Lapse It – Time Lapse Pro aktuell für 10 Cent im Google Play Store

Google Play Store Artikel LogoDer App Deal der Woche im Google Play Store bringt Euch diesmal eine Zeitraffer-Aufnahme-App. Lapse It bietet nicht nur die einfache Aufnahme im Stil von Instagrams Boomerang-App, sondern die Aufnahmen lassen sich auch anpassen. Das heißt, der Nutzer kann Tonspuren einfügen, auf Filter zurückgreifen oder auch einen Stop Motion-Modus nutzen. Fertige Videos lassen sich direkt zu YouTube oder Facebook hochladen und Videos können auch direkt in der App noch beschnitten werden. Recht umfangreich, allerdings sind die Rezensionen sich nicht so wirklich einig, ob die App nun gut ist oder nicht. Kann man sich für 10 Cent selbst einen Eindruck verschaffen, zur Not kann man die App ja immer noch zurückgeben. Der Game Deal der Woche erhält diesmal keinen extra Post, hier gibt es einen In-App-Kauf für 10 Cent im Spiel War Robots.

Lapse It • Time Lapse • Pro
Lapse It • Time Lapse • Pro
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
  • Lapse It • Time Lapse • Pro Screenshot
googleplaylogo

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

17 Kommentare

  1. Letztes Update 06.11.2014! … Wird scheinbar nicht mehr weiterentwickelt – dann sind in meinen Augen selbst die 0,10€ zu viel.

  2. Also ich habe die App mit extra dieses Jahr für meinen Sommerurlaub gekauft und bin super begeistert. Sind echt schöne Aufnahmen mit entstanden. Man benötigt zwar ein bisschen Zeit um alles richtig einzustellen, aber dann funktioniert es super. Wichtig ist natürlich noch ein Stativ fürs Handy.
    Optisch ist die App zwar veraltet, aber von den Funktionen her der Konkurrenz im playstore deutlich überlegen.

    Würde mir die App sofort wieder kaufen 😉

  3. @Maxe
    Verstehst du, warum fast alle Bewertungen im Store miserabel sind?

  4. @bat
    Von ca. 10.000 Bewertungen sind ca. 9000 4 und 5 Sterne. Dabei von „fast alle“ zu schreiben, passt irgendwie nicht.

  5. Sorry. Danke, Michael, für deinen Hinweis.

  6. Im Vergleich zur kostenlosen Microsoft Hyperlapse, kann sie viel mehr?

  7. @Anno: wenn eine App fertig entwickelt ist, gibt es da nichts mehr zu aktualisieren. „Never change a running system“. Und 10 ct für „zuviel“ halten, lässt schon tief blicken…

  8. Morning|Star says:

    … vielleicht will sich damit auch jemand eine weiterentwicklung finanzieren… ist doch okay

  9. Das sind halt auch immer die, die am lautesten schreien wenn die Gehaltserhöhung zu gering ausfällt.

  10. Ist ganz in Ordnung die App

  11. sogar nur 9 ct wenn man Play Musik-Abonnent ist 🙂

  12. @batey: ja kann sie. Hatte vor meine Urlaub damals fast alle Lösungen probiert. Gibt wie bei den meisten Programmen auch eine kostenlose Version zum testen und selbst die ist okay. Die pro version hat dann natürlich mehr einstelkungsmöglichkeiten.

  13. @Ralf
    eine App die nicht mehr weiterentwickelt wird ist tot!
    Es wurde nicht auf die aktuellen Veränderungen im Betriebssystem reagiert nicht auf Sicherheitsprobleme nicht auf Feedback von Nutzern und und und
    Meine Empfehlung Finger weg!

  14. @Octos:
    Dann solltest du lieber auf keine Webseiten gehen und dein eigenes Internet aufbauen. Denkst du alle Webseiten dieser Welt laufen mit aktueller Software?

  15. Ja sollten sie!
    Server die frei zugänglich im Internet stehen, sollten immer mit aktueller Software betrieben werden!
    Das nicht jeder Admin seine Software tagtäglich aktualisiert ist nachvollziehbar aber wer seinen Server über längere Zeit ohne Updates betreibt handelt fahrlässig!

    Das Update-Intervall ist natürlich durch Sicherheitsmeldungen getriggert.

  16. @octos: Danke! … Wenigstens einer weiß wovon ich rede.
    @Ralf: Du bist ein absoluter Dummschwätzer! … Wer ein wenig Ahnung von Programmierung hat, weiß das ein Programm/App nie fertig ist. Das impliziert ja schon der Begriff „Software-ENTWICKLUNG“! …und außerdem: Erst über meinen Kommentar wegen den 10 Cent ablästern und an anderer stelle auf 9 Cent hinweisen!

  17. Und warum soll ein Programm, gerade bei einer derartig überschaubaren Anwendung, „nie fertig werden“? Welche SIcherheitslöcher gibt es denn zu fixen, wenn keiner welche findet? Auf welche Veränderungen des Betriebssystems soll man denn „reagieren“, wenn alles läuft?

    Ich habe hier Apps, die tun seit 5 Jahren völlig unverändert, was sie sollen.