Lenovo Yoga Tablet 2 Pro vorgestellt: 13,3 Zoll QHD-Display und Projektor an Bord

Am heutigen Tag stellte Lenovo unter anderem das Yoga Tablet 2 Pro vor, das sich zwar in Sachen Grunddesign wenig vom Vorgänger unterscheidet, es aber in sich hat. Groß ist es geworden, es bietet ein 13,3 Zoll QHD-Display (2.560 x 1.440 Pixel). Das eigentliche Highlight steckt aber im Runden Sockel des Gerätes. Dort ist ein Pico-Projektor verbaut, mit dem Filme, Bilder oder Games auf bis zu 50 Zoll Größe dargestellt werden können.

Lenovo_Yoga_Tablet_2_Pro

Das Tablet ist auf Multimedia-Konsum ausgerichtet, das erkennt man sofort. Dazu bietet es neben den 3 von Lenovo bekannten Nutzungsmöglichkeiten auch eine vierte Möglichkeit, das Tablet zu „halten“. Es lässt sich einfach an die Wand hängen. Dazu wird der Kickstand umgeklappt, was wiederum eine Öse zum Vorschein bringt, an der sich das Tablet aufhängen lässt. Dass die Wand dabei nachgibt, ist unwahrscheinlich, das große Tablet bringt schmale 950 Gramm auf die Waage.

Beim Yoga Tablet 2 Pro handelt es sich um ein Android-Tablet, eingesetzt wird Version 4.4 (KitKat) des Google Betriebssystems. Der verbaute Prozessor ist ein Intel Atom Z3745, der mit maximal 1,86 GHz taktet (Quad-Core) und auf eine 64-Bit Architektur aufbaut. Außerdem gibt es 2 GB RAM und 32 GB Speicher, der per microSD-Karte um 64 GB erweitert werden kann.

Lenovo_Yoga_Tablet_2_Pro_02

Der verbaute Pico-Projektor ist in der Lage, ein 50 Zoll großes Bild an die Wand zu werfen. Lenovo empfiehlt hier einen Abstand von 2 Metern und einen abgedunkelten Raum für die besten Ergebnisse. Der Akku hält bei Nutzung des Projektors laut Hersteller 3 Stunden durch.

Das Soundsystem von JBL soll mit seinen 8 Watt viermal stärker sein als bei herkömmlichen Tablets. Für die Soundausgabe sorgen zwei Lautsprecher auf der Vorderseite des Tablets, auf der Rückseite befindet sich der Subwoofer. Rückseitig befindet sich auch die 8 Megapixel-Kamera, eine überraschend hohe Auflösung für ein Tablet.

Lenovo_Yoga_Tablet_2_Pro_03

Die technischen Merkmale im Überblick:

  • Android 4.4 Kit Kat
  • Intel® Atom™ Prozessor Z3745, 64Bit und bis zu 1.86GHz
  • 2GB Arbeitsspeicher
  • 32GB interner Speicher, erweiterbar per micro-SD um bis zu 64GB
  • Optionales 4G/LTE-Modul verfügbar
  • 13,3 Zoll 10-Punkt-Multitouch QHD-IPS-Display mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln
  • Integrierter Projektor mit einer Projektionsfläche bis zu 50 Zoll
  • 8Watt JBL 2.1 Dolby Audio Soundsystem mit Subwoofer auf der Rückseite
  • 1.6MP HD-Frontkamera, 8MP Rückkamera

Wi-Fi 802.11, MiMo, 2.4GHz und 5GHz Dualband, Bluetooth 4.0

  • 1.6MP HD-Frontkamera vorne und 8MP Rückkamera hinten
  • 9600mAh Akku mit einer Laufzeit von bis zu 15 Stunden
  • Gewicht 950g
  • Abmessungen 333.2mm x 223mm x 2.6-12.6mm

Wer bei einer solchen Ausstattung mit einem recht hohen Preis rechnet, rechnet falsch. Ab Mitte Oktober wird das Lenovo Yoga Tablet 2 Pro verfügbar sein und für 499 Euro angeboten. Starkes Gerät, das sich erfrischend vom Tablet-Einheitsbrei abhebt, oder was sagt Ihr dazu?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. ist gebongt

  2. felixbohnacker says:

    Einziges Manko aus meiner Sicht: Android
    Mit „Pro“ hat das für mich recht wenig zu tun.

