lifeAR: TeamViewer möchte, dass ihr mittels kostenloser AR-App Probleme löst

Wie lautet der alte Spruch? Es gibt für alles eine App. Hat man sich auch bei TeamViewer gedacht. Die kennen die meisten sicher als Anbieter der für Privatanwender kostenlosen Fernwartungs-Software, aber man hat nun noch mehr in petto. lifeAR heißt die neue App für iOS und Android, die ihr kostenlos nutzen könnt, um gemeinsam in Video-Chats Probleme im echten Leben zu lösen. Das erinnert ein wenig an Lösungen, die bereits mal vor Jahren gezeigt wurden.

Man zeigt mit der Kamera des Smartphones auf etwas und bekommt dahingehend Instruktionen oder Infos angezeigt. lifeAR ist da ein bisschen anders, denn hiermit könntet ihr visuell auf das Display kritzeln – und Elemente, wie Pfeile oder anderes – bleiben da „kleben“ wo ihr sie gezeichnet habt – Augmented Reality.

Bis zu 6 Personen zeitgleich können die App nutzen. Nun ja, muss man schauen, wie nützlich das tatsächlich ist. Bevor ich auf Displays rumkrakeln würde, um Pfeile zu malen, hätte ich in einem Videocall das Problem oder die Lösung schon sicher flotter beschrieben.

Angebot
Fire HD 10 Kids-Tablet│ Ab dem Vorschulalter | 25,6 cm (10,1 Zoll) großes...
Fire HD 10 Kids-Tablet│ Ab dem Vorschulalter | 25,6 cm (10,1 Zoll) großes...
2 Jahre Sorglos-Garantie: Sollte das Gerät kaputtgehen, ersetzen wir es kostenlos.
−80,00 EUR 119,99 EUR
Angebot
Fire 7 Kids Pro-Tablet | Ab 6 | 17,8 cm großer Bildschirm (7 Zoll), 16 GB,...
Fire 7 Kids Pro-Tablet | Ab 6 | 17,8 cm großer Bildschirm (7 Zoll), 16 GB,...
2 Jahre Sorglos-Garantie: Sollte das Gerät kaputtgehen, ersetzen wir es kostenlos.
−45,00 EUR 54,99 EUR
Angebot
Neu: das Fire HD 8 Kids Pro-Tablet | Ab dem Grundschulalter | 20,3 cm großer...
Neu: das Fire HD 8 Kids Pro-Tablet | Ab dem Grundschulalter | 20,3 cm großer...
2 Jahre Sorglos-Garantie: Sollte das Gerät kaputtgehen, ersetzen wir es kostenlos.
−65,00 EUR 69,99 EUR
Angebot
Fire HD 10 Kids Pro-Tablet | Ab dem Grundschulalter | 25,6 cm (10,1 Zoll)...
Fire HD 10 Kids Pro-Tablet | Ab dem Grundschulalter | 25,6 cm (10,1 Zoll)...
2 Jahre Sorglos-Garantie: Sollte das Gerät kaputtgehen, ersetzen wir es kostenlos.
−80,00 EUR 119,99 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Christian says:

    Könnte bei vielen Knöpfen lustig werden…“, Mist daneben gemalt,“
    TV blockt aber wieder massiv Verbindungen wenn im Ansatz kommerzielle Nutzung vermutet wird

  2. Och so ein Pfeil hilft bestimmt manchmal ansonsten sagt man doch immer „dort links…LINKS…das andere links…“ ^^

  3. Man denke an laute Umgebungen, z.B. Maschinenräume und Produktionsanlagen.
    Dort wird reden eher schwer.

  4. Das ist doch bestimmt bei Googles „just a line“ geklaut 😉
    Aber eine durchaus nützliche Ergänzung. Oft kennt man ja die Anlage Maschine etc eher nicht in- und auswendig, aber kann sich gut daran erinnern, wenn man wieder ein Bild davon hat. Und dann darin markieren und Co zu können macht es dann schon leichter. Und wie M schon sagt – in vielen Umgebungen sicher sehr nützlich.
    Und vor allem bei Sprachproblemen 🙂

  5. Bei einfachen Problem kann man sicherlich erklären. Bei ernsthaften Sachen ist das super. Freue mich

  6. Also ich habe schon oft Leute geholfen, indem sie mir ein Foto per Messenger geschickt haben, ich dann schnell mal ein paar Markierungen rein gemalt und es zurück geschickt habe. Dazu dann die erklärenden Worte, die ja auch bei AR nötig sind, und fertig. Aber bestimmt findet man irgendwo eine Situation, wo dieses AR-Zeug so viel besser funktioniert dass man dafür eine weitere App nutzen möchte – man muss nur lange genug suchen… 🙂

  7. Leider hat Teamviewer momentan andere Probleme, wenn man in deren Foren schaut. Massig Beschwerden wegen eines Verdachts auf gewerbliche Nutzung. Was dazu führt, dass die Verbindung nach 1min getrennt wird.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.