iTunes Store: Verschenken von Büchern möglich

Es geht auf Weihnachten zu. Dieses Jahr werden sicherlich nicht nur harte Waren unter dem Weihnachtsbaum liegen, sondern bestimmt auch viel aus dem digitalen Bereich. Guthabenkarten für Google Play und iTunes sind die Krawatten unserer Zeit. Der iTunes Store lässt neuerdings auch das direkte Verschenken von Büchern zu, falls jemand diesen Weg gehen möchte.

Bildschirmfoto 2013-12-18 um 06.02.02 Über den Bereich Bücher im iTunes Store könnt ihr aus dem Menü nun auswählen, dass ihr das Buch verschenken wollt. Im Anschluss daran werdet ihr gefragt, an wen ihr dieses Buch verschenken möchtet, hier müsst ihr zumindest die E-Mail-Adresse des Beschenkten kennen. Das Ganze ist auch mobil via iOS möglich.

Bildschirmfoto 2013-12-18 um 06.02.16

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.