Kostenlose OpenOffice Vorlagen für professionelle Dokumente

erweiterungsbox80x80pixel Wer des Öfteren mal ein Dokument oder eine Tabelle erstellen muss, der weiss, wieviel Arbeit das sein kann. Oftmals fehlt auch das Wissen, wie Seitengliederung oder Formeln eingesetzt werden müssen. Ich benutze gerne Vorlagen für OpenOffice, welche auf der Erweiterungsseite kostenlos heruntergeladen werden können.

sshot-2008-06-03-[17-51-46]

Wie bereits gesagt – für jegliche Belange ist etwas dabei – vom Kalender bis zur komplexen Projektmanagement. Einfach die Erweiterung herunterladen und mit einem Doppelklick installieren – die Vorlagen stehen dann in OpenOffice zur Verfügung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. guter tipp
    habe gerade mal die vorlage für „openoffice nach Google“ ausprobiert. geht leider neet.

  2. Und wer das gleich als Gesamtpaket haben will, kann sich den OpenOffice-Ableger OxygenOffice downloaden.

    OxygenOffice enthält die Vorlagen (deutsch), Cliparts und Fonts.

    http://ooo42.org/oxygenoffice.html
    http://ooo42.org/download-oxygenoffice.html

  3. Spitze!

  4. ich weiss nicht

  5. silverbird says:

    Der Link verweist auf eine kostenpflichtige Downloadseite. Selbige wurde bereits vom Verbraucherschutz abgemahnt. Ihr zahlt nur für ansonsten kostenloses. 96,.- € im Jahr als Vorkasse!!!

  6. @silverbird: Also ich komme weiterhin auf eine kostenlose Seite von OpenOffice.

  7. Ein Hinweis auf ein aktualisiertes Office-Paket, eine mögliche Alternative:
    http://symphony.lotus.com/software/lotus/symphony/home.nsf/home
    (Kann z.B. eine Präsentation prima in html konvertieren – Kostenfreie Registrierung erforderlich – Kann auch “de” und “Mac”)

  8. gute Vorlagen und leichte Integration!

  9. !!NICHT KOSTENLOS!!
    Den Hinweis auf kostenlosen Download muß ich als Betrug betrachten, da der Link zu einem kostenpflichtigen Download führt!
    Die Bemerkung von silverbird vom 23.04.2009 war schon richtig!
    Welche Provision erhälst Du eigentlich dafür??

  10. http://extensions.services.openoffice.org/project/oxygenoffice-german-templates und http://extensions.services.openoffice.org/ ist verlinkt….das sind offizielle kostenlose Seiten von OpenOffice von denen ich logischerweise NICHTS bekomme.

  11. An Bernhard: Bevor ich in Verbindung mit einem privaten Tagebuch (Blog), einem kostenfreien Gebilde den Begriff „Betrug“ öffentlich in den Mund nehme, suche ich einen persönlichen klärenden Kontakt …

  12. Für meine voreilige Bewertung möchte ich mich entschuldigen.
    Die genannten Links sind in Ordnung.
    Carsten wünsche ich weiterhin viel Freude mit seinem Blogg.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.