LEGO: „Star Wars: The Skywalker Saga“ kommt im Frühjahr 2022

Auf der E3 2019 stellte LEGO ein neues Star-Wars-Spiel vor, das den Beinamen „The Skywalker Saga“ trägt und alle Ereignisse rund um die berühmte Familie beinhalten soll. Im April dieses Jahres kündigte man an, dass man den Titel aufgrund von Nacharbeiten etc. auf unbestimmte Zeit verschieben müsse.

Im Rahmen der gamescom 2021 gibt es nun gute Nachrichten für Fans der LEGO-Spiele, die immer ganz nett und lustig aufgemacht sind. Im Frühjahr 2022 soll die Skywalker-Saga endlich fertig sein. Einen konkreten Termin gibt es aber noch nicht.

Einen neuen Trailer dazu gibt es natürlich auch, der einige der markantesten Szenen aus den Filmen zeigt.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Och Menno, hatte mich schon auf Dezember gefreut.

  2. Habe die LEGO Spiele früher mit meinem kleinen Neffen rauf und runter gespielt. Haben immer viel Spaß gemacht.
    Aber irgendwie haben mir die letzten 3 Star Wars Filme auch die Freude für das Spiel genommen. Auch egal – mein Neffe ist jetzt ehh zu alt dafür 😉

  3. Mein Sohn wartet schon seit einem Jahr drauf. Haben schon die Harry Potter und Jurassic World Games gezockt. Hier können wir die Events im Game dann direkt mit dem passenden Film verbinden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.