LHC – CERN – Live Webcam

Wow – Webcam aus dem LHC des CERN in Genf. Schaut mal rein – ist der Hammer.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

33 Kommentare

  1. Saucoole Idee 😀

  2. Jupp, finde ich auch cooool

  3. Jupp… Die haben sowieso so einiges Interessantes geschaltet.
    besonders gut finde ich aber, dass das in den medien gebracht wird und sich die menschen auch mal wieder für physik interessieren… klar, auch wegen der (unbegründeten!) angst vor schwarzen löchern und den klagen, aber wenn tagesschau das als tagesthema hat, google den schriftzug anpasst… dann find ich das schon mal gut… sind immerhin ne menge steuergelder, die wir da verprassen (und die mich finanzieren 🙂 !)

  4. lol… gerade mal das „video“ komplett angesehen… sehr lustig und passend zu meinem anderen post… jaja böse schwarze löcher 😉

  5. oh mein gott, wann wird das schwarze loch hier sein?

  6. in 1:15 h…also pass auf….smile

  7. Wieder mal Mist endeckt ,eigentlich wie jeden Tag seit über zwei Jahren , seitdem beschäftige ich mich mit dem Large Hadron Collider – Experiment.
    Ich denke das es durchaus möglich ist schwarze Löcher mit diesem Experiment zu erzeugen – ja , man erwartet es sogar ! Allerdings werden diese garantiert nicht die Erde „auffressen“ weil das aufgrund der riesigen Magnetfelder im Tunnel überhaupt nicht möglich ist. Die Anziehungskraft ist jedenfalls so stark das es in jedem Fall sicher ist. Vor Stromausfällen ,Sabotage usw. braucht auch keiner Angst zu haben ,ich denke CERN hat da schon Vorkehrungen. An alle die das Buch Illuminati gelesen haben: Dan Brown schreibt zwar m. E. gut aber was in diesem Buch beschrieben wird ist Unsinn.
    Weltuntergangsszenarien wird es nicht geben ! Noch nicht. Eher geht die Welt unter wenn Mc Cain in den USA als Präsident gewählt wird. Denn Regierungsidioten gibt es überall nicht nur in den USA sondern auch in Russland!

  8. Geilo!!!

  9. Wem soll ich denn nun glauben? Der Webcam oder http://hasthelargehadroncolliderdestroyedtheworldyet.com/ ?

  10. Wollen wir uns nun über Politik in Amerika unterhalten oder über die Auswirkungen von schwarzen Löchern? 😛

  11. Genau – lass uns wieder zu schwarzen Löchern kommen…hatte ich schon von meinem geplanten Urlaub in Nairobi erzählt? lach

  12. Ist CERN jetzt durch das schwarze Loch in die Vergangenheit gezogen worden? Oder leben wir schon in der Zukunft?

  13. SonicHedgehog says:

    Leider schon früher gefunden, naja, recht tolle Idee 🙂

  14. Kristallregen says:

    Nur traurig wenn solch eine Panikmache auch noch von den Medien aufgebauscht und verbreitet wird. Das führt dann unter Umständen zu solchen Reaktionen 🙁

    Teen commits suicide after ‚end of world‘ reports

  15. Large black Hole Creator…

  16. Fies. ich bin nämlich eine von den armseeligen Personen, die auf solche Vorstellungen mit HORROR reagiert. Ich bin auch jemand, der Angst vor großen Steinen, die auf die Erde rieseln hat und sich am liebsten noch Jahrhunderte hier aufhalten würde!

    Ob du es glaubst oder nicht, mein Magen hat sich gerade um sich selbst gedreht!

  17. Es lebe das Sommerloch!

  18. hihi… oh mann, ein schocker für die doofen…
    aber schon auch irgendwie ärgerlich wie viele von manchen medien mit solchen unsinnigen vorstellungen verunsichert werden, teilweise nur der sensationslust geschuldete massenverblödung

  19. lol, nun gehe ich mal meine Grosseltern-Kollegen
    erschrecken,
    herzlich aus Ägypten,
    Frederike

  20. au mann, wen interessiert so ne webcam?

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.