Knaller: Exploding Kittens kostet für Android aktuell nur 10 Cent

Seit einem Jahr ist das über Kickstarter erfolgreich ins Leben gerufene Kartenspiel Exploding Kittens nun für Android verfügbar. Definitiv ein etwas anderes Spiel, habe ich mir an dieser Stelle schon einmal genauer angeschaut als Version 2.0 veröffentlicht wurde. Durch Online-Multiplayer und einige andere Updates ist das Game mittlerweile nicht mehr mit der ersten Version vergleichbar. Ziel des Spiels ist es natürlich, als letzter eine explodierende Katze zu erhalten

Der Weg zu diesem Ziel ist ganz nett gestaltet, die einzelnen Karten durchaus humoristisch bedruckt. Auch ein Stück weit Strategie wird in dem Spiel unterstützt, es ist also nicht nur reiner Zufall, ob Ihr als Sieger aus einer Runde hervorgeht oder nicht.

Ich habe das Spiel seinerzeit zum Vollpreis gekauft und auch einen weiteren (nicht benötigten) In-App-Kauf getätigt, würde ich auch jederzeit wieder tun. Müsst Ihr diese Woche nicht, denn das Spiel gibt es als Game Deal der Woche im Google Play Store für gerade einmal 10 Cent.

Tolles Angebot, wenn Euer Humor etwas dunkler angehaucht ist (nicht so dunkel wie für Cards Against Humanity), könnt Ihr mit dem Game sicher die in oder andere Pause überbrücken. Und niemals das Catnip-Sandwich vergessen!

Exploding Kittens® - Official
Exploding Kittens® - Official
Entwickler: Exploding Kittens
Preis: 1,99 €+
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot
  • Exploding Kittens® - Official Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. „Durch Online-Muktiplayer“

    Glaube da soll nen L rein, oder? 🙂

  2. Knaller? Ist das jetzt die beginnende Inflation der Superlativen?

  3. Ob sich der Knaller auf Exploding beziehen könnte, Jones…? 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.