Jam City kündigt „Harry Potter: Hogwarts Mystery“ für Smartphones an

Harry Potter ist wohl einer der beliebtesten Zauberschüler auf dieser Welt. Von Jung und Alt werden die Romane rund um das Treiben in Hogwarts verschlungen. Das kann sich nächstes Jahr auf Smartphones fortsetzen. Wir wissen ja bereits von einem „Harry Potter“-Game im Stil von Pokémon GO, das nächstes Jahr von Niantic veröffentlicht wird. Nun kündigt auch Jam City ein Game aus dem Harry-Potter-Universum an, für „Harry Potter: Hogwarts Mystery“ muss man zudem nicht einmal die eigenen vier Wände verlassen.

Vielmehr kann man selbst in die Rolle eines Zauberschülers schlüpfen und Hogwarts direkt erleben. Natürlich wird man auch an beliebten magischen Aktivitäten wie „Defence Against the Dark Arts“, „Potions“ und „Duelling Club“ teilnehmen können. Details zum game werden noch chic verraten, man kann sich an dieser Stelle aber schon einmal registrieren, damit man den Start dann auch nicht verpasst.

Das Game wird übrigens unter dem Label Portkey Games herausgebracht, eigens für Games aus der magischen Welt von Harry Potter von Warner Bros. Interactive Entertainment ins Leben gerufen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.