  3. Das ganze mit Windows 8.1 Pro – wäre hammer 😉

  4. Ob sich auch n richtiges Betriebssystem installieren lässt? Ist ja immerhin n Intel Atom drin verbaut.

  5. Mit Windows zu dem Preis wäre das schon ziemlich genial. Aber kann ja noch kommen, immerhin gibt es die kleinern Tabs auch teilweise mit Windows.

  6. Wahrscheinlich wollten sie nicht mit sich selber konkurieren, denn sie haben ja noch das Yoga 3 Pro welches auch 13,3 Zoll misst und Windows 8.1 als OS hat.

    Wäre aber extrem nützlich mit Windows 8.1 auf so einem tollen Tablet. Ich denke ich werde mir dieses Jahr ein Lenovo kaufen welches dann mein Ipad 3 ersetzen wird. Am liebsten wäre mir ja ein 12,x Zoll mit Windows aber ich denke das hier wird auch gehen.

  7. Ihr habt (wie viele andere Seiten) bei den Technischen Daten GPS vergessen!

  8. Weiß schon jemand ob es irgendwo lieferbar ist? Also die Variante mit LTE?

  9. Also hört sich gut an ich glaube das wird nächstes Jahr mal meins wobei der Beamer wohl er eine Spielerei sein dürfte

  10. Ich habe es getan! Ich habe mir so eben das Lenovo yoga tablet 2 pro bei Amazon bestellt. Ich sehe den Beamer als obendreingabe, quasi als „give away“. Der Preis ist im Gegensatz zu Samsung günstig!
    Ich bin auf die Akkulaufzeit gespannt sowie auf das Display wenn man es direkt in den Händen halten wird (natürlich auch auf die Gewichtsverteilung-ist bei den angegebenen 960 Gramm ja nicht ganz uninteressant im Gegensatz zu den 600 Gramm des 10zoll Devices). Das Lenovo tablet 2 pro soll mein Samsung Galaxy Note 10.1 (gtn-8010) ablösen.

    Eigentlich wollte ich mir das Asus x205 EeeBook kaufen, kam am Lenovo yoga tablet 2 pro jedoch nicht vorbei und bin zudem gespannt ob es gepaart mit einer Tastatur eine gelungene Alternative zu einem „Netbook reloaded“ ist.
    Ich hatte schon eine Handvoll Lenovo Geräte und war bisher immer zufrieden. Ich hoffe sehr, dass der Schein mich hier nicht trügt.

    Bei Interesse verfasse ich einen kleinen Testbericht dazu, sobald es hoffentlich Ende des Monats ankommen wird… Beim MediaMarkt ist es schon jetzt (online) verfügbar mit einer Lieferzeit von 2 Werktagen. Ich habe mich jedoch für Amazon entschieden, da ich mit dessen Kundenservice bisher nur gute Erfahrungen gemacht habe zwecks Rücksendung / Umtausch.

    Ich kann es gar nicht mehr erwarten…
    Was macht man eigentlich wenn der Beamer nicht mehr geht auf Grund der begrenzten Lebensdauer? Ob es Ersatz geben wird? Ich bin gespannt wie oft ich diesen tatsächlich nutzen werde..

  11. Guten Tag,

    Amazon.de hat eine gute Nachricht zu Ihrer aktuellen Bestellung:
    Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu koennen, dass die folgende Ware frueher als angekuendigt verschickt werden kann:

    „Lenovo YOGA Tablet 2 Pro Tablet-PC (33,3cm (13,3 Zoll) WQHD IPS Touchscreen, Intel Atom Z3745, 1,86GHz, 2GB RAM, 32GB interner Speicher, WLAN, Pico Projector, Android 4.4) platinum“
    Bisheriges voraussichtliches Lieferdatum : 28. November 2014 – 02. Dezember 2014
    Neues voraussichtliches Lieferdatum : 06. November 2014 – 07. November 2014

    Yeah!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.