Kobold VR100: Gewinne einen Staubsauger-Roboter

Der Nikolaus war da und hat etwas für eine(n) Gewinner / Gewinnerin bei mir gelassen. Und es dürfte sich dabei um das beste Haushalts-Gadget des Jahres handeln, denn der Vorwerk Kobold VR100 ist nicht nur mein Freund, sondern auch der meiner Frau. Ich konnte das Gerät dieses Jahr schon ausgiebig testen und  sagen: es spart euch Zeit wie Sau. Ich hatte das ja mal in einem Video und Testbericht festgehalten.

Ich wohne hier auf dem Dorf, Häuser sind immer ein paar Quadratmeter größer. Dazu habe ich hier meine sechs Piepmätze, die in ihrer Voliere ordentlich Dreck machen. Und: ich habe schwarze Fliesen, absoluter Horror. Ihr seht: es gibt genug Gründe für einen Staubsauger-Roboter bei mir. Und bei euch bestimmt auch.

Deswegen könnt ihr hier auch einen gewinnen. Und den Kobold VR100 schicke ich dem Gewinner per Post, da klingelt nicht einmal ein Vertreter an eurer Tür 😉 Hier könnt ihr den Beitrag lesen, in welchem ich den Roboter teste und in diesem gibt es das Video.

Ich habe unten, wie beim letzten Mal, Rafflecopter eingebunden. Damit sollte jeder teilnehmen können, wer ein bisschen aktiver ist, der sammelt mehr Punkte, hat also mehr Chancen. Und ja, das System wählt den Gewinner automatisiert – aber ich überprüfe, ob geschummelt wurde. Also, seid ehrlich 🙂 Es geht hier um einen Kobold VR100 von Vorwerk im Wert von circa. 600 Euro. Bedanken dürft ihr euch nicht bei mir, sondern bei „meinem Mann bei Vorwerk“ 🙂

a Rafflecopter giveaway

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

677 Kommentare

  1. na weil so ein ding echt laune macht da die freundin dann wieder mehr zeit für mich hat…

  2. Also ich brauche den ganz dringend, weil staubsaugen mit Wäsche zusammen legen, dass schlimmste ist, was ich in der Wohnung erledigen muss.

  3. Nicht mehr lange, und Saugroboter sind Mainstream (und es gibt sie sogar bei Aldi im Angebot) – dringend also nötig, noch auf den Zug auszuspringen bevor es nichts besonderes mehr ist!! 😉

  4. Geiles Teil, dann fällt ja hoffentlich bald das selber Saugen flach und das Studentenleben wird noch entspannter. 😛

  5. Auch wenn wir nur eine relativ kleine Wohnung haben, so haben wir doch zwei kleine Kinder und einen Hund. Dazu kommt, daß wir beide im Schichtdienst arbeiten und daher Zeit ein Faktor ist, der zum Luxusgut wird. Warum also nicht ein wenig „Prozessoptimierung“ betreiben und solche Aufgaben „outsourcen“? 😉

  6. Weil ich meine Zeit dann endlich sinnvoller nutzen könnte 😀

  7. Hach, was wäre das fein: Von der Arbeit kommen und zumindest ein Teil der Hausarbeit ist schon erledigt.

  8. Ich alleine wohne nachdem ich aus Bremerhaven 😉 weggezogen bin und in Delmenhorst nun weitaus mehr fläche habe die es zu saugen gibt. Und meine Freundin würde es nebenbei auch wohl gut gefallen 🙂

  9. Weil unserer ein Oldtimer ist und in die Garage gehört!

  10. Ich brauch das Teil, da mein aktueller Staubsauger die ganzen China-Staubbeutel so langsam satt hat und aus dem letzten Loch pfeift 🙂

  11. ..damit meine Frau mehr Zeit für mich hat 🙂

  12. Ja, staubsaugen müsste ich auch mal wieder, da käme mir das Gerät gerade recht.

  13. Bin gerade mit meiner Freundin zusammengezogen – da wir beide staubsaugerfaul sind und demnächst einen Hund als „Zuwachs“ bekommen, wäre so’ne automatisierte Lösung ziemlich gut. Sowieso sind automatisierte Monkeytasks super. Also her damit 😀

  14. Wollte immer schon so einen haben…

  15. episch machste nochmal nen testvideo ? wenn ich gewinne bekommste eins von mir 🙂

