LG 5K UltraWide Monitor 34WK95U ab sofort im Handel

Der eine oder andere unter Euch ist bestimmt beruflich oder in seiner Freizeit mit kreativen Dingen à la Video-Schnitt, Fotografie und Bearbeitung, Design und Co. beschäftigt. Dazu benötigt man auch entsprechend gutes Equipment und LG hat da eventuell etwas geeignetes für euch, den 34 Zoll 5K UltraWide Monitor 34WK95U. Der wurde bereits vor längerer Zeit vorgestellt, kommt aber nun auch in den deutschen Handel.

Der Monitor bietet mit seinem 21:9 Seitenverhältnis und der 5K-Auflösung 33 Prozent mehr Arbeitsfläche als ein herkömmlicher 4K-UHD-Monitor. Weiterhin ist er für sein 10 Bit AHIPS-Panel, der sehr guten Blickwinkel-Stabilität, guten Kontrasten und der Abdeckung von 98 Prozent des DCI-P3-Farbraums bereits von der Technical Image Press Association als bester Foto-Monitor ausgezeichnet worden. Er unterstützt auch den HDR10-Standard.

Neben den inneren Werten zählt bei einem Monitor natürlich auch die Anpassbarkeit an die Gegebenheiten des Nutzers, Einstellmöglichkeiten in Höhe und Neigung sollen dies gewährleisten. Dem Anwender stehen außerdem diverse Bildmodi und eine abschaltbare automatische Helligkeitsregelung zur Verfügung, um die Darstellung anzupassen.

Das Ganze hat natürlich auch seinen Preis, der mit 1.499 Euro (UVP) nicht besonders gering ist. Mac-Nutzer sollten übrigens aufpassen, denn hier gibt es wie bei den Vorgängern das Problem, dass die Displays nach dem Ruhezustands eines MacBooks Pro gar nicht erkannt werden, erst ein volles Durchbooten soll hier helfen. So etwas ist natürlich Quatsch und würde von mir in der täglichen Benutzung in Hinblick auf den Preis keinesfalls akzeptiert werden. Hier einfach einen Blick in die Amazon-Rezensionen werfen und bestenfalls abwarten, was da passiert.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

5 Kommentare

  1. Wenn man sich die Beiträge durchließt scheint es aber ausschließlich an Apple zu liegen, also würde ich die Bugs nicht wirklich LG ankreiden. In der Apple Community ließt man auch vermehrt dass er an älteren Macbooks mit High Sierra einwandfrei funktioniert – also hat Apple da wohl etwas vermurkst.

  2. Ein stolzer Preis, aber wäre für meine Zwecke perfekt. Und da ich auch keinen Mac habe, würde ich sogar von dem kleinen Fehler verschont.

  3. Ich nutze ihn jetzt schon seit vier Wochen mit meinem 2018er MacBook 13″ und hab nur sehr selten das Problem dass ich meinen Mac komplett neu starten muss.

    Zum Monitor: Ich bin sehr begeistert und kann ihn nur empfehlen. Wer allerdings Sketch nutz, sollte noch warten da Sketch mit der Auflösung bzw. Skalierung nicht klar kommt und extrem langsam ist.

  4. Im Gegensatz zu TV Geräten wäre es bei einer so großen Diagonale als Arbeitsplatzbildschirm sehr sinnig, das Ding konkav anzubieten. Meine beiden TFT habe ich auch nicht plan positioniert, sondern an den zugewandten Kanten nach hinten verschoben. Ist sonst dauerhaft bei der Arbeit total unangenehm.

Schreibe einen Kommentar zu icancompute aka Peter Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.