Kostenlose Tickets für die CeBIT 2011

Leute! Ich reise im März 2011 wieder in mein privates Mekka – zur CeBIT nach Hannover. Ich muss einfach da sein. Technik, Tamtam, Standparty und endlich mal wieder die Leute treffen, mit denen ich über das Jahr verteilt nur meist virtuell zu tun habe. Eines muss man sagen: wer als Blogger oder privat noch Eintritt zahlt, der ist selbst schuld. Die Angebote kostenlos Zugang zur CeBIT zu erhaschen sind fast endlos. Zeitungen hauen Freikarten raus, Firmen und und und. Seit einiger Zeit dürfen auch Blogger ohne offiziellen Presseausweis einen CeBIT-Presseausweis beantragen um kostenlos Zugang zu erhalten.

Mittlerweile ist es fast egal, ob euer Blog technischen Ursprungs ist oder nicht. Ich habe von Bloggern gehört, die nichts mit Technik am Hut haben und trotzdem ihren CeBIT-Presseausweis bekommen. Kostenlos natürlich. Wie jedes Jahr gilt: Akkreditierungsbogen ausfüllen und als Medium Blog angeben 🙂 Ich würde mich echt freuen, den einen oder anderen Leser auf der CeBIT in Hannover zu treffen (01. – 05.März 2011) und einen kleinen Plausch zu halten. Das hat in den letzten Jahren ganz gut geklappt, besonders seit es Dinge wie die Webciety und die T3n Bloggerlounge gibt. Danke für die Erinnerung Nico!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

42 Kommentare

  1. Danke für den Hinweis, wenn ich nun noch die email ändern könnte, da die dort vor 3 Jahren hinterlegte nicht mehr aktuell ist, wäre ich glücklich, Anfrage bei der CeBit läuft, werde morgen angerufen.
    Ich versuche, da zu sein.

  2. Ich war die letzten Jahren auch immer da. Problem ist eigentlich nur die Anreise. Weil Zug doch schon Recht teuer ist. Freue mich auch drauf andere hier mal zu treffen =)

    Danke für den Tipp Caschy

  3. Hallo,

    das mit dem Presseausweis ist ein echt gute Idee. Wie handhabt ihr das mit dem Nachweis?

    [quote=CeBit]
    Bitte vergessen Sie nicht, den Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit (z. B. eine Kopie Ihres Journalistenausweises, Ansichtsexemplar Ihrer Publikation o.ä.) diesem Formular beizufügen.
    [/quote]

    Danke schon mal, Jörg

  4. Wegen Interesse an Linux und Open Source angefordert. Werde mal hinradeln. Danke!

  5. Und wenn a) der Blog nicht nur von Technik handelt und b) den Blog keine Sau liesst?

  6. @toellby

    Mittlerweile ist es fast egal, ob euer Blog technischen Ursprungs ist oder nicht. Ich habe von Bloggern gehört, die nichts mit Technik am Hut haben und trotzdem ihren CeBIT-Presseausweis bekommen.

  7. @Anna-Maria:
    Danke, den Absatz habe ich natürlich auch gelesen.
    Ich meinte ja nur ob die auch die Leserzahlen interessiert…

  8. Ich werde dieses Jahr natürlich auch wieder dabei sein.
    Freu mich schon auf die BloggerLounge.

    Viele Grüße und Danke für den Tipp,
    Raffi

  9. Der mobile Paradonym says:

    Jeah. Punkt eins. Im webciety Bereich auf caschy warten falls er Samstag noch da ist. Punkt 2 ausführliches Gespräch mit g Data. Punkt 3 hoffen, dass ubuntu wieder da ist…

  10. Was ist denn, wenn man Gastautor in einem Blog ist? Gilt das auch?

  11. Also die letzte CeBIT war nicht der Bringer. 2009 hat mich nicht überzeugt.

  12. Cool, Tickets umsonst ist immer schön. Aber die Anreise für mich aus München ist stressig und kostenspielig 🙁

  13. Mensch Leute, bis März ist doch noch Zeit!Wwarum jetzt schon den Stress wegen der CeBit machen 😉

  14. Ich hab den Nachweis als Blog-URL auf den Bogen direkt geschrieben…

    Zählt ein Blog eigentlich auch als Redaktion?

    Mein alter Blog ist genau 6 Monate und 1 Tag alt — heißt er ist gültig…

  15. Das wäre cool einmal dort zu sein. Ist aber bei meinen momentanen Job ein nicht wahrnehmbarer Termin. Ich wünsche trotzdem allen schon heute viel Spass dort 😉

  16. Hier das PDF mit Formularfeldern: http://dl.dropbox.com/u/115395/Dokumente/CeBIT_Akkreditierung_2011.pdf

    Öffnen -> als PDF Drucken -> ab dafür …

  17. Gut, dass Du daran erinnerst 🙂 War zwar lange nicht mehr da, aber hätte Bock, dort mal den einen oder anderen im RL kennenzulernen. Da bietet sich die CeBit ja ganz gut an.

  18. Danke für den Tipp, hoffentlich sieht man sich wieder 🙂

  19. verbloggt: CeBIT 2011: Für Blogger und Redakteure kostenlos

    Ich werde sicher am Samstag da sein… entweder über Presseausweis oder eben über eine Freikartenaktion… und die 20€ für den Nahverkehrszug sind sowieso so gut wie geschenkt…

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.