!!!

    ABER……. JEDEM DAS SEINE!!!

    bis denne

  9. nixdagibts says:

    DJ Ryson nicht vergessen oben bei der Aufzählung.

    Neben Mashup muss man als ordentlicher Nerd von Welt auch auf 8bit Mucke stehn.
    https://8bc.org/

  10. Danke für den Tipp. Hab mal reingehört und klingt sehr geil!

  11. Das faithlesssnap mashup is sowas von geil. Schad das die mainstream chance dafür gleich 0 ist. An mir liegt’s nich. Wer’s härter mag dem sei noch rock antenne heavy metal ans herz gelegt. Spielen auch nightwish.

  12. Bin durch „Klangstube“ (Minimal Techno http://klangstube.org) auf http://www.mixcloud.com gekommen. Von „Ambient“ bis „World“ ist reichlich Auswahl.

  13. Normale Musik höre ich schon längst nicht mehr 😉
    Nichts geht über einen ordentlichen Techhouse 😉

    Sascha Braemer – People (http://wp.me/p1qiAN-wj)

  14. Wow cool, danke für den Tipp! Ich frage mich, wieso es keine oder nur kaum andere Mash up Sender, wo es doch für jedes Genre zig Milliarden Internet-Radiostationen gibt.

  15. Dann wirst du bestimmt DJ’s from Mars kennen, oder?
    Wenn nicht, kannst sie dir ja mal anhören.
    Setzen auch immer Melodien „etwas älteren“ Liedern unter die Vocals von aktuelleren liedern.
    Nur zu empfehlen! =)

  16. Tom BPunkt says:

    Wer auf Remixe steht kommt nicht an Pretty Lights vorbei.
    Musi gibt´s kostenlos zum Download, die leben von Konzerten, Donates, etc.
    Langsam dringen sie nach Europa vor, D-Land ist aber mWn noch nicht dabei. Die Konzerte müssen ein absolut geniales Sound und Show Erlebnis sein.
    http://www.prettylightsmusic.com

  17. Cooler Mix. Mit dem Mashup Radio werde ich mich wohl auch mal auseinandersetzen 🙂

  18. oh geil, so nen Sender such ich schon länger! Danke Caschy.
    Von mir als Tipp gibts http://www.mashup-germany.com

  19. Danke für den Tipp! 😀

    Hab den Sender in RadioSure gespeichert und nu läuft er schon ne ganze Weile … herrlich!

    Immer wieder erstaunlich, was man aus 2,3 Titeln machen kann.

  20. Falls sich jemand mit der Thematik „Remixing“ mal tiefer auseinandersetzen will, sehr empfehlenswertes Buch (kostenloses Ebook) ist Matt Mason’s The Pirate’s Dilemma
    http://thepiratesdilemma.com/download-the-book

  21. Ich höre nur Menschenverachtende Untergrund Musik!

  22. Mashup-Mix out of:

    David Guetta- Little Bad Girl
    Calvin Harris- Feel So Close
    Dirty South, Rudy- Let It Go
    LMFAO- Sexy And I Know It
    LMFAO- La La La
    Eiffel 65- I’m Blue
    Haddaway- What Is Love
    The Black Eyed Peas- I Gotta Feeling
    Calvin Harris- You Used To Hold Me
    Far East Movement Feat. Justin Bieber- Live My Life
    LMFAO Feat. Lauren Bennett & Goon Rock- Party Rock Anthem
    Lucenzo Feat. Don Omar- Danza Kuduro

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.