Kommt Googles Smartwatch zusammen mit dem Nexus 5 und Android 4.4?

Google soll bekanntlich auch an einer Smartwatch arbeiten. Das für 2014 spekulierte Gadget könnte aber schon früher zu haben sein als bisher gedacht. So soll die Gem genannte Uhr bereits am 31. Oktober präsentiert werden, zusammen mit Android 4.4 (KitKat). Auch Googles Smartwatch soll dabei mehr ein Smartphone-Begleiter sein, als eine eigenständige Smartwatch.

google-watch-2

[werbung] Das Zusammenspiel mit Google Now könnte das Killer-Feature der Uhr werden. Ähnlich wie bei Google Glass könnte man der Uhr Fragen stellen, die dann sofort beantwortet werden. Außerdem würden sich so Termine, Erinnerungen, Emails, SMS und weitere Hinweise anzeigen lassen.

Google soll sich bei der Smartwatch auf eine lange Akkulaufzeit und die Verbindung per Bluetooth 4.0 konzentrieren. Die schwache Akkulaufzeit der Galaxy Gear wurde bereits von vielen bemängelt, gut möglich, dass Google hier besser dastehen will oder für den Erfolg einer Smartwatch sogar muss.

Da die enge Verbindung zu Google Now besteht, ist es ebenso möglich, dass die Google Uhr nur in den USA verkauft wird. Dort ist die Funktionalität von Google Now viel höher als außerhalb des Google Heimatlandes. Wasmeint Ihr? Weltweiter Release einer Google Smartwatch oder ein weiteres US-exklusives Ding von Google?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Ist auf jeden fall dezenter, als das klobige Glass. 😉 Wenn der Preis stimmt, eine Überlegung wert. 😉

  2. LifeIsRocky says:

    Heißt wohl, dass du nicht von einer Vorstellung von Nexus 5 und 4.4 am heutigen Tag ausgeht…

  3. Dann muss ich schon wieder aus den USA importieren. 😀

  4. Kann die auch die Zeit anzeigen?

  5. Eher gar keine Uhr nach so kurzer Zeit. Google hat sehr lange gebraucht, um Motorola nach der Übernahme seinen Stempel aufzudrücken. Sicher ist das eine ganz andere Größenordnung, dennoch liegt die Übernahme des Smartwatch-Herstellers, den Google gerade erst geschluckt hat, erst so kurz zurück, dass ich eine so zeitnahe Produktvorstellung ausschließen würde. Das halte ich nur für möglich, wenn Google schon lange daran arbeitet, wobei dann der Sinn der Übernahme fraglich ist oder die gekaufte Firma hatte bereits ein Produkt, dass nur wenige Änderungen benötigte.

  6. Das ist ja wie bei Knight Rider 😛

  7. Wie hoch stehen die Chancen dass heute im Laufe des Nachmittags/Abends Google die Katze mti dem Nexus 5 aus dem Sack lässt..?

  8. Bei null, ich glaube nicht das Google heute etwas vorstellen wird. Google will mit Sicherheit bei so einer wichtigen Vorstellung die Presse dabei haben. Meistens wird eine Woche vor Event die Einladung an die Presse versendet. Deshalb gehe ich nicht davon aus das heute etwas vorgestellt wird. Lasse mich aber sehr gerne überraschen. 🙂

  9. Screenshot aus der neuen Nexus 7 Werbung zeit den 23.10. als Datum

    https://lh6.googleusercontent.com/-IYR_4GH9rpY/Ul2J4s_adWI/AAAAAAAAPf0/mMN0vegQYnQ/w1048-h716-no/kitkat23_10.jpg

    Video hier

    http://www.youtube.com/watch?v=GLrfSLm9lPU

    Könnte das ein Hinweis sein?

    Leider passt die Uhrzeit nicht, wie bisher immer…..

  10. Wird sicher spannend

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.