  16. Der wäre optimal um das Katzenstreu wieder einzusammeln, dass der heimliche Herrscher der Wohnung hier überall hinterlässt 😉

  17. Tagsüber ist keiner da, da kann die Maschine werkeln. Dreck gibt es dank Hund immer genug.

  18. Ich brauch endlich einen.

  19. Warum gerade ich das Teil benötige? Weil er besser ist als mein Neato, aber auch nicht so viel besser, dass ich einen Kauf rechtfertigen könnte 🙂

  20. Weil ich schon seit fast 8 Monate keinen Staubsauger habe und immer mit Besen fege und das ist mein voller Ernst…

  21. Mein Teppich könnte es gebrauchen 😀

  22. 90m² Wohnung und Staub ohne Ende 🙁 Grund genug.

  23. Ohne Staubsaugerroboter ist die Welt eine ganz schmutzige!

  24. im Februar habe ich meine erste eigene Wohung, da kommt das gerade gelegen 😉

  25. Klar brauch ich das Ding. Haus, 4 Kinder, beide Eltern arbeiten .. her damit! 😉

  26. Ob der einer 20cm hohen Staubdecke Herr wird?

  27. Vorwerk ist klasse! Wir haben den Vorwerk Thermomix – da muss jetzt einfach der Staubsauger dazu, sonst fühlt sich die Küchenmaschine so einsam…

  28. Ich brauche den Staubsauger, weil ich damit meiner Mum eine Freude machen kann! Schönen Nikolaus euch allen noch!

  29. Das wär ein Hammer-Geschenk für meine Eltern. Hab noch vier kleine Geschwister, die noch zu Hause wohnen und meine Mum ist mit denen allein schon super ausgelastet – so ein Staubsaugersklave wär natürlich klasse. 😉

  30. Das Wochenende wäre gerettet. Nie wieder lästiges Staubsaugen, lieber gleich auf die Couch und dem Staubsauger beim Arbeiten zusehen.

  31. Ein zweiter Staubsaugerroboter kann nie schaden 😉

  32. Ui das perfekte Weihnachtsgeschenk für die bessere Hälfte 😀

  33. … weil ich es meiner Frau nicht zumuten kann immer die ganzen Hundehaare unserer 2 Racker weg zu machen 😀

  34. Weil ich den Staubsauger immer bisher bei meinen Eltern „klauen“ muss….

  35. Affengeild 😀 So einen habe ich gesucht … nur kein Kleingeld über gehabt 😀

  36. Spiele schon seit einem Jahr mit dem Gedanken, mir einen Roboter in das Haus zu holen, der mir dieses lästige Staubsaugen erspart. Nur der Preis schreckte mich bislang immer wieder ab.

  37. Der derzeitige ist etwas in die Jahre gekommen und koennte prima mit so einem (Haustier) ersetzt werden.

  38. Wir haben hier nen ur alten Vorwerk Staubsauger, den noch meine Oma benutzt hat und dann uns überlassen hat. Mittlerweile ist das Ding doch ziemlich in die Jahre gekommen und gerade das Gewicht ist dann doch enorm. Nun hat meine Mum enorme Rückenprobleme mittlerweile und auch ziemlich viel Stress. ich wette sie würde sich da enorm drüber freuen 😉

  39. Ich brauche eine, da ich den ganzen Tag in der Uni/Labor bin und abends zum einen keine Lust mehr habe und zum anderen meine Nachbarn und WG Kollegen ja nicht stören will 😉

  40. …weil ich in der ersten eigenen Wohnung Krieg gegen die ewig langen Haaren meiner Freundin führen muss. Der Kobold ist mir da sicher eine große Hilfe.

  41. Al van Arzberger says:

    Wisst ihr wie mein Zimmer teilweise aussieht? Das wär so was nicht umbedingt schlecht 😉

  42. damit die bude mal sauber wird 😉

  43. Mr. Lanfarm says:

    Oh ja – einen Weihnachtskobold 🙂

  44. Da meine Freundin mit Vorliebe auf unseren Teppich krümelt, würde so ein Staubsauger Roboter einiges an Arbeit abnehmen 😉

  45. Ich brauche ihn, weil ich einfach zu faul zum Staubsaugen bin!

  46. Na weil ich die Media Markt Werbung liebe!

  47. Na demnächst geht es ab in die Studentenbude und ich würde den alten Sauger von Mutti bekommen, da ist sowas doch perfekt 😉

