iPhone 6 Konzeptvideos: Tech-Pr0n im iPad Air Design

Das nächste iPhone ist vermutlich noch ein halbes Jahr entfernt. Genau die richtige Zeit also, um sich einmal damit zu beschäftigen. Über Konzeptvideos kann man diskutieren, oftmals wecken diese nur eine Erwartungshaltung beim Zuschauer, die der Hersteller dann bei der tatsächlichen Vorstellung eines Neugerätes nicht erfüllen kann. Auf der anderen Seite zeigen sie aber häufig, wie etwas sein könnte und machen auch tatsächlich Lust auf ein Produkt. Ob dieses überhaupt technisch realisierbar wäre, ist zweitrangig. Im ersten Video sieht man das „iPhone 6“ mit einem Curved Display, anders als G Flex und Galaxy Round ist dieses jedoch konvex. Das Gesamtdesign ist stark an das des iPad Air und iPod Touch angelehnt.

Das zweite Video zeigt ein sehr ähnliches Design, allerdings ohne krummes Display. Sieht ebenfalls sehr ansehnlich aus. Ein selbstheilendes Saphirglas-Display und eine Front ohne Button, sowie Touch ID auf dem gesamten Display sind zwar durchaus phantasievoll, aber für ein Smartphone, das 2014 erscheinen soll, schon etwas unrealistisch.

Rein von der Hardware betrachtet, was wünscht Ihr Euch im nächsten iPhone? Ist ein größeres Display für Euch wichtig?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Ganz oben auf der Wunschliste steht ein größeres Display. Mindestens 5 Zoll, besser größer.

  2. Bei dem Design und vor allem dem Display wechsel ich von meinem Nexus 5 auf das iPhone 6 😉

  3. Ja, schönes Konzept. Hatten wir uns das nicht schon für die 5-er Version gewünscht?
    Mal schauen wieviel Versionen man noch kaufen oder warten muss, bis der Wunsch endlich war wird.

  4. Ich würde es mir sehr wünschen, aber ich glaube, die Hoffnung auf ein reines Alu-Backcover kann man begraben. Abgesehen von der Kratzeranfälligkeit muss ja auch immer noch Platz für die Antennen bleiben, sonst kommen deren Funkwellen ja kaum durchs Gehäuse.

  5. Größeres Display sollte es schon sein, mindestens 4,5 Zoll und NFC für SmartTags.

  6. worldofmanga says:

    Es wird sicher ein Micro USB haben xD

  7. Studie 2 gefällt mir besser.
    Wobei es beim Wunschdenken bleibt.
    Ich werd mein 5S eh erst in 2-3 Jahren ersetzen.
    Vorher wird eher das iPad 2 ersetzt und eine smartwatch angeschafft. 😉

  8. B1acksheep says:

    Das 2. gefällt mir richtig gut. Größeres Display nur wenn die Abmessungen vom Handy gleich bleiben (bzw kaum merkbar größer werden). Auf den Homebutton kann ich auch verzichten

  9. „all-new, better, smoother, sharper,…“ Allein da läuft einigen der Saft aus den Mundwinkeln. 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.