Line Messenger mit großem Update

Der Messenger Line hat unter iOS das dicke Update auf Version 4.0 erhalten, das für Android schon eine Weile verfügbar ist. Neben der Umstellung auf das iOS 7 Flat-Design kommen mit dem update auch neue Funktionen hinzu. Line ist ein Messenger, der für viele Plattformen erhältlich ist, mobil sind iOS, Android, Windows Phone, Asha, BlackBerry und Firefox verfügbar, auf der stationären Seite stehen Apps für Windows, Windows 8 und Mac OS X zur Verfügung. Während hierzulande genauso wenig verbreitet wie andere Alternativen zum Klassenprimus WhatsApp, zählt Line in Taiwan 70% der Bevölkerung als Nutzer und hat dort sogar einen eigenen Themenpark.

Line_iOS_Flat

Wir nutzen Line aktuell als Ersatz für Hangouts, da vor allem der nahtlose Übergang von PC auf Mobile und umgekehrt wesentlich besser ist. Einziges Manko, das wir bisher entdeckten: Hangouts lässt sich über Gmail durchsuchen, das fällt bei Line natürlich weg. Dafür lassen sich Bilder in voller Auflösung verschicken, was manchmal sehr praktisch sein kann. Ebenfalls sind Sprach- und Video-Chats mit Line möglich.

Das Update auf Version 4.0 bringt folgende Neuerungen:

  • Theme Shop
  • Nachrichten können gelöscht werden
  • Notizen können weitergeleitet und gespeichert werden
  • Flat Design
  • Die neusten heruntergeladenen Sticker-Sets werden bei der Eingabe an erster Stelle gezeigt
  • Verbesserte Qualität von Sprachanrufen
  • Fehlerbenachrichtigung, wenn man nicht mit einem Netzwerk verbunden ist
  • Zwei neue Benachrichtigungs-Töne
  • Bug Fixes und Verbesserungen

Neben den kostenlosen Sticker-Sets und Themes habt Ihr bei Line auch die Möglichkeit, zusätzliche Pakete zu kaufen. Generell ist die Nutzung des Messengers und sämtliche Apps natürlich kostenlos. Falls noch nicht geschehen, schaut Euch das ruhig einmal an. Ist halt nicht so der sterile Einheitsbrei der anderen Messenger. Die Downloads für PC und Mac findet Ihr hier, unten sind noch die Appboxen für iOS, Android und Windows Phone eingefügt.

LINE
LINE
Entwickler: LINE Corporation
Preis: Kostenlos+
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
  • LINE Screenshot
LINE: Gratis-Anrufe
LINE: Gratis-Anrufe
Entwickler: LINE Corporation
Preis: Kostenlos+
  • LINE: Gratis-Anrufe Screenshot
  • LINE: Gratis-Anrufe Screenshot
  • LINE: Gratis-Anrufe Screenshot
  • LINE: Gratis-Anrufe Screenshot
  • LINE: Gratis-Anrufe Screenshot
  • LINE: Gratis-Anrufe Screenshot
  • LINE: Gratis-Anrufe Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

7 Kommentare

  1. Leider das selbe Spiel wie beim in China weit verbreiteten WeChat:
    WhatsApp zwar überlegen, aber es nutzt hierzulande keine Sau…

  2. Kann Line irgendwas besser als Skype? Die genannten Vorteile (Bilder in hoher Auflösung, nahtloser Übergang von Mobile Device auf PC) sehe ich auch bei Skype…

  3. Wir benutzen Line auch für Bussiness. Haben eine Gruppe für #colognerap eingerichtet und teilen den QR Code zb über Instagram… Werd dazu vl später mal was bloggen wie ich Line effizient einsetze (würde BBM oder andere übrigens auch genauso einsetzen)

  4. @MySam, da muss ich dir gelegentlich widersprechen, denn synchronisiert nicht alles was ich geschrieben habe.
    Ich würde am liebsten nur noch Line benutzen, hat definitiv mehr Wert als Skype oder WhatsApp, und noch dazu kostenlos, klar 89 cent bringen einen nicht um, aber man sieht wo ich kostenlos definitiv mehr bekomme.
    Muss man aber in Zeiten der Datenschutz Krisen aber nach hacken, was Line bzw. WeChat bzw. andere Asiatische Messenger, für Datenschutz haben.

  5. Hab seit ein paar Tagen auch line, weil mein Whatsapp bald abläuft. Leider nutze ich es nicht sehr häufig, weil es nur 2 meiner Kontakte besitzten. An sich lässt es sich genauso bedienen, wie jede andere Messenger-Software auch und trafficmäßig ist sie gegenüber dem Facebook Messenger deutlich überlegen.

  6. @p94: ich nutze Skype auf zwei Mobilgeräten und am PC und bisher wurden soweit ich mitbekommen habe alle Unterhaltungen synchronisiert. Bilder werden zugegebenermaßen nicht abgeglichen, aber das brauche ich auch nicht