Lenovo dementiert Rückzug aus 8 Zoll Windows Tablet-Markt

Gestern berichteten wir über Lenovo und dem Rückzug des Unternehmens aus dem 8 Zoll Windows Tablet Geschäft in Nordamerika. Nun dementiert Lenovo und kündigt an, auch weiterhin Windows Tablets mit verschiedenen Displaygrößen auf verschiedenen Märkten verkaufen zu wollen. Richtig ist, dass in den USA das ThinkPad 8 nicht weiter verkauft wird und auch das Miix 8 ausverkauft ist. Man wird auch künftig 8 und 10 Zoll Windows Tablets in den USA und außerhalb verkaufen. Im Weihnachtsgeschäft wird Lenovo wieder mit neuen 8 und 10 Zoll Windows Tablets am Start sein, wie der Meldung zu entnehmen ist.

2014-06-04 19.44.10

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Jetzt hört doch hier im Blog auf Microsoft so überzubewerten. Kann man ruhig mal zugeben, und das das OS zu gross und komplex ist, und nicht für normalos taugt ist ja ohnehin klar.

  2. @hanse:
    zu gross und zu komplex? Welches OS ist das nicht?
    Die Frage ist, was man mit dem OS nach kann oder will. Also wie weit kann man an irgendwelchen Einstellungen drehen und will ma, das überhaupt? Der „Normalo“ will seine Apps drauf laufen haben, Mails abrufen, surfen, skypen. Wie komplex der Unterbau ist, dürfte ihm da egal sein, Hauptsache es läuft.
    Ausserdem ist der Artikel schon aus dem Grunde wichtig, da hier gestern eben das Gegenteil berichtet wurde. Wenn Lenovo die Meldung von gestern dementiert, dann kann man das nicht einfach übergehen sondern sollte das ebenso veröffentlichen.

  3. Hans du hast ja wirklich viel Ahnung xD wenn Windows überladen ist, ist das android aber z.B. genauso 😉

  4. @hanse Windows 8.1 ist ein sehr gutes Tablet System vor-allem wenn man damit auch etwas produktiv Arbeiten will. Als reines Tablet zum konsumieren ist ein Android oder iOS Tablet zwar meist besser geeignet aber nicht da das System zu groß und komplex ist sondern da es am Angebot bei einigen Apps (z.B. von Zeitungen und Zeitschriften) noch etwas mangelt.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.