Anzeige

JEDEC: Update und neue Erweiterung für den UFS-Standard

Die JEDEC hat ein Update für den Standard für Universal Flash Storage (UFS) veröffentlicht. Konkret geht es um die UFS-Version 3.1 (JESD220E). Zum eine gibt es einen neuen, begleitenden Standard namens JESD220-3, der eine UFS Host Performance Booster (HPB) Extension beinhaltet. UFS 3.1 richtet sich an mobile Anwendungsgebiete und Bereiche, in denen möglichst viel Leistung bei geringem Stromverbrauch notwendig ist.

Ihr interessiert euch für alle Details? Dann könnt ihr auch die kompletten Informationen zu UFS 3.1 an genau dieser Stelle abrufen. Allerdings erhaltet ihr nur gegen einen Obolus Einsicht – oder ihr seid Mitglied der JEDEC. Das dürfte wohl nicht auf so viele unserer Leser zutreffen. Zur erwähnten, optionalen Erweiterung, JESD220-3, gibt es hier zu den gleichen Bedingungen. Damit liegen mittlerweile bereits insgesamt fünf begleitende UFS-Standards vor.

JESD220E UFS 3.1 enthält folgende, zentrale Merkmale:

  • Write Booster: Einen SLC-Non-Volatile-Cache, der die Schreibgeschwindigkeit erhöht.
  • DeepSleep: Einen neuen Low-Power-Status.
  • Performance Throttling Notification: Erlaubt einem UFS-Device den Host zu informieren, wenn die Leistung des Speichers aufgrund zu hoher Temperaturen gedrosselt werden muss.

Die eingangs erwähnte JESD220-3 Host Performance Booster (HPB) Extension bringt zudem die Option mit sich den DRAM einzuspannen, um das Caching zu optimieren und so die Lesegeschwindigkeiten zu erhöhen. Das biete sich laut JEDEC für UFS-Geräte mit hoher Speicherdichte an.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.