Kiwi für Android Wear: wenn Fuchteleien die Musik steuern

kiwi

Fand man früher Menschen komisch, die mit ihrem Bluetooth-Headset telefonierten, so findet man zukünftig vielleicht Menschen suspekt, die wild mit ihren Armen herumfuchteln, um einen Befehl mittels Smartwatch auszuführen. Kiwi für Android Wear ist eine dieser Apps, aufgrund deren Nutzung ihr unter Umständen komisch angeschaut werden könntet, wenn ihr sie in der Öffentlichkeit nutzt. Mittels diverser Bewegungen könnt ihr nämlich Aktionen auf eurem Smartphone ausführen, hierzu gehört das Steuern des Mediaplayers, aber auch das Ablehnen eines Anrufes. Welche Wischgesten machbar sind, visualisiert der Screenshot, sicherlich ist es besonders interessant zu sehen, wie ihr mittels Karateschlag in der Luft den Track auf dem Player überspringt 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.