Kostenlose Eintrittskarten für die CeBIT 2011

Für alle die kein Presseticket für die CeBit 2011 bekommen haben, gibt es eine weitere Möglichkeit, die CeBit 2011 zu besuchen. Die Deutsche Messe verschenkt selber die Tickets, ich zitiere Fabian (danke aber Florian für die Mail!) von MyDealz:

-Auf der CeBIT Homepage in euer Profil einloggen (ggf. ”Neu registrieren””).
-Dann auf “Ticket registrieren” und 5 stelligen Gutscheincode auswählen
-Hier gebt ihr als Aktionscode mvdzk, t4uad, 25c8q oder cycka ein.
-Emails abrufen und über kostenloses CeBIT 2011 e-Ticket freuen

Freue mich, mal ein paar von euch wiederzusehen & neue Leute kennenzulernen 🙂 Das Ticket kommt nach ca. 5 Minuten per PDF, habe es eben getestet!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

44 Kommentare

  1. hey, danke für den Tipp 😀

    hab 2 Tickets für mich Papa hehe

    Fahre am Samstag und wann ihr so?

  2. Wenn ich jetzt 2 Tickets hole. Kann ich dann noch wen mitnehmen oder sind beide nur für mich gültig? 🙂

  3. Super Tipp – Danke!

  4. Vielen Dank für den Tipp! Hat prima funktioniert. Jetzt kann die CeBIT kommen. 🙂

  5. Zur Not kann man sich auch als Blogger akkreditieren lassen, sieht schick aus 😉

  6. vielen dank, hab mir gleich welche gesichert.:)

  7. Danke für den Tipp – hoffe, wir sehen uns.

  8. Dankeschön für diesen Tip. Habe mich gleich mal registriert und bin mal gespannt, ob ich es auch wirklich schaffe, dieses Jahr dort aufzutauchen…

  9. Moin Moin!

    Mit solchen News kann doch der Tag nur gut werden 😀

    Habe direkt mein Ticket registriert. Vielen Dank, Caschy!

  10. Sebastian Halbig says:

    Vielen Dank Carsten! Ich merke mal wieder, dass es sich lohnt deinen Blog aufmerksam zu verfolgen 😉

    Hab mir gestern ein Ticket registrieren wollen aber die Seite hing ewig auf „Code wird geprüft“ (IE9). Als ich es dann mit dem Firefox und einem anderen Code probiert habe, ging alles problemlos und ich hatte auf einmal 2 Tickets xD. Also hat der erste versuch doch funktioniert.

    So und jetzt schluss mit Jammern und Treffen vereinbaren 😀

    Bin auf jeden Fall am Samstag da. Vielleicht auch schon am Freitag, wenn ich eine günstige Übernachtungsmöglichkeit finde. Auto ist ja nicht gerade bequem.

    Jemand einen Tipp?

    MfG Sebastian

  11. Großartig. Ich weiß zwar noch nicht, ob ich hingehe, aber so habe ich wenigstens für ein paar Tage eine Fahrkarte für Hannover. 😉

  12. Du kannst ja bei Zeiten (mitte Februar) einen kleinen Aufruf starten wo du dich an welchen Tagen auf der Messe befindest und dann kann man ein Treffen organisieren.

    Ich habe vor 3 Tage dort zu bleiben um möglichst viel sehen zu können.

    Das wäre für alle die beste Lösung die sich dort mal persönlich Kennenlernen wollen.

  13. Ich habe mir schon ein Ticket gesichert. Ob ich es wahrnehmen kann oder nicht – Hauptsache umsonst 🙂

  14. danke für den Hinweis.
    Hab gerade das e-tiket per mail bekommen. sehen uns am 5.03.2011

  15. Hat prima geklappt – 2 Tickets abgestaubt 🙂 Danke Cashy!

  16. Moin,
    so wollt da morgen doch noch hin.
    ABer mit begleitung.
    Nun habe ich schon 3 Tickets in meinem ACC. Jedoch steht auf jedem Ticket mein Name.
    Kommt meine Begleitung damit rein?

    Grüße

  17. Ich bräuchte noch 2 tickets für morgen. Wäre super nett.
    mfg benny

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.