  48. Ich könnte ihm stundenlang zusehen, wie er ohne mein Zutun die Wohnung saugt 🙂 Genial!

  49. Würde meine Mutter bestimmt freuen 🙂

  50. …weil ich eine ausgewachsene Staub-Allergie habe und daher nicht selbst den Staubwedel schwingen kann…

  51. Warum ich den benötige? Keine Lust zum selber saugen, ist doch klar. Wobei ich sowieso kaum zuhause bin – also gleich zwei sehr entscheidende Gründe! 🙂

  52. ..weil ich um die Ecke wohne und du es nicht mal verschicken müsstest. 😉

  53. Oh Gott wie Großartig! Ich bin Stinkfaul und daheim fürs Staubsaugen zuständig. Ich brauch nen Saugroboter. 🙂

  54. Wäre fein, wenn sich die Katzenhaare bei uns endlich „von selbst“ verabschieden würden 😉

  55. Als Student hat man keine Zeit zum staubsaugen 🙂

  56. Wir haben eine ziemlich große Wohnung, und einen alten Staubsauger, also wäre es sehr hilfrei, wenn man einfach den Staubsauger anmachten, und dann weggeht

  57. Ich bin (noch) Schüler und ziehe bald von zuhause aus… Sollte als Begründung reichen, denke ich 😀

  58. Weil mein Hund leider ganzjährig so viele Haare verliert, das ich jeden Tag mit dem Staubsauger durchs Haus muss, teilweise auch zweimal am Tag. Ich liebe meinen Hund, aber wenn das so weitergeht, rasiere ich ihn irgendwann 🙂

  59. Konstantin L. says:

    Hammer 🙂 Sowas wollte ich schon immer 🙂 Das wäre auch einer der ersten Dinge, die ich mir anschaffn würde, wenn ich mein Studium abgeschlossen habe. Das wäre das ideale Geschenk für meine Eltern 🙂

  60. Was heißt hier Frau/Freundin, ich brauche einen, damit ICH mehr Zeit für meine Frau habe.

  61. Ich brauch endlich mal einen Vorwerk-Staubsauger weil mein Nachname Vorwerk ist und ich ständig darauf angesprochen werde. Ich werde sogar angerufen weil man bei mir Staubsaugerbeutel bestellen will. Wäre doch schön wenn ich dann etwas Fachwissen mitbringen könnte 🙂

  62. Ich kann nicht mit einer riesen Wohnung aufwarten. Ich habe ein Zimmer und ein Bad bei meinen Eltern im Haus. Ich bin jedoch bei Weitem zu faul, um zu putzen. Zusätzlich hasse ich putzen.
    So ein Staubsaugerrobotter wäre also schonmal ganz praktisch, damit mein Boden nicht mehr ganz so dreckig ist. Gerade da ich zur Zeit sein Kaninchen als Mitbewohner habe, welches die Situatio noch mehr verschlimmert.
    Ich frage mich aber, ob das Teil auch mit dem Übergang von Parket zu Teppic klar kommt. Sonst fliegt der Teppich halt raus ^^

  63. Weil ich fasst nie zuhause bin.
    Dann kann der Staubsauger in Ruhe saugen.

  64. Wäre praktisch um sich nach der Arbeit nicht noch um den Hausputz kümmern zu müssen.

  65. Das mit dem Aufräumen habe ich noch nie so wirklich auf die Reihe bekommen. Gerade mit der Perspektive, dass ich bald ausziehen werde, könnte der Kobold meinen Alltag um einiges vereinfachen.

  66. Warum ich einen Roboter brauche, der mir das Staubsaugen abnimmt? Weil ich stinkefaul bin natürlich 🙂

  67. Ich habe mir erst kürzlich einen Roboter von Roomba zugelegt. Jetzt würde die zwei gerne gegeneinander antreten lassen. Entweder im Wettsaugen und oder bei einem Arenakampf auf Leben und Tod…
    Den Verlierer kann ich hier gern zur Verfügung stellen.

