letterboxd.com – Social Network für Filmfanatiker

Etwa 2 Wochen schiebe ich diesen Artikel nun schon vor mich her. Ich in beruflich gerade ein wenig busy. Und wenn ich nicht busy bin, dann schaue ich gerne Filme. Pizza, Bier und ein guter Film machen das Hochleistungsrelaxen perfekt.

Apropos Filme (Einleitung: ?????). Kürzlich erhielt ich einen Beta-Invite von Dominik, der mich zu einem neuen Social Network führte. Ja, schon wieder ein Netzwerk. Ein Netzwerk, wo man abermals den gleichen Leuten folgt, wie auch auf Twitter oder Google+.

Aber darum soll es heute nicht gehen. letterboxd.com ist ein äußerst hübsch gestaltetes Netzwerk um all seine bereits geschauten Filme in einer Art digitaler Bibliothek zusammen zu fassen. Man kann Filme bewerten, liken, Reviews dazu schreiben oder sie als Erinnerung auf eine Watchlist packen.

Rundum eine schmucke Sache, wie ich finde – obwohl die ganze Geschichte noch Beta ist.

Ich habe die Macher von letterboxd.com angeschrieben und nach ein paar Invites, für euch, gefragt. Keine 5 Minuten später kam prompt die Antwort und meinem Profil wurden 30 Invites gutgeschrieben.

Diese 30 Invites werden hier und jetzt rausgehauen. Ich mache da jetzt keinen großen Aufriss von, sondern – wer zuerst kommt, malt zuerst.

Dazu sei gesagt, dass alle Eingeladenen auch nach kurzer Zeit widerum 3 Invites bekommen werden. Wäre doch eine faire Sache, diese auch eventuell hier in den Kommentaren bereitzustellen.

Also los, die nächsten 30 Kommentatoren mit gültiger E-Mail sind im Boot!

 

ach1m im www | Twitter | Google+

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

180 Kommentare

  1. Ich bin definitiv Interessiert 😉 Damit hätte die watchlist.txt auch ausgedient.

  2. Robin Suter says:

    Sieht sehr cool und nützlich aus. Probiere es gerne mal aus 🙂

  3. Hey. Hätte gern so ein Invite! Vielen Dank schonmal an dich und die Betreiber!

  4. Ich will, ich will, ich will :D.

  5. Bitte um eine Einladung!! Würde mich freuen wenn ich das Dienst testen könnte. Danke schön.

  6. Da wäre ich doch auch gerne dabei!

  7. ich will das testen!

  8. Hier Hier Hier. 😀

  9. Ich auch! Mal sehen wie nice es wird.

  10. Oh das ist genau was für mich. Würde mich riesige freuen über ein invite.

    Besten dank dafür.
    Gruß nefas

  11. Aus dem gleichem Grund wär ich auch intressiert 😀

  12. Moin moin.
    Also wenn noch ein Invite übrig ist, nehme ich ihn gerne.
    Sieht interessant aus.

  13. *handheb

    Danke schonmal

  14. Ich hätte auch Interesse!

  15. Würde mich auch über nen Invite freuen 🙂

  16. Würd ich auch gern mal ausprobieren!
    Kann mich an was ähnliches erinnern, was mir ein Komilitone vor Kurzem gezeigt hat^^
    Tolle Sache 🙂

  17. da würd ich ja scho gern mitmachen wollen! 😀

  18. Hier! 🙂

  19. Als Filmliebhaber hätte ich auch gerne eine Einladung

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.