Letzte Vorschau vor der Finalversion: Android 7.0 Nougat Developer Preview 5 veröffentlicht

android_nugatFeinschliff! Google hat heute verkündet, dass man mit der heute veröffentlichten Developer Preview 5 von Android 7.0 Nougat die letze vor der Veröffentlichung der finalen Version in das Rennen schickt. Google gibt an, dass man mit der finalen Version der Developer Preview den Nutzern folgende Dinge mit auf den Weg gibt: System-Images für Nexus- und andere Vorschau-Geräte, einen Emulator zum Testen von Apps, die finalen Android N-Schnittstellen (API Level 24) und die letzten Fehlerbehebungen nebst Optimierungen am System und den vorinstallierten Apps. Wie immer bekommen alle Leute, die die Vorschau bereits nutzen, den Spaß OTA angeboten, alternativ kann man noch immer auf eigene Gefahr am Android Beta Programm teilnehmen. Auch kann man den Spaß auch herunterladen und manuell flashen. Zum Thema Flashen per ADB haben wir ja heute erst einen Beitrag gehabt, der sich an Einsteiger richtet. Viel Spaß beim Aktualisieren!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Gibt es schon Informationen darüber, ob das Nexus 5 in den Genuss von Android N kommt?

  2. Im Herbst bekommen iPhone 5 und iPads der 4. Generation, beide aus 2012 noch iOS 10, da könnte sich Google durchaus entscheiden, Nexus 5 & 7 aus 2013 doch noch mitzunehmen, aber ich glaube nicht daran…

  3. intelinside says:

    Das Nexus 5 wird android 7 erhalten.

  4. Da db das sind die „KaufdirEinNeuesGerätUpdates“ Apple hat schon mit iOS9 mein iPad Retina fast unbenutzbar gemacht, das laggt und stockt an allen Ecken und Enden…Apple sollte aufhören Geräte zu updaten die danach nciht mehr anständig funktionieren, das war schon mit dem 4S so… alles selber erlebt.

    Bei alten Apple Geräten gilt: Erstmal nicht updaten und warten was die Foren sagen.

  5. Wie komme ich sobald Android 7 final rauskommt eigentlich wieder weg von den Developer Versionen? Ohne mein Handy zurückzusetzen?

    • Stand jetzt gar nicht, es sei denn, du wartest. So behauptet die Seite momentan:

      Du kannst nach der Veröffentlichung von Version N im Android-Betaprogramm angemeldet bleiben, um eine Vorschau von zukünftigen Android N-MRs (Maintenance Releases, Wartungsversionen) zu erhalten. In diesem Fall erhältst du automatisch ein OTA-Update auf Vorveröffentlichungen der MRs, sobald sie verfügbar werden. Nach Ende des Programms erhältst du reguläre öffentliche Updates.

      Du kannst dich jederzeit aus dem Programm abmelden und zur stabilen öffentlichen Version von Android zurückkehren. Hinweis: Wenn du dich abmeldest, während auf deinem Gerät eine Betaversion von Android ausgeführt wird, werden alle Nutzerdaten auf dem Gerät gelöscht.

      Aber ich würde mal abwarten, vielleicht passiert ja noch was nach Release.

  6. Moin.

    Existiert der Roaming Bug noch in der Preview 5?

    Dank.

    Gruss,
    Peddi

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.