LIDL Connect Starterpakete: Derzeit um 50 % reduziert

Kleiner Hinweis auf eine LIDL-Aktion – vielleicht interessiert es ja einige unserer Leser. Das im Vodafone-Netz funkende „LIDL Connect Starterpaket“ gibt es derzeit günstiger. Das Unternehmen weist darauf hin, dass man von heute an bis einschließlich 31.12.2020 4,84 Euro für das Starterpaket zahlt und nicht die sonst fälligen 9,69 Euro. Zusätzlich kommen 10 Euro Guthaben on top dazu. Mobiles Surfen ist im genannten Vodafone-Netz möglich, die Geschwindigkeit ist hier allerdings auf 21,6 MBit/s im Down­stream und 7,2 MBit/s im Upstream gedeckelt. Über das Starterpaket kann man dann die LIDL’schen Connect-Tarife buchen, da gibt es ja Classic, Smart XS, Smart S, Smart L, Smart XL und die Datentarife. Eine komplette Übersicht gibt es hier. Vielleicht praktisch für alle, die mal ausprobieren wollen, ob das Ganze etwas für sie ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Ich habs mir mal zugelegt, für 4,84€ kann man ja nicht viel falsch machen….

  2. Gibt es denn dafür (also von vodafone aus) einen ähnlichen Kracher, wie die kostenlosen 100GB der Telekom bis Monatsende?

    Das wäre ideal, für all die, die wartend auf einen DSL-Anschluss, dringend ein Übergangsvolumen brauchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.