Lenovo Tab V7 vorgestellt

Lenovo hat ein neues Tablet vorgestellt. Es hört auf den Namen Lenovo Tab V7 und könnte angesichts der Größe fast als Smartphone durchgehen. Es verfügt über ein 6,9 Zoll großes IPS-Display mit FullHD-Auflösung (18:9, 1080 x 2160 Pixel) und setzt auf die Qualcomm Snapdragon 450 Mobile Platform mit 4 GB RAM und 64 GB Speicher, der sich durch den Einsatz einer Speicherkarte noch um bis zu weiteren 128 GB erweitern lässt. Lenovo setzt auf einen Fingerabdruckleser auf der Rückseite, Dolby Audio, zwei Kameras (13 MP Haupt und 5 MP Frontkamera), einen 5.180 mAh starken Akku und Android Pie – am Ende soll das 249 Euro kosten, wenn es denn auf den Markt kommt. Dann könnt ihr es mit dem WLAN verbinden oder es mit einer SIM-Karte für mobiles Internet ausstatten. Soll zu haben sein ab April.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Vom 18:9 Display, dem oberen Lautsprecher zum telefonieren und mittlerweile auch den leider üblichen Abmessungen wohl eindeutig weitaus mehr Smartphone als Tablet….

  2. Das ganze kann man auch jetzt schon in Form des Xiaomi Mi Max 3 haben. Und das hat auch den besseren SOC für weniger Geld.

  3. heutzutage ein bisschen klein, um es als Tablet zu bezeichnen 😀

  4. Lustig… Cashy kennt den Unterschied zwischen Tablet und Smartphone nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.