  68. Der ist ideal für alle faulen Studenten … wie mich 🙂 Leider ein bisschen teuer 🙁

  69. Hab ich neulich bei media Markt gesehen so ein Teil – früher war ich skeptisch aber als ich es da gesehen habe dachte ich mir dass es doch ganz gut sein könnte – vorallem für unterm Bett 🙂

  70. Ich brauch es, weil es einfach Future SiFi für zuhause ist 🙂

  71. Damit ich ich mehr Freizeit mit meiner Familie verbringen kann.

  72. … weil ich faul bin wie Brot…. 😀

  73. M.Bramberger says:

    ..weil wir im neuen Haus wenigstens dann etwas haben, was sich von selbst erledigt! Da bleibt mehr Zeit für die wichtigen Dinge!

  74. Warum? Guck auf den Link hier: https://www.dropbox.com/s/w89k6lcxs70qaen/Foto%2006.12.12%2019%2000%2033.jpg
    Der Kollege sorgt für den Bedarf.

  75. … weil ich gerade meinen frisch erworbenen Staubsauger von Roomba weiterverkauft habe und nach einer Alternative suche, da ich schon nach einer Woche Probieren nicht mehr ohne kann 😉

  76. Wir haben hier zwei Katzen und einen Hund … könnte jeden Tag staubsaugen … so ein Gerät wäre perfekt.

  77. Ich werd in 2013 von zuhause ausziehen und ein Single Wohnung beziehen, da käme mir das Ding gerade recht 🙂

  78. ….weil an einer stark befahrenen Straße wohne und die Bude immer schnell verstaubt ist.

  79. Weil dann meine Freundin endlich noch mehr zeit für Farmville & Co. hat 😉

  80. Wäre schon gerecht, wenn die Wollmäuse mal nen Gegenspieler bekommen würden 🙂

  81. Christina K. says:

    Leider komme ich mit diesem System oben nicht zurecht.ich kann keine Gründe angeben, das Feld kann ich nicht ausfüllen. Aber ich würde gerne mitmachen, da ich sehr schlecht sehe und ich habe einen Hund daheim. Da wäre dieses super Teil für mich sehr nützlich, man braucht nicht mit der Nase am Boden kleben, sondern es wird alles automatisch gemacht;-) Vielleicht habe ich ja so auch eine Chance, wenn ich hier drunter tippsel.

  82. …weil mein Staubsauger auseinanderfällt.

  83. Als Tecnikfreak braucht man so ein Teil unbedingt!

  84. Ich wollte mir ohnehin dieses tolle Gerät kaufen 🙂

  85. Tolles Teil der Sauger. Von sowas träumt es mir schon lange, bin ja nur gespannt was der Zwerg zu unserern Katzenhaaren sagen würde 🙂 Aber vielleicht kann ich das ja testen…

  86. Weil so ein Teil in ein Geek Haushalt gehört 🙂

  87. Weil ich den ganzen Tag in der IDE sitze 😉

  88. Als Student, der eine Lust hat, die WG sauber zu machen und zu saugen … da wäre so ein Teil echt super!

  89. Dann muss meine Freundin nicht mehr so viel putzen…

  90. Grad komm ich vom staubsaugen zurück an den Rechner und was lacht mich da an: Caschys Staubsauger! Das kann kein Zufall sein, das ist Schicksal! ;o)

  91. Na ist doch klar warum ich so eine Spielerei brauche. Weil meine Katze eine neues Spielzeug braucht.

  92. Ich würde den Staubsauger Roboter gerne gewinnen, weil ich bereits einen von Samsung hatte und der hat den Geist aufgegeben, ich muss also wieder von Hand saugen.

  93. Damit ich nicht mehr selber das große Haus saugen muss 🙂

  94. Niklas vom Stein says:

    damit meine Mama sich nicht mehr beschweren kann, dass mein Zimmer nicht gestaubsaugt ist 😉

  95. Ich brauche so einen Staubsauger unbedingt, denn nichts ist nerviger als Staubsagen. Da meine Freundin und ich viel arbeiten können wir die knapp bemessene Zeit sicherlich sinnvoller nutzen als Staub zu saugen!!!

  96. So einen unnütz teuren Saugroboter würde ich mir niemals kaufen zu dem Preis. Gewinnen schon!

  97. Mr.Snailhead says:

    Ich wollt schon immer einen Kobold.
    Wenn der auch noch selbständig den Boden säubert umso besser….;)

  98. Ich will ihm einfach nur zusehen. Mehr nicht. 🙂

  99. Wäre mal ein top Weihnachtsgeschenk für meine bessere hälfte, mal spaß bei Seite sind eh grad am überlegen eine zu kaufen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.