Lenovo: Das ist die neue ThinkPad P-Serie 2019

Lenovo hat neue Arbeitsmaschinen der ThinkPad P-Serie vorgestellt. Das neue Portfolio beinhaltet fünf neue ThinkPads, inklusive des ThinkPad P73, ThinkPad P53, ThinkPad P1 der 2. Generation und ThinkPad P53s sowie P43s. Da es ja doch einige Menschen gibt, die auf Lenovo ThinkPads setzen, lasse ich gerne einmal die Neuheiten für euch da. Durch die Tatsache, dass es die neue ThinkPad-P-Serie in mehreren Ausbaustufen gibt, habe ich auch nur die „Ab“-Preise. Mehr Prozessor, Speicher und RAM kosten natürlich separat. Mein Favorit der Reihe? Das P53.

ThinkPad P73

ThinkPad P53

ThinkPad P1 Gen 2

ThinkPad P53s

ThinkPad P43s

Available Starting: August

Available Starting: July

Available Starting: June

Available Starting: June

Available Starting: July

Starting Price: 2199 Euro

Starting Price: 1829 Euro

Starting Price: 2199 Euro

Starting Price: 1459 Euro

Starting Price:

1459 Euro

Config: Intel i5-9400H, Quadro P620, 8GB RAM, M.2 256GB PCIe NVMe SSD, 17.3” FHD IPS, 3 year depot

Config: Intel i5-9400H, Quadro T1000, 8GB RAM, M.2 256GB PCIe NVMe SSD, 15.6” FHD IPS, 3 year depot

Config: Intel i7-9750H, Quadro T1000, 8GB RAM, M.2 256GB PCIe NVMe SSD, 15.6” FHD IPS, 3 year depot

Config: Intel i7-8565U, Quadro P520, 8GB RAM, M.2 256GB PCIe NVMe SSD, 15.6” FHD IPS, 3 year depot

Config: Intel i7-8565U, Quadro P520, 8GB RAM, M.2 256GB PCIe NVMe SSD, 14” FHD IPS, 3 year depot

Hier noch einmal die genauen Spezifikationen der einzelnen Geräte:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Christian says:

    Bei mir wäre der der P43s.

    Arbeite aktuell mit einem T460s, größer möchte ich den Bildschirm nicht haben.

  2. Das P53s mit Ubuntu, wäre meins! Schöne Hardware, auf jeden Fall! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.