Lenovo stellt neue Notebook-Reihen IdeaPad Gaming 3i und IdeaPad Gaming 3 vor

Lenovo hat neben einigen anderen Gerätschaften auch seine IdeaPad-Gaming-Serie aktualisiert und nun sowohl die neuen IdeaPad Gaming 3i als auch IdeaPad Gaming 3 in jeweils zwei Bildschirmgrößen (15 und 16 Zoll) vorgestellt. Lenovo verspricht hier viel Leistung, gepaart mit hochwertiger Verarbeitung und einer niedrigen Betriebslautstärke.

Das überarbeitete Design der Geräte soll einen besseren Zugang zu den Anschlüssen und ein effizienteres Kabelmanagement ermöglichen. Als System ist Windows 11 von Werk an dabei. Die Bildwiederholfrequenz der Geräte liegt bei bis zu 165 Hz. Als Prozessoren kommen bis zu Intel Core i7 der 12. Generation oder AMD Ryzen 6000 mobile (H-Serie) zum Einsatz.

In Sachen Grafik könnt ihr wahlweise eine Nvidia GeForce RTX 2060 oder die neueste Intel-Arc-Grafik bekommen. Der Luftstrom im Gerät soll um bis zu 10 % erhöht worden sein. Wollt ihr die vollen 165 Hz ausreizen, dann stehen euch Geräte mit bis zu einem 16-Zoll-WQHD+-IPS-Display (16:10, 2.560 x 1.600 Pixel, 100 % sRGB Farbraum, 500 nits Helligkeit) zur Verfügung oder auch das kompaktere 15,6-Zoll-WQHD-Display (2.560 x 1.440 Pixel) im 16:9-Format. Was ist noch an Bord?Ein Nahimic-Audio-3D-Sound-System, Gaming-Tastatur mit optionaler 4-Zonen-RGB-Hintergrundbeleuchtung, FHD-Webcam (beim 16-Zoll-Modell) mit einem Privacy-Shutter und erweiterte Speicheroptionen.

Die Preise und Verfügbarkeiten der einzelnen Geräte gliedern sich wie folgt:

  • IdeaPad Gaming 3i (16 Zoll): Juni 2022 – 1.099 Euro
  • IdeaPad Gaming 3 AMD (16 Zoll): Juli 2022 – 1.099 Euro
  • IdeaPad Gaming 3i (15 Zoll): Mai 2022 – 999 Euro
  • IdeaPad Gaming 3 AMD (15 Zoll): Juni 2022 – 999 Euro
Angebot
Microsoft 365 Family 12+3 Monate Abonnement | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs,...
  • jede Person kann bis zu 5 Geräte gleichzeitig nutzen
  • funktioniert auf PC, Mac, iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets

Transparenz: In diesem Artikel sind Partnerlinks enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Partnerlinks haben keinerlei Einfluss auf unsere Berichterstattung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar-Foto

Nordlicht, Ehemann und Vater. Technik-verliebt und lebt fürs Bloggen. Außerdem: PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Du hast die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.