LGs OLED-TVs aus dem Jahr 2019 erhalten ab sofort via Update Nvidia G-Sync

LG hatte in der Vergangenheit bzw. genau genommen im September 2019, bereits in Aussicht gestellt, dass die OLED-Fernseher des Unternehmens aus dem Jahr 2019 Unterstützung für Nvidia G-Sync erhalten sollen. Nun ist es so weit. In einer neuen Pressemitteilung geben die Südkoreaner preis, dass die neue Firmware, welche die TVs dann G-Sync-kompatibel macht, ab sofort verteilt werde.

Welche Serien konkret mit dem Update versorgt werden? Laut LG seien das die Modellreihen E9 (55 und 65 Zoll), C9 (55, 65 und 77 Zoll) sowie die B9 (55 und 65 Zoll). Im ersten Schritt erreicht die Firmware aber die Anwender in Nordamerika. Europa soll noch vor Ende des Jahres folgen. Falls ihr nicht auf das OTA-Update warten wollt, legt LG euch nahe eventuell zu einer manuellen Aktualisierung zu greifen. Schaut dafür mal bei LG.com auf den entsprechenden Support-Sites für euren TV nach.

Die genannten LG OLED-TVs werden damit G-Sync-kompatibel, was nicht die volle Unterstützung bedeutet, denn dafür ist ein dedizierter Chip notwendig. Im Zusammenspiel mit angeschlossenen PCs mit Nvidia-GPUs bringt das aber dennoch Vorteile – im Grunde die gleichen, wie bei Adaptive Sync. Auch variable Bildwiederholraten sind dadurch eben ohne Stottern darstellbar.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Achtung: Ausschließlich mit Turing GPUs!!!

  2. Und nächstes Jahr gibt es dann keine Updates mehr für die 2019er OLED Geräte von LG. Ich habe einen von 2018 und bekomme nichtmal Apple TV+ oder Air Play.

  3. Software_File(Version_04.70.05).zip 959915K 10/21/2019

    Das Update gibt es bereits seit 21.10.2019 zum download. Lediglich die automatische Verteilung über den Update Button startet jetzt.. Das Update selber ist schon paar Tage verfügbar..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.