Kostenloses eBook: Microsoft Office 2010 – Auf einen Blick

Für die Leseratten packt Microsoft jedes Jahr eBooks in einen virtuellen Weihnachtskalender. Tja – heute brennt die erste Kerze auf dem Kranz und das erste kostenlose eBook von Microsoft dreht sich rund um Office 2010. Wie immer heisst es bei Microsoft Press: Link zum Download gegen E-Mail-Adresse, Trashmail funktioniert aber.

Das 320 Seiten starke eBook wird wie folgt beschrieben: Über das heutige Gratis-E-Book dürfen sich alle freuen, die mit Office 2010 arbeiten. „Was ist der schnellste und einfachste Weg, um typische Aufgaben mit Word, Excel, PowerPoint und Outlook zu meistern?“ Garantiert OHNE seitenlange Abhandlungen. Viel Spaß beim Lesen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. Trashmail funzt bei mir nicht…

  2. Gibt doch genug Alternativen…

  3. Genug Alternativen ausprobiert um genug … machen zu dürfen 😉

  4. OneNote wird genau einmal erwähnt. Schade.

  5. 10minutemail funzt.

  6. 3lektrolurch says:

    „Komplett in Farbe“ steht da. Also keine Kosten und Mühen gescheut, aufwendiger 4-farb-Ebook-Druck eben.

  7. Danke für den Tip, einige können es gebrauchen.

  8. 10minutemail klappt.

  9. Kann mir mal jemand erklären, warum man bei solchen Aktionen immer eine Emailadresse angeben muss? Ist das der einzige Weg um die Downloads zu zählen? Wohl kaum. Was haben die davon?

  10. 10minutemail klappt, Trashmail net 😉

  11. @kamikater
    Stichwort Werbung vielleicht bzw. das keiner ein Ebook doppelt laden kann, mit seiner E-Mail.

    Ich sehe gerade, das es noch 3 weitere Ebooks geben wird. Extrem brauchbar sind sie jetzt nun nicht, aber für Anfänger oder einen Schnellüberblick auf jeden Fall zu gebrauchen. Mal schauen was an den anderen drei Adventssonntagen kommt.

  12. Da ich ja nun die Office 2010 Starter Edition runtergeladen habe kommt das Buch gerade recht. Danke für den Tipp.

  13. Is halt wie jedes Jahr: 4 Wochen = 4 Bücher. Und wie immer gilt der Spruch mit dem Gaul und dem Maul.

  14. Super Tipp, danke!!!

    Ich würde mich auch freuen, wenn Du auch dieses Jahr wieder über die digitalen Adventskalender bloggen würdest… da sind manchmal echt nette Gadgets dabei, die man zwar nicht wirklich braucht, aber die oft viel Spaß machen 🙂

    Danke schon im voraus!

    H.P.

  15. Irgendwie ist bei mir immer das File korrupt beim DL.. und das über zwei verschiedene Browser.. Er läd auch nur 7,7mb anstatt die volle Größe… etwas merkwürdig.
    Sonst noch wer das Problem ;-( ?

  16. @ Reeze:
    Also eben habe ich das Buch vollständig heruntergeladen.

  17. Hm :-/
    Dann versuch ichs mal von zu Hause nochmal. Vllt. ist unser Firmenproxy ja etwas eigen..

  18. Bei mir auch vollständig runtergeladen mit 10 Min.Mail

    Bin auch mal gespannt was die anderen Tür(chen)zu bieten
    haben.

  19. Super, danke für die Info, hab´s mir auch gleich heruntergeladen!

  20. Da hat wohl jemand bemerkt, das man Trashmails benutzten kann und hat das jetzt geaendert. „trash-mail.com“ funktioniert nicht mehr